Motorsport-Magazin.com Plus
Sportwagen

Dubai 24h 2022: Zeitplan zum 24-Stunden-Rennen heute

Der offizielle Zeitplan zum 24-Stunden-Rennen Dubai 2022 im Überblick. Alle Trainings und Qualifyings sowie der Rennstart zum Wüsten-Klassiker.
von Robert Seiwert

Motorsport-Magazin.com - Mehr als 80 Rennwagen, darunter 28 potenziell siegfähige GT3-Boliden: Das 24-Stunden-Rennen Dubai 2022 verspricht ein echter Langstrecken-Leckerbissen zu werden! Das erste wichtige Endurance-Rennen des Jahres steigt am 14./15. Januar 2022 im 5,3 Kilometer langen Dubai Autodrome.

Im Gegensatz zu den europäischen 24-Stunden-Rennen, erfolgt der Rennstart im Wüstenstaat bereits am Freitag, 14. Januar 2022. In den Emiraten gelten der Freitag und Samstag offiziell als Wochenende, wobei die freien Tage seit diesem Jahr von Freitagmittag bis Sonntag ausgeweitet werden.

Der fliegende Start zur 17. Auflage der 24h Dubai ist für Freitag, 15:00 Uhr Ortszeit geplant. Aufgrund der dreistündigen Zeitverschiebung zu Deutschland können Zuschauer hierzulande das Rennen ab 12:00 Uhr zur Mittagszeit im Livestream verfolgen. Das Rennen endet demnach am Samstag, 15. Januar um 15:00 Ortszeit (12:00 Uhr MEZ).

24h Dubai 2022: Trainings und Qualifyings vor dem Rennstart

Vor dem Rennstart haben Teams und Fahrer die Möglichkeit, sich in Trainings am Tag sowie in der Nacht auf das Qualifying und das nachfolgende Rennen vorzubereiten. Die Action im Dubai Autodrome beginnt am Donnerstag, 13. Januar 2022 mit einem für alle Klassen zugelassenen Freien Training über 90 Minuten.

Anschließend geht es ins in drei Phasen zu je 15 Minuten aufgeteilte Qualifying, in dem die Startpositionen für das 24-Stunden-Rennen Dubai ermittelt werden. Den Anfang macht die TCE-Klasse am Donnerstag mit einer 55-minütigen Qualifying-Session. Direkt im Anschluss folgen die GT-Teams mit einer Qualifikation über 55 Minuten, die ebenfalls in drei Segmente eingeteilt ist.

Der Donnerstag vor dem Rennen endet mit einem Nacht-Training, bei dem sich ab 18:00 Uhr Ortszeit (15:00 Uhr MEZ) alle Autos auf die Flutlicht-Bedingungen einschießen können. Die Nacht-Session unter Flutlicht dauert 90 Minuten an. Am Freitagmorgen um 10:30 Uhr (07:30 Uhr MEZ) - fünf Stunden vor dem Rennstart - wartet noch ein Warmup für letzte Systemchecks auf die Teams.

24h Dubai 2022: Offizieller Zeitplan (Deutsche Zeit)

Donnerstag, 13. Januar 2022

Session Uhrzeit (MEZ)
Freies Training (alle Autos) 09:15 - 10:45
Qualifying (TCE) 11:35 - 12:30
Qualifying (GT) 12:35 - 13:30
Nacht-Training (alle Autos) 15:00 - 16:30

Freitag, 14. Januar 2022

Session Uhrzeit (MEZ)
Warmup (alle Autos) 07:30 - 08:00
Rennstart 12:00

Samstag, 15. Januar 2022

Session Uhrzeit (MEZ)
Rennende 12:00
Nächste Frau in der Formel 1: Ist die Zeit jetzt reif?: (18:15 Min.)


Weitere Inhalte: