Wie stark ist das denn?? Dachte unser Christian als er am Sonntagabend am FIA-Büro in Sao Paulo vorbeilief. Ausgerechnet da, wo gerade der Eklat um Max Verstappen und Esteban Ocon seinen finalen Akkord spielt (Sozialstunden!) hängt diese Karikatur. Einfach zu genial.
Foto: Motorsport-Magazin.com

Wie stark ist das denn?? Dachte unser Christian als er am Sonntagabend am FIA-Büro in Sao Paulo vorbeilief. Ausgerechnet da, wo gerade der Eklat um Max Verstappen und Esteban Ocon seinen finalen Akkord spielt (Sozialstunden!) hängt diese Karikatur. Einfach zu genial.

Gelacht hat Max Verstappen in Brasilien aber wirklich nur auf diesem Bild. Real Life: Nur Wut, Ärger, Aggression.
Foto: Sutton

Gelacht hat Max Verstappen in Brasilien aber wirklich nur auf diesem Bild. Real Life: Nur Wut, Ärger, Aggression.

Arschloch! Pussy! Idiot! Für Esteban Ocon nutze Verstappen die Schimpfwörter-Schatztruhe vollumfänglich aus.
Foto: Sutton

Arschloch! Pussy! Idiot! Für Esteban Ocon nutze Verstappen die Schimpfwörter-Schatztruhe vollumfänglich aus.

Spannung in der Luft.
Foto: Sutton

Spannung in der Luft.

Ocon kann es nicht fassen. Geht mich der Verstappen doch wirklich körperlich an.
Foto: Sutton

Ocon kann es nicht fassen. Geht mich der Verstappen doch wirklich körperlich an.

Max dagegen stört mehr die freche Reaktion. Ab in die Ecke und schäm' dich! Oder eher wohl: Sieh' zu, dass du Land gewinnst.
Foto: Sutton

Max dagegen stört mehr die freche Reaktion. Ab in die Ecke und schäm' dich! Oder eher wohl: Sieh' zu, dass du Land gewinnst.

Etwas entspannter: Der Herr Alonso.
Foto: Sutton

Etwas entspannter: Der Herr Alonso.

Cheers!
Foto: Sutton

Cheers!

Wenn dir Alonso den letzten Longdrink weggeschlürft hat ...
Foto: Sutton

Wenn dir Alonso den letzten Longdrink weggeschlürft hat ...

Vielleicht mal bei Mercedes versuchen. Da gabs jede Menge Champus.
Foto: Mercedes-Benz

Vielleicht mal bei Mercedes versuchen. Da gabs jede Menge Champus.

YEEEEEES!
Foto: LAT Images

YEEEEEES!

Und noch mehr Party. Samba! Das war ne geile Sausa da auf dem Podium. Nur der Räikkönen hatte wieder andere Interessen ...
Foto: Sutton

Und noch mehr Party. Samba! Das war ne geile Sausa da auf dem Podium. Nur der Räikkönen hatte wieder andere Interessen ...

Wir möchten aber besonders auf Mercedes-Ingenieur Andrew Shovlin aufmerksam machen. Der hatte da oben echt mal so richtig Fun.
Foto: Sutton

Wir möchten aber besonders auf Mercedes-Ingenieur Andrew Shovlin aufmerksam machen. Der hatte da oben echt mal so richtig Fun.

Genau wie er hier. Vor 10 Jahren gegen Hamilton den bittersten Moment seines Lebens erlebt, am Samstag ist alles vergessen. Felipe übergibt den Pole-Pirelli.
Foto: Sutton

Genau wie er hier. Vor 10 Jahren gegen Hamilton den bittersten Moment seines Lebens erlebt, am Samstag ist alles vergessen. Felipe übergibt den Pole-Pirelli.

Hat da jemand Pole gesagt?
Foto: Sutton

Hat da jemand Pole gesagt?

Pole. Brasilien. Senna. Passt auch. Coole Graffitis sind echt das einzig schöne am Moloch Sao Paulo.
Foto: Motorsport-Magazin.com

Pole. Brasilien. Senna. Passt auch. Coole Graffitis sind echt das einzig schöne am Moloch Sao Paulo.

Aber in Sachen F1 war es ein mega Wochenende. Was da alles dabei war. Verrückte Funksprüche, eine dramatische Qualifikation, ein spannendes Rennen mit Eskalation am Ende. Da kann man sich eigentlich echt nur wie Lewis verneigen. Hoffen wir auf einen Knüller auch beim Finale. Bis Abu Dhabi!
Foto: Sutton

Aber in Sachen F1 war es ein mega Wochenende. Was da alles dabei war. Verrückte Funksprüche, eine dramatische Qualifikation, ein spannendes Rennen mit Eskalation am Ende. Da kann man sich eigentlich echt nur wie Lewis verneigen. Hoffen wir auf einen Knüller auch beim Finale. Bis Abu Dhabi!