Motorsport-Magazin.com Plus
DTM

Blomqivst erneut stark - 2. Training: Jamie Green an der Spitze

Jamie Green hat im zweiten Freien Training auf dem Lausitzring die Bestzeit erzielt. Hinter dem Audi-Mann landete Markenkollege Edoardo Mortara.
von Sönke Brederlow

Motorsport-Magazin.com - Bestzeit für Jamie Green: Der Brite drehte im zweiten Freien Training auf dem Lausitzring mit 1:17.430 Minuten die schnellste Runde der Session. Markenkollege Edoardo Mortara landete mit dem winzigen Abstand von lediglich 0.059 Sekunden auf der zweiten Position. DTM-Rookie Tom Blomqvist unterstrich seine starke Leistung vom Vortag, als er im ersten Training an der Spitze lag, mit dem dritten Rang. Robert Wickens landete als bester Mercedes-Fahrer auf der vierten Position.

Dahinter zeigte sich Audi eindrucksvoll: Miguel Molina belegte den fünften Rang, gefolgt von Mike Rockenfeller und Mattias Ekström. Nico Müller, Timo Scheider und Paul di Resta komplettierten die Top-Ten. Lausitzring-Vorjahressieger Pascal Wehrlein erreicht die elfte Position. Augusto Farfus wurde als zweitbester BMW-Pilot lediglich Zwölfter, gefolgt von Markenkollege Maxime Martin.

Ab 15:00 Uhr steht für die DTM-Piloten das erste Qualifying des Wochenendes auf dem Programm. Das erste Rennen startet am frühen Abend um 18:08 Uhr.


Weitere Inhalte:
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video
Motorsport-Magazin.com Plus