Australien GP - Fahrer-Analyse - Formel 1 Bilderserie

Formel 1 Bilderserie - Fahrer-Analyse: Kimi Räikkönen: Was im Vorjahr noch Jenson Button war, scheint in dieser Saison Kimi Räikkönen zu sein: Reifenflüsterer. Im Gegensatz zur Konkurrenz kämpfte sich der Finne mit einer Zwei-Stopp-Strategie durch das Rennen und konnte gegen Ende sogar noch schnellste Rennrunden fahren. Von Startposition sieben fuhr der Lotus-Pilot bis an die Spitze, hielt sich zu Beginn des Rennens zudem aus allem Ãrger raus. Souveräner hätte man den Australien GP kaum bestreiten können. Spätestens jetzt sollten alle den Iceman auf der Rechnung haben. Note 1.

>
>
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video