Motorsport-Magazin.com Plus
DTM

Reporter-Legende Rainer Braun feiert 80. Geburtstag

Rainer Braun gehört seit Jahrzehnten zum Kreis der qualifiziertesten Motorsport-Fachleute in Deutschland. Jetzt feiert die Reporter-Legende 80. Geburtstag.
von Robert Seiwert

Motorsport-Magazin.com - Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Rainer Braun! Die deutsche Reporter-Legende feiert an diesem Samstag ihren 80. Geburtstag.

Rainer Braun gehört seit vielen Jahrzehnten zum Kreis der qualifiziertesten Motorsport-Fachleute in Deutschland. Er blickt selbst auf eine Karriere als Rennfahrer zurück, war in den 90er-Jahren die Stimme der DTM und begleitete den Motorsport bei über 1.000 Rennen als Streckensprecher, Autor und Fernseh-Kommentator.

Brauns Buchserie mit dem Titel 'Hallo Fahrerlager' zählt schon heute zu den Klassikern der deutschen Motorsport-Literatur. Amüsante Stories - wie die Reisen zu den abenteuerlichsten Reporter-Plätzen - wechseln sich mit großartigen Hintergrundgeschichten ab, die nur jemand schreiben kann, der von A bis Z hautnah dabei war. Etwa bei der Wiedergeburt der neuen DTM, die Braun als Teil des "Untergrund-Quartetts" mit initiiert hat.

Neben den großen Episoden der Motorsport-Geschichte finden in seinen Werken aber auch die traurigen Ereignisse ihren Platz. So erinnert Braun an einige seiner tödlich verunglückten oder verstorbenen Freunde wie Gerhard Mitter, Harald Ertl, Rolf Stommelen, Manfred Winkelhock, Stefan Bellof oder Bob Wollek.

Rainer Braun war von 1965 bis 1973 begeisterter Amateurrennfahrer in verschiedenen Rennserien. So fuhr er zwischen 1968 und 1974 in der Formel V für das Winkler Racing Team mit einem Kaimann-Rennwagen. Neben dem Hauptfahrer Jochen Mass, startete er im Wechsel mit dem Rennfahrer Manfred Jantke im zweiten Rennwagen des Teams. Seit 1998 ist Rainer Braun auch Buchautor von acht Titeln, die alle Bestseller wurden.

Die spannendsten Geschichten aus über 50 Jahren Motorsport können Fans heute im Podcast 'Alte Schule' hören, in denen Rainer Braun mehrfach zu Gast ist und stets einen unterhaltsamen Einblick hinter die Kulissen der deutschen Rennsport-Historie gibt - ob aus dem Cockpit heraus oder von seinem geliebten Reporterplatz. Ein Muss für alle langjährigen und neuen Fans der Reporter-Ikone!

Über viele Jahrzehnte hinweg ist Rainer Braun dem Motorsport ein treuer Begleiter geblieben, die Faszination und auch das Interesse an aktuellen Entwicklungen lassen ihn nicht los.

Mit großer Freude kommentiert er noch heute die Rennen der beliebten Tourenwagen Classics und trifft in dieser Rolle auf langjährige Begleiter und berühmte Rennfahrer. Seine Fans hoffen schon jetzt auf eine Rückkehr des putzmunteren Rainer Braun an die Rennstrecke, wenn es die äußeren Umstände wieder zulassen.


Motorsport-Magazin.com Plus