Formel 1

Alonso: Zwei Teams betrügen

von Stephan Heublein

Motorsport-Magazin.com - Während die Berufungsverhandlung in Paris über die Bühne ging, erklärte WM-Leader Fernando Alonso in der spanischen Marca: "Es gibt zwei Teams, die betrügen. Eines ist - wie Imola bewiesen hat - B·A·R und das andere ist Ferrari, die mehr testen als im Abkommen erlaubt ist."

Während der angebliche Betrug von B·A·R erst in diesen Stunden bestätigt oder zerschmettert wird, liegt der 'Betrug' der Scuderia eher auf einer Fairness-Ebene. Schließlich gibt es das von Alonso zitierte Abkommen nicht.


Wir suchen Mitarbeiter
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video