IndyCar

Andretti stellt fünf Autos - De Silvestro startet beim Indy 500

Simona de Silvestro geht für Andretti Autosport beim Indy 500 an den Start.
von Philipp Schajer

Motorsport-Magazin.com - Simona de Silvestro gab am vergangenen Wochenende beim Saisonstart ihr Comeback im IndyCar-Cockpit. Die Schweizerin trat in St. Petersburg für Andretti Autosport an, kam in einem turbulenten Rennen aber nicht über den 18. Platz hinaus. Obwohl die 26-Jährige nur einen Vertrag für das Auftaktrennen in Florida hatte, wird sie noch ein weiteres Mal für Andretti an den Start gehen - beim prestigeträchtigen Indy 500.

Andretti wird beim Brickyard-Klassiker Ende Mai insgesamt fünf Autos zum Einsatz bringen. Die Stammpiloten Ryan Hunter-Reay, Marco Andretti und Carlos Munoz sind gesetzt, hinzukommen de Silvestro und Justin Wilson in Extra-Boliden. "Simona hat für uns in St. Pete einen tollen Job gemacht", lobte Teamchef Michael Andretti. "Wir freuen uns, sie als fünften Starter für Andretti beim Indy 500 zu sehen."

Das IndyCar-Starterfeld für die Saison 2015

Team Fahrer 1 Fahrer 2 Fahrer 3 Fahrer 4 Indy 500
A.J.Foyt Racing Sato Hawksworth - -
Andretti Autosport Marco Andretti Hunter-Reay Muñoz De Silvestro Wilson
Bryan Herta Autosport Chaves - - - Howard
Chip Ganassi Racing Dixon Kanaan Kimball Karam -
CFH Racing Newgarden Carpenter (Oval) Filippi (Straße) - -
Dale Coyne Racing Huertas Dracone - - -
KVSH Racing Bourdais Coletti - - -
Rahal Letterman Lanigan G. Rahal - - - -
Schmidt Peterson Hinchcliffe Jakes - - -
Team Penske Power Montoya Castroneves Pagenaud -
Jonathan Byrd's Racing - - - - Clauson
Lazier Partners Racing - - - - Lazier

Weitere Inhalte:
nach 17 von 17 Rennen
Motorsport Tickets
Wir suchen Mitarbeiter
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video