Motorsport-Magazin.com Plus
24 h Nürburgring

Positives VLN-Rennen - Heidfeld startet für Gemballa

Nach seinem positiven VLN-Einsatz Ende April wird Nick Heidfeld auch das 24-Stunden-Rennen für Gemballa Racing im McLaren MP4-12C GT3 bestreiten.
von Sönke Brederlow

Motorsport-Magazin.com - Nick Heidfeld startet 2012 beim 24-Stunden-Rennen auf der Nürburgring-Nordschleife. Der Deutsche wird für Gemballa Racing einen McLaren MP4-12C GT3 pilotieren.

Die Zusammenarbeit hat großen Spaß gemacht
Sascha Bert

Schon Ende April absolvierte der gebürtige Mönchengladbacher während des dritten VLN-Rennens einen Probelauf. Zwar verlief das Qualifying dabei eher enttäuschend, das Rennen überzeugte Heidfeld dafür umso mehr. Vom letzten Startplatz aus fuhr er zusammen mit Sascha Bert bis in die Top-Ten nach vorne. Am Ende stand Gesamtrang sechs zu Buche.

"Die Zusammenarbeit hat großen Spaß gemacht und das komplette Team von Gemballa Racing freut sich darauf, Nick auch beim 24h-Rennen als Pilot im Cockpit begrüßen zu dürfen", sagte Bert nach dem erfolgreichen VLN-Lauf. Zusammen mit Hendrik Vieth aus Filsum in Ostfriesland werden die beiden nun vom 17. bis 20. Mai 2012 die 40. Auflage des Langstreckenklassikers bestreiten.


Weitere Inhalte: