MotoGP

Mit Versteigerung am Ziel - Road to London for Sic

von Maria Pohlmann

Motorsport-Magazin.com - Die 'Road to London for Sic' wurde am Donnerstag in Silverstone vollendet. Dabei wurde Marco Simoncellis Helm bei der Auktion der Riders for Health versteigert. Tausende britische Fans erwarteten den Tross, der am letzten Freitag in Morciano gestartet war. Der Helm wurde für 2.000 Pfund versteigert und kam neben einer "Road to London for Sic' Jacke und einem eingerahmten Bild unter den Hammer. Insgesamt wurden 3.300 Pfund gesammelt, die zur Hälfte an Riders for Health und zur anderen Hälfte an die Marco Simoncelli Stiftung gehen.


Tissot
MotoGP Tickets
Wir suchen Mitarbeiter