DTM - Untergewichtig

Scheider startet als Letzter

von Stephan Heublein

Motorsport-Magazin.com - Die Seuchensaison des Timo Scheider geht weiter: Sein Audi wurde nach dem Qualifying für untergewichtig befunden. In Folge strichen die Rennkommissare seine Rundenzeiten in Übereinstimmung mit Art. S 26 des Reglements. Scheider darf das Rennen jedoch vom letzten Startplatz aufnehmen. Mit Startplatz sieben hatte Scheider am Samstag sein zweitbestes Qualifyingergebnis der Saison erreicht.


Weitere Inhalte:
Motorsport-Magazin.com fragt
Wir suchen Mitarbeiter