IndyCar

Drittes Jahr bei Ganassi - Kanaan auch 2016 bei Ganassi

Tony Kanaan bleibt Chip Ganassi Racing ein drittes Jahr in Folge treu und geht auch 2016 für das Team in der IndyCar Series an den Start.
von Philipp Schajer

Motorsport-Magazin.com - Tony Kanaan geht auch 2016 für Chip Ganassi Racing in der IndyCar Series an den Start. Der Brasilianer übernahm vor zwei Jahren das Cockpit des aufgrund eines schweren Unfalls zum Rücktritt gezwungenen Dario Franchitti und belegte in der vergangenen Saison den achten Gesamtrang in der Meisterschaft.

"Die Saison 2015 war eine Achterbahnfahrt mit ein paar sehr soliden Ergebnissen, aber unser Top-5-Ergebnis und Scott Dixons Meistertitel in Sonoma waren für das Team sehr wichtig, um positiv in die Winterpause zu gehen", sagte der Champion von 2004.

Mit Dixon und Charlie Kimball stehen zwei weitere Ganassi-Piloten für die nächste Saison ebenfalls bereits fest.


Weitere Inhalte:
nach 17 von 17 Rennen
Motorsport Tickets
Wir suchen Mitarbeiter
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video