Motorsport-Magazin.com Plus
Formel E

Shootout um die Pole angedacht - Neues Qualifying-Format in der Formel E?

Das Qualifyingformat der Formel E könnte in der nächsten Saison eine Änderung erfahren. Es wird ein Shootout um die Pole Position angedacht.
von Philipp Schajer

Motorsport-Magazin.com - Das Qualifyingformat der Formel E steht womöglich vor einer Überarbeitung. Setzte sich die Startaufstellung in der Premierensaison der Elektrorennserie anhand der Zeiten zusammen, die in vier aus je fünf Piloten bestehenden Qualifyinggruppen erzielt wurden, könnte in der Saison 2015/16 ein Shootout der vier schnellsten Fahrer um die Pole Position hinzukommen.

"Das ist etwas, worüber wir nachdenken, aber wir können darüber nicht sprechen, bevor das sportliche Reglement veröffentlich wurde", erklärte Formel-E-Manager Benoit Dupont gegenüber Autosport. Abgesegnet werden etwaige Regeländerungen beim nächsten Meeting des World Motor Sport Council Anfang Oktober, ehe am 17. desselben Monats in Peking die neue Saison beginnt.


Weitere Inhalte:
nach 4 von 10 Rennen