DTM

DTM im TV: ServusTV überträgt Spielberg-Rennen live

ServusTV zeigt die kommenden DTM-Rennen in Spielberg live im TV - jedoch nur für die österreichischen Zuschauer. So kann man das Wochenende verfolgen:
von Chris Lugert

Motorsport-Magazin.com - Die DTM-Saison 2017 geht in ihre entscheidende Phase und der Kampf um die Meisterschaft ist spannend wie lange nicht mehr. Vier Rennen vor dem Saisonende haben noch zehn Fahrer reelle Chancen auf den Titelgewinn. Nun gastiert die Tourenwagenserie in Österreich, genauer gesagt auf dem Red Bull Ring in Spielberg. Und die österreichischen Fernsehzuschauer bekommen zum Heimspiel die geballte Ladung Übertragung.

So wird Servus TV erstmals in dieser Saison live von der DTM berichten. Beide Rennen sind dort live zu sehen. Wenngleich Servus TV auch in Deutschland empfangbar ist, wird die DTM - wie auch die Motorrad-WM - nur in Österreich zu sehen sein.

Die Übertragung des ersten Rennens am Samstag startet 14:50 Uhr mit Kommentator Andreas Gröbl und Reporterin Patricia Kaiser. Experte ist Mathias Lauda. Am Sonntag geht es um 15:00 Uhr los, dieses Mal fungiert Hans-Joachim Stuck als Experte. Rennstart am Samstag ist um 14:48 Uhr, einen Tag geht das Feld um 15:18 Uhr auf die Reise.

Dreifache Option für die österreichischen Zuschauer

Neben ARD und Servus TV bietet sich für die österreichischen Zuschauer am kommenden Wochenende noch eine dritte Option, die DTM zu verfolgen. Auch ORF Sport+ zeigt die Veranstaltung live. Am Samstag beginnt die Übertragung bereits um 14:21 Uhr, am Sonntag eine halbe Stunde später.

In Deutschland haben die DTM-Fans keine so große Auswahlmöglichkeit. Einzig die ARD überträgt live von den Rennen. Samstag startet die Übertragung 14:30 Uhr, am Sonntag um 15:00 Uhr. Die Qualifyings an beiden Tagen werden weiterhin ausschließlich von One live im TV gezeigt. Frei zugänglich aber ist der Stream auf der offiziellen Webseite der DTM, dort können Qualifying und Rennen ebenfalls verfolgt werden.


Weitere Inhalte:
Motorsport-Magazin.com fragt
Wir suchen Mitarbeiter