Formel 2

Formel 2 führt Anthoine Hubert Award für besten Rookie ein

Die Formel 2 ehrt den 2019 verstorbenen Piloten Anthoine Hubert, indem sie einen Award nach ihm benennen. Ausgezeichnet wird ein anderer Renault-Junior.
von Markus Steinrisser

Motorsport-Magazin.com - Die Formel-2-Saison 2019 war gezeichnet vom tragischen Tod von Anthoine Hubert in Spa. Zu seiner Ehren benennt die Formel 2 nun eine Auszeichnung: Der Pokal für den besten Serienneuling heißt ab jetzt Anthoine Hubert Award.

2019 geht der Award an den Chinesen Guanyu Zhou, der wie Hubert aus dem Förderkader von Renault stammt. "Es ist eine große Ehre, den Anthoine Hubert Award als Rookie des Jahres zu bekommen", sagt Zhou, der fünf Mal aufs Podium fuhr, einmal auf die Pole, und der am Ende mit 140 Punkten Siebter in der Meisterschaft wurde.

"Ich glaube, das wird eine großartige Erinnerung für mich sein", sagt Zhou. "Ich wünsche Anthoine da oben alles Gute. Ich versuche ihn stolz zu machen, und werde ihn für den Rest meiner Karriere versuchen stolz zu machen."

Guanyu Zhou, 2019 Formel-2-Rookie des Jahres - Foto: Formel 2

Mit zwei Siegen - einer in Monaco, einer bei seinem Heimrennen in Le Castellet - war Hubert der einzige Serienneuling, der 2019 Rennen gewinnen konnte. "Wir wollten ihn ehren und sicherstellen, dass man sich in allen Jahren an ihn erinnert", sagt Formel-2-Serienchef Bruno Michel. "Also entschlossen wir uns, den Award für den besten Rookie nach Anthoine zu benennen - ein Titel, um den er sicher am Ende des Jahres gekämpft hätte."

Der Award, mit dem Stern von Hubert und dessen Unterschrift gezeichnet, wurde im Rahmen der Formel-2-Preisverleihung in Monaco von Huberts Bruder Victhor an den Gewinner Zhou übergeben. Der bedankte sich natürlich auch bei seinem Team: "Natürlich ging es in diesem Jahr auf und ab, aber ich bin UNI-Virtuosi für ihre harte Arbeit sehr dankbar, und Renault ebenfalls. Für alles, was sie für mich getan haben, um mir dabei zu helfen, ein besserer Fahrer zu werden."


Weitere Inhalte:
nach 11 von 12 Rennen
Motorsport Tickets
Wir suchen Mitarbeiter
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video