Motorsport-Magzain.com Plus
DTM

DTM 2020: Zuschauer bei Assen-Rennen zugelassen

Die DTM öffnet ihre Tore wieder für Zuschauer - vorerst nur in Assen. Gerhard Berger hofft auf weitere Rennen, Hoffnungen ruhen auf dem Nürburgring.
von Robert Seiwert

Motorsport-Magazin.com - Die DTM lässt wieder Zuschauer auf die Tribünen. Trotz der anhaltenden Coronavirus-Pandemie sollen beim vierten Rennwochenende im niederländischen Assen (04.-06. September 2020) wieder Fans den Rennen vor Ort beiwohnen können.

Es ist geplant, dass am Samstag und Sonntag des ersten September-Wochenendes je 10.000 Zuschauer die rund 60 Kilometer von der deutschen Grenze entfernten Rennstrecke besuchen dürfen. Die Tribünen sollen streng getrennt je nach Anreise - mit dem Pkw oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln - zugeordnet werden, um Mindestabstände einzuhalten.

DTM-Fans müssen sich hingegen noch eine Weile gedulden, bis sie die Rennwagen von Audi und BMW auf deutschen Rennstrecken wieder live zu sehen bekommen. Bei den nächsten beiden Veranstaltungen auf dem Lausitzring an aufeinanderfolgenden Wochenenden (14.-16.08. und 21.-23.08) sollen aufgrund behördlicher Auflagen weder Zuschauer noch Medienvertreter zugelassen werden.

Die Hoffnungen in Deutschland ruhen nach aktuellem Stand auf dem Nürburgring, der in diesem Jahr zwei Rennwochenenden der DTM austrägt. Am 11. bis 13. sowie 18. bis 20. September gastiert die Tourenwagenserie zweimal in der Eifel. Mut macht der Oldtimer GP an diesem Wochenende auf dem Nürburgring: nach einigem Hin und Her dürfen 5.000 Zuschauer der historischen Rennveranstaltung beiwohnen.

In Assen kommt die DTM den Fans aufgrund der aktuellen Umstände entgegen. Weil der Fahrerlager-Zutritt weiterhin nicht gestattet ist, wurde der Ticket-Preis von normalerweise bis zu 79 Euro auf 49 Euro für Erwachsene (Jugendliche von 7 bis 14 Jahre: 24,50 Euro, Kinder bis 6 Jahre: frei) angepasst.

DTM-Boss Gerhard Berger bejubelte die Rückkehr der Zuschauer an die Strecke: "Die DTM ist in Spa-Francorchamps stark in die Saison gestartet und erfreulich viele Zuschauer haben die Rennaction im TV und auf den Online-Plattformen verfolgt. Doch zu einem Rennen gehören begeisterte Fans auf den Tribünen - nicht nur in Assen, sondern hoffentlich auch bei weiteren Rennen der DTM 2020."

DTM-Rennkalender 2020: Alle Termine

Veranstaltung Rennstrecke Datum
1 Spa-Francorchamps 01.-02.08.
2 Lausitzring 14.-16.08.
3 Lausitzring 21.-23.08.
4 Assen 04.-06.09.
5 Nürburgring (GP-Kurs) 11.-13.09.
6 Nürburgring (Sprint-Kurs) 18.-20.09.
7 Zolder 09.-11.10.
8 Zolder 16.-18.10.
9 Hockenheim 06.-08.11.

Weitere Inhalte:
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video
Motorsport-Magzain.com Plus