24 h Nürburgring

24h Nürburgring 2020: Termine für Quali- und Hauptrennen fix

Der Termin für das Qualifikationsrennen zum 24h-Rennen Nürburgring 2020 ist gefunden. Daten für den Nordschleifen-Klassiker bis 2023 stehen bereits fest.
von Redaktion Motorsport-Magazin.com

Motorsport-Magazin.com - Der Austragungstermin für das Qualifikationsrennen zum 24h-Rennen Nürburgring 2020 steht nun offiziell fest. Wie die Veranstalter bekanntgaben, steigt die "Generalprobe" vor dem Eifel-Klassiker am 25. und 26. April 2020.

Das Quali-Rennen auf der Nürburgring-Nordschleife steigt damit wieder rund einen Monat vor dem 24-Stunden-Rennen, dessen Termin am Himmelfahrtswochenende (21. bis 24. Mai 2020) durch eine langjährige Vereinbarung mit dem Nürburgring bereits feststeht.

Die Abläufe beim zweitägigen 24h-Qualirennen bleiben voraussichtlich beim bewährten Prinzip. Dazu gehört nach dem Freien Training am Samstag das erste Qualifying in den Abendstunden: Es ist die einzige Möglichkeit für die teilnehmenden Teams, ihre Fahrzeuge außerhalb des 24h-Rennens auch bei Dunkelheit auf der Nordschleife zu testen.

Am Sonntag geht es dann Schlag auf Schlag, wenn nach dem zweiten Qualifying das Einzelzeitfahren um die Pole-Position erfolgt, aus dem heraus es unverzüglich in die Startaufstellung zum Sechs-Stunden-Rennen geht. Über 100 Teams nutzten in diesem Jahr die Testgelegenheit, bei der es zudem um begehrte Plätze im Top-Qualifying der 24h geht.

Auch die Termine der 24h-Rennen in den kommenden Jahren stehen bereits fest: Sie beruhen auf einer bereits vor zwei Jahren erzielten Einigung zwischen Nürburgring und ADAC Nordrhein und stellen sicher, dass die weiteren 24h-Rennen bis zum Jahr 2023 inklusive im Juni stattfinden.

Termine 24h-Rennen Nürburgring bis 2023

25. - 26. April 2020 ADAC Qualifikationsrennen 24h-Rennen
21. - 24. Mai 2020 24h-Rennen (Christi Himmelfahrt)
3. - 6. Juni 2021 24h-Rennen (Fronleichnam)
16. - 19. Juni 2022 24h-Rennen (Fronleichnam)
8. - 11. Juni 2023 24h-Rennen (Fronleichnam)


Wir suchen Mitarbeiter
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video

a