Motorsport-Magazin.com Plus
IMSA

24h Daytona 2021: LMP3-Team startet mit zwei 16-Jährigen

Kuriose Fahreraufstellung beim Team Performance Tech Motorsports für die 24 Stunden von Daytona: Ein Fahrer ist älter als seine drei Teamkollegen zusammen.
von Robert Seiwert

Motorsport-Magazin.com - Die 24 Stunden von Daytona sind um ein Kuriosum reicher. Bei der 59. Auflage des Florida-Klassikers (30./31. Januar 2021) starten zwei 16-Jährige für das Team Performance Tech Motorsports in der neu eingeführten LMP3-Klasse. Die beiden Teenager Ayrton Ori aus den USA und der Guatemalteke Mateo Llarena teilen sich den Prototypen mit dem mit 19 Jahren ähnlich jungen Rasmus Lindh.

Den Altersschnitt im Team aus Florida hebt Cameron Cassels. Der Kanadier ist 52 Jahre alt und bringt es damit auf mehr Lebensjahre als seine drei Teamkollegen zusammen! Auch Cassels Erfahrung im Sportwagen hält sich in Grenzen, erst seit 2015 steigt er ins Cockpit. In diesem Jahr tritt er zum dritten Mal bei den 24 Stunden von Daytona an.

Der 16-Jährige Llarena gab 2020 sein Debüt im Automobilsport und bestritt gleich im Porsche Supercup die gesamte Saison für das Team MRS GT-Racing. Vier Punkte sprangen dabei heraus im Cup-Porsche, auf den nun der 455 PS starke und 930 Kilo schwere LMP3-Rennwagen folgt.

Teamkollege Ayrton Ori steht ebenso vor seiner Premiere beim 24h-Rennen auf dem Daytona International Speedway. Der Lokalmatador aus Orlando bestreitet seit 2016 Autorennen und startete 2020 unter anderem in der Amerikanischen Formel 4. Der schwedische Nachwuchsfahrer Lindh sammelte zuletzt Erfahrung in den Nachwuchsklassen der IndyCar-Serie und gibt ebenfalls sein Daytona-Debüt.

Ori und Llarena werden in diesem Jahr als jüngste Starter in die Geschichte der 24 Stunden von Daytona eingehen. In der LMP3-Kategorie treffen sie auf sechs andere Teams, die ebenfalls einen der einheitlichen Ligier JS P320-Nissan im Rennen einsetzen. Insgesamt gehen knapp 50 Autos in allen Klassen beim 24h-Rennen an den Start.

Die mangelnde Erfahrung scheint für Performance Tech Motorsports-Teamchef Brent O’Neill kein Problem darzustellen: "Ich weiß, dass alle Fahrer schnell und gute Teamkollegen sind. Da sehe ich keine Schwierigkeiten. Es geht darum, jede einzelne Session wie ein Rennen anzusehen. Dann sind wir so gut wie möglich vorbereitet, wenn es losgeht. So gewinnt man Langstrecken-Rennen."

24h Daytona 2021: Starterliste aller Klassen

Dpi - 7 Autos

Nr. Team Auto Fahrer
1 Cadillac Chip Ganassi Racing Cadillac DPi-V.R Magnussen/Van der Zande/Dixon/Ericsson
5 JDC-Miller MotorSports Cadillac DPi-V.R Bourdais/Duval/Vautier
10 Wayne Taylor Racing Acura ARX-05 Taylor/Albuquerque/Rossi/Castroneves
31 Action Express Racing Cadillac DPi-V.R Derani/Nasr/Conway/Elliott
48 Action Express Racing Cadillac DPi-V.R Jimmie Johnson/Kobayashi/Pagenaud/Rockenfeller
55 Mazda Motorsports Mazda RT24-P Bomarito/Tincknell/Jarvis
60 Meyer Shank Racing Acura ARX-05 Cameron/Pla/Montoya/Allmendinger

LMP2 - 10 Autos

Nr. Team Auto Fahrer
8 Tower Motorsport by Starworks Oreca 07-Gibson Farano/Aubry/Vaxiviere/Buret
11 WIN Autosport Oreca 07-Gibson Nunez/Merrill/Thomas/Bell
18 Era Motorsport Oreca 07-Gibson Tilley/Merriman/Chatin/Dalziel
20 High Class Racing Oreca 07-Gibson Andersen/Fjordbach/TBA/Kubica
29 Racing Team Nederland Oreca 07-Gibson Van der Garde/Van Uitert/Van Eerd/Milesi
47 Cetilar Racing Dallara P217-Gibson Belicchi/Sernagiotto/Lacorte/Fuoco
51 RWR-Eurasia Ligier JS P217-Gibson Dillon/Ware/Yoluc/TBA
52 PR1/Mathiasen Motorsports Oreca 07-Gibson Lapierre/Huffaker/Keating/Jensen
81 DragonSpeed Oreca 07-Gibson Hanley/Hodes/Grist/VeeKay
82 DragonSpeed Oreca 07-Gibson DeFrancesco/Lux/Mies/Schiller

LMP3 - 7 Autos

Nr. Team Auto Fahrer
6 Muehlner Motorsports Duqueine M30-D08 Nissan Kranz/Hoerr/TBA/TBA
7 Forty7 Motorsports Duqueine M30-D08 Nissan Kvamme/Norman/Chaves/Finelli
33 Sean Creech Motorsports Ligier JS P320-Nissan Barbosa/Willsey/Clairay/Boyd
38 Performance Tech Motorsports Ligier JS P320-Nissan Llarena/Cassels/Lindh/Ori
54 CORE Autosport Ligier JS P320-Nissan Bennett/Braun/Kurtz/McMurry
74 Riley Motorsport Ligier JS P320-Nissan Askew/Pigot/Andrews/Robinson
91 Riley Motorsport Ligier JS P320-Nissan Cox/McCusker/Murray/Bleekemolen

GT Le Mans (GTLM) - 6 Autos

Nr. Team Auto Fahrer
3 Corvette Racing Corvette C8.R Garcia/J. Taylor/Catsburg
4 Corvette Racing Corvette C8.R Tandy/Milner/Sims
24 BMW Team RLL BMW M8 GTE Edwards/Krohn/Farfus/Wittmann
25 BMW Team RLL BMW M8 GTE De Phillippi/Spengler/Eng/Glock
62 Risi Competizione Ferrari 488 GTE Calado/Pier Guidi/Gounon/Rigon
79 WeatherTech Racing Proton Competition Porsche 911 RSR-19 MacNeil/Lietz/Estre/Bruni

GT Daytona (GTD) - 20 Autos

Nr. Team Auto Fahrer
1 Paul Miller Motorsports Lamborghini Huracan GT3 Evo Sellers/Lewis/Snow/Caldarelli
9 Pfaff Motorsports Porsche 911 GT3 R Robichon/L. Vanthoor/Campbell/Kern
12 Vasser Sullivan Lexus RC F GT3 Montecalvo/Veach/Megennis/Bell
14 Vasser Sullivan Lexus RC F GT3 Hawksworth/Gavin/Telitz/Kirkwood
16 Wright Motorsports Porsche 911 GT3 R Long/Hardwick/Bachler/Heylen
19 GRT Grasser Racing Team Lamborghini Huracan GT3 Evo Goikhberg/Perera/Costa/Zimmermann
21 AF Corse Ferrari 488 GT3 Evo Cressoni/Mann/Nielsen/Serra
23 Heart of Racing Team Aston Martin Vantage GT3 De Angelis/James/Turner/Gunn
28 Alegra Motorsports Mercedes-AMG GT3 Morad/De Quesada/Buhk/Billy Johnson
42 NTE Sport Audi R8 LMS GT3 Hildebrand/Davis/Metni/Yount
44 Magnus with Archangel Acura NSX GT3 Evo Lally/Potter/Pumpelly/Farnbacher
57 HTP Winward Motorsport Mercedes-AMG GT3 Ward/Dontje/Ellis/Engel
63 Scuderia Corsa Ferrari 488 GT3 Evo Curtis/Gomes/Jones/Briscoe
64 Team TGM Porsche 911 GT3 R Giovanis/H. Plumb/M. Plumb/Trinkler
75 SunEnergy1 Racing Mercedes-AMG GT3 Grenier/Marciello/Stolz/Habul
88 Team Hardpoint EBM Porsche 911 GT3 R Ferriol/Bamber/Legge/Christina Nielsen
96 Turner Motorsport BMW M6 GT3 Auberlen/Foley/Herta/Read
97 TF Sport Aston Martin Vantage GT3 Eastwood/Westbrook/Root/Keating
111 Grasser GRT Lamborghini Huracan GT3 Evo Ineichen/Bortolotti/Schothorst/Mapelli
540 Black Swan Racing Porsche 911 GT3 R Pilet/Pappas/Ten Voorde/Lindsey

Weitere Inhalte: