Motorsport-Magazin.com Plus
DTM

1. Test: Jean Alesi schnellster

Nach der, für die Motorsportfans, viel zu langen Winterpause heulten am Freitag endlich wieder die Motoren von Audi und Mercedes auf dem Hockenheimring.
von Stefanie Szlapka

Motorsport-Magazin.com - Beim ersten Test des Wochenendes fuhr Jean Alesi mit 1:34.857 Minuten die schnellste Zeit. Der Sieger vom letzten Jahr hatte 0.147 Sekunden Rückstand auf seinen Markenkollegen Bruno Spengler. Alesi ist damit mit Abstand der schnellste Jahreswagenpilot.

Bester Audi-Pilot wurde Pierre Kaffer auf Platz drei. Mathias Ekström beendete den ersten Test als Vierter, vor seinen Teamkollegen Heinz-Harald Frentzen und Tom Kristensen.

Bernd Schneider landete mit einer Rundenzeit von 1:35.372 Minuten auf Platz sieben. Mika Häkkinen hielt sich noch zurück und fuhr auf 13. Die beiden Damen Susie Stoddart und Vanina Ickx platzierten sich auf 17 und 19.


Weitere Inhalte: