Formel E

Formel E: New York im TV bei Eurosport, Live-Stream, Zeitplan

Finale in der Formel E! In New York wird an diesem Wochenende bei zwei Rennen der neue Meister gekürt. Motorsport-Magazin.com zeigt TV-Guide und Zeitplan.
von Robert Seiwert

Motorsport-Magazin.com - Finale! An diesem Wochenende stehen die letzten beiden Rennen der Formel-E-Saison 2018/19 auf dem Plan. Beim Double-Header in New York entscheidet sich, wer die erste Meisterschaft mit den neuen Gen2-Rennwagen für sich entscheiden wird. Die besten Chancen hat der amtierende Champion Jean-Eric Vergne - oder schnappt ihm Audi-Star Lucas di Grassi im letzten Moment den Titel vor der Nase weg? Motorsport-Magazin.com zeigt, wie ihr das große Saisonfinale im Fernsehen und Live-Stream verfolgen könnt.

Formel E New York ePrix bei Eurosport

Der Abend ist gerettet: Eurosport zeigt die Rennen am Samstag und Sonntag jeweils um 22:00 Uhr deutscher Zeit. Zwischen Deutschland und New York herrschen sechs Stunden Zeitverschiebung, deshalb der späte Zeitpunkt. Am Samstag zeigt Eurosport auch das Qualifying um 17:45 Uhr MEZ live im Free-TV. Am Sonntag gibt es das letzte Qualifying der Saison in der Aufzeichnung um 21:00 Uhr. Am Mikro sitzt Stamm-Kommentator Oliver Sittler, der in New York von TV-Experte Patrick Simon unterstützt wird.

Formel E: New York ePrix im Fernsehen

Samstag, 13. Juli 2019 (MEZ)
17:40 - 19:00: Qualifying (Live) - Eurosport 1
21:55 - 22:55: Rennen (Live) - Eurosport 1
21:45 - 23:15: Rennen (Live) - ORF Sport +

Sonntag, 14. Juli 2019 (MEZ)
21:00 - 21:40: Qualifying (Wiederholung) - Eurosport 1
21:40 - 22:55: Rennen (Live) - Eurosport 1
21:45 - 23:15: Rennen (Live) - ORF Sport +

Formel E im ZDF-Livestream

Die beiden öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF haben sich die Live-Übertragungsrechte (Fernsehen und Online Live-Stream) für zahlreiche Rennen der Formel-E-Saison 2018/19 gesichert. Den New York ePrix zeigt das ZDF nicht im Fernsehen, sondern ausschließlich im Live-Stream auf der offiziellen Webseite des Senders. Die Übertragung beginnt am Samstag, 13. Juli und Sonntag, 14. Juli jeweils mit dem Rennstart um 22:00 Uhr MEZ.

Formel E live für Zuschauer aus Österreich und Schweiz

Österreicher Formel-E-Fans können das große Finale in New York live bei ORF Sport + anschauen. Der Sender zeigt die beiden Rennen im Big Apple am Samstag und Sonntag live ab 21:45 Uhr MEZ. MySports überträgt die Rennen in der Schweiz, der Sender ist exklusiv im Schweizer Kabelnetz zu sehen. Hier können Fans die Trainings, Qualifyings und Rennen live auf dem frei empfangbaren Basiskanal verfolgen.

Formel E: Livestream auf Facebook und Youtube

Die Formel E zeigt auf ihrer offiziellen Facebook-Fanseite und auf Youtube alle Trainings zum New York ePrix im Live-Stream. Qualifying und Rennen werden wegen der Rechtelage nicht live gestreamt. Dafür bietet die Formel E auf ihrer Youtube-Seite nach Rennende zahlreiche Highlight-Clips und mit einigen Tagen Verzögerung auch die kompletten Rennen zum kostenlosen Anschauen an.

Zeitplan für den New York ePrix 2019

Samstag, 13. Juli 2019 (MEZ)
13:30 - 14:15: Freies Training 1
16:00 - 16:30: Freies Training 2
17:45 - 18:20: Qualifying
22:00 - 22:50: Rennen (45 Minuten + 1 Runde)

Sonntag, 14. Juli 2019 (MEZ)
15:00 - 15:45: Freies Training 3
17:45 - 18:20: Qualifying
22:00 - 22:50: Rennen (45 Minuten + 1 Runde)


Weitere Inhalte:
nach 13 von 13 Rennen
Wir suchen Mitarbeiter