Auto

Souveräne Dynamik - Infiniti QX30 - der Premium Active Crossover

Der Infinity QX30 folgt den Q30 als Teil des neuen weltweiten Premiumangebots von Infiniti. Starker Crossover-Auftritt mit Design.

Motorsport-Magazin.com - Der Infiniti QX30 Premium Active Crossover feiert seine Weltpremiere gleich an zwei Orten: auf den beiden internationalen Motorshows in Los Angeles und Guangzhou. Der QX30 markiert damit dennächsten Schritt in der weltweiten Wachstumsstrategie von Infiniti. Entwickelt für eine neue Generation von Premium-Kunden besticht der QX30 durch sein eindrucksvolles Äußeres und schließt sich dem Q30 Active Compact als Teil des neuen Produktangebots von Infiniti im Premium-Kompaktsegment an.

Der QX30 ist den kraftvollen und eleganten Designelementen des ursprünglichen QX30 Concepts treu geblieben und zeichnet sich durch ein skulpturenhaftes Exterieur, eine einzigartige Crossover-Position sowie durch das asymmetrische Interieur-Design aus. Der QX30 bringt wie auch der Q30 den designorientierten Ansatz, den Infiniti in seiner Produktentwicklung pflegt, zum Ausdruck.

Neben seinem eindrucksvollen Äußeren bietet der QX30 eine erhöhte Bodenfreiheit, souveränes Handling und eine "bereit, überall hinzugelangen"-Haltung, die durch das intelligente Allradsystem betont wird. Damit lässt sich der QX30 in allen Situationen komfortabel bewegen – im innerstädtischen Verkehr ebenso wie auf kurvigen Landstraßen.

Roland Krüger, Präsident von Infiniti, meinte dazu in Los Angeles: "Der QX30 Active Crossover schließt sich als neues Mitglied unserer neuen Premium-Kompaktfamilie zur richtigen Zeit an und wird unser Angebot für neue Premium-Kunden auf der ganzen Welt bereichern. Nach unseren jüngsten Verkaufserfolgen und Rekordergebnissen wird die aktuelle Produktoffensive für einen weiteren Ausbau der globalen Marktpositionierung von Infiniti sorgen." Der neue Infiniti QX30 Premium Active Crossover wird in ausgewählten Märkten Mitte 2016 erhältlich sein.


Wir suchen Mitarbeiter
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video