Motorsport-Magazin.com Plus
DTM

DTM Norisring heute: Sat.1-TV-Übertragung, Programm, Zeitplan

DTM-Finale auf dem Norisring in Nürnberg! Die wichtigsten Infos zum TV-Programm, dem offiziellen Zeitplan und dem Rahmenprogramm am Wochenende.
von Robert Seiwert

Motorsport-Magazin.com - DTM-Showdown auf dem Norisring! Auf dem berühmten Stadtkurs in Nürnberg - erstmals Schauplatz für das Finale - entscheidet sich am Wochenende (08.-10. Oktober) die Meisterschaft in der Saison 2021. Vor den beiden Rennen entlang des Dutzendteichs haben noch vier Fahrer Chancen auf den Titelgewinn: Liam Lawson (206 Punkte), Kelvin van der Linde (192), Maximilian Götz (180) und Marco Wittmann (165).

Fans können an der Strecke oder im Fernsehen live miterleben, wer die erste DTM-Meisterschaft mit GT3-Autos gewinnt und ob Ferrari-Pilot Lawson den Titel vielleicht sogar schon nach dem ersten von zwei Rennen auf dem Norisring vorzeitig einsackt. Alle sind sich einig: Das DTM-Finale auf dem für GT3-Autos weitestgehend unbekannten Kurs verspricht einen wahren Motorsport-Thriller!

Der TV-Sender Sat.1 zeigt die beiden Norisring-Rennen in Nürnberg am Samstag, 09. Oktober und Sonntag, 10. Oktober jeweils live ab 13:30 Uhr. Fans können die Rennen auch im kostenlosen Livestream auf der ran-Webseite im Internet verfolgen. Die Fernseh-Übertragung beginnt an beiden Tagen um 13:00 Uhr mit Vorberichten.

Christian Danner im DTM-Einsatz für Sat.1

Kommentator Eddie Mielke begleitet die Action wie üblich am Mikrofon. Erstmals ist auch der langjährige Formel-1-Experte Christian Danner, seit 2021 für Sat.1 auch bei der Formel E tätig, im DTM-Einsatz. Danner blickt selbst auf eine Karriere als DTM-Fahrer zurück, zwischen 1988 und 1996 (ITC) erzielte er fünf Siege und 19 Podestplätze in 139 Rennen für BMW und Alfa Romeo. Der dreifache und amtierende DTM-Champion Rene Rast komplettiert das Sat.1-Aufgebot zusammen mit den Stamm-Moderatoren Andrea Kaiser und Matthias Killing.

Während nur die Norisring-Rennen im Free-TV auf Sat.1 übertragen werden, können Fans die komplette Stadtkurs-Action mit den beiden Freitags-Trainings und Qualifyings am Samstag und Sonntag im werbefreien und deutschsprachigen Livestream bei ran.de schauen.

DTM Norisring im Livestream und auf YouTube

Im vergangenen Jahr hat die DTM mit der Plattform 'DTM Grid' ihr eigenes Streaming-Angebot geschaffen. Es ist auf der offiziellen Webseite der Rennserie zu finden und kann nach einer kostenlosen Registrierung genutzt werden. Alle DTM-Sessions werden dort mit englischsprachigem Kommentar ausgestrahlt.

Zusätzlich gibt es verschiedene Onboard-Kameras, die die User individuell mit dem TV-Bild, einer 'Fancam' und einem Live-Timing zusammenstellen können. Fans können dort auch die Pressekonferenzen am Freitag, Samstag und Sonntag verfolgen. Über die Sessions der Rahmenrennserien berichtet die OTT-Plattform in unterschiedlichem Umfang.

Auf dem offiziellen YouTube-Kanal der DTM können ebenfalls alle Sessions der DTM live verfolgt werden. Auch dort gibt es den Kommentar ausschließlich in englischer Sprache.

DTM Norisring: TV-Übertragung in Österreich

Für die DTM-Saison 2021 Jahr hat sich der österreichische Privatsender ServusTV erstmals die Übertragungsrechte gesichert. Die Rennen auf dem Norisring gibt es wie üblich nur im Livestream auf der hauseigenen Internetseite zu sehen. Im österreichischen Fernsehen läuft stattdessen der Große Preis der Türkei. Im direkten Anschluss an die Formel-1-Übertragung zeigt ServusTV am Samstag und Sonntag Highlights der DTM-Rennen.

DTM Norisring: Rahmenprogramm

Zuschauer können sich auf ein buntes Programm während des DTM-Finals auf dem Norisring freuen. Die Rahmenserien DTM Trophy und BMW M2 Cup küren ebenfalls ihre Meister. Auch die DTM Electric hat einen Gastauftritt, es sollen sogar erste Elemente des 'echten' Rennwagens gezeigt werden!

Die DTM Classic Tourenwagen Legenden sind ebenso am Start wie die BMW Group Classic, die einige Schätze aus der Motorsport-Historie des Autobauers aus München im Gepäck hat. Erstmals gastiert zudem die P9 Challenge im Rahmenprogramm, in der Porsche-Rennwagen antreten.

DTM Norisring 2021: Offizieller Zeitplan

Freitag, 08. Oktober 2021

Uhrzeit Rennserie Session
09:00 - 09:40 P9 Challenge Freies Training 1
09:50 - 10:10 DTM Classic Freies Training 1
10:20 - 11:00 DTM Trophy Freies Training 1
11:10 - 11:55 BMW M2 Cup Freies Training 1
12:05 - 12:50 DTM Freies Training 1
13:00 - 13:40 P9 Challenge Freies Training 2
13:50 - 14:10 DTM Electric Show Run
14:20 - 15:00 DTM Trophy Freies Training 2
15:15 - 15:50 BMW M2 Cup Qualifying Rennen 1 und 2
16:05 - 16:50 DTM Freies Training 2

Samstag, 09. Oktober 2021

Uhrzeit Rennserie Session
08:40 - 08:55 P9 Challenge Qualifying 1
09:05 - 09:25 DTM Classic Qualifying
09:35 - 09:50 BMW Langstrecken-Legenden GLP BMW-Classic
10:00 - 10:20 DTM Qualifying 1
10:35 - 10:55 DTM Trophy Qualifying 1
11:15 - 11:45 BMW M2 Cup Rennen 1
13:00 - 14:30 DTM Rennen 1
15:10 - 15:45 DTM Trophy Rennen 1
16:05 - 16:35 DTM Classic Rennen 1
16:50 - 17:20 P9 Challenge Rennen 1
17:30 - 17:45 BMW Classic Show Run

Sonntag, 10. Oktober 2021

Uhrzeit Rennserie Session
09:10 - 09:25 P9 Challenge Qualifying 2
09:35 - 09:50 BMW Langstrecken-Legenden GLP BMW-Classic
10:00 - 10:20 DTM Qualifying 2
10:35 - 10:55 DTM Trophy Qualifying 2
11:10 - 11:45 BMW M2 Cup Rennen 2
13:00 - 14:30 DTM Rennen 2
15:10 - 15:45 DTM Trophy Rennen 2
16:05 - 16:35 DTM Classic Rennen 2
16:50 - 17:20 P9 Challenge Rennen 2
17:30 - 17:45 BMW Classic Show Run