MotoGP

Katar vorverlegt - Provisorischer Rennkalender 2012

Nach einer kleinen Änderung am Rennkalender startet die Saison 2012 nun schon eine Woche früher in Katar.
von Maria Pohlmann

Motorsport-Magazin.com - Die meisten Termine der MotoGP Rennen für 2012 standen bereits fest. Nun haben sich Dorna und FIM noch einmal zusammengesetzt und den Saisonstart in Katar um eine Woche vorverlegt. Damit solle vorrangig eine Kollision mit dem Formel-1-GP in Shanghai am 15. April vermieden werden. Wie gehabt wird in Katar das Nachtrennen stattfinden, die Rennen zum niederländischen GP werden am Samstag gefahren und in Laguna Seca stehen nur die MotoGP Piloten am Start. Zudem seien die Termine für Estoril und den Sachsenring noch vertragsabhängig.

Provisorischer Kalender 2012:

8. April Katar Doha/Losail
29. April Spanien Jerez de la Frontera
6. Mai Portugal Estoril
20. Mai Frankreich Le Mans
3. Juni Katalonien Barcelona
17. Juni Großbritannien Silverstone
30. Juni Niederlande Assen
8. Juli Deutschland Sachsenring
15. Juli Italien Mugello
29. Juli USA Laguna Seca
19. August Indianapolis Indianapolis
26. August Tschechische Republik Brünn
16. September San Marino Misano
30. September Aragon Motorland
14. Oktober Japan Motegi
21. Oktober Malaysia Sepang
28. Oktober Australien Phillip Island
11. November Valencia Ricardo Tormo


Weitere Inhalte:
Tissot
MotoGP Tickets
Wir suchen Mitarbeiter