Motorsport-Magazin.com Plus
DTM

Mercedes kontert - 2. Training - Bestzeit für Premat

Audi bleibt auch am Samstag am Norisring in Front. Der Franzose Alexandre Premat fuhr die schnellste Zeit im 2. Freien Training.
von Stephan Heublein

Motorsport-Magazin.com - Audi setzte seine gute Form vom Freitagstraining am Samstagvormittag fort. Alexandre Premat erzielte im 2. Freien Training die Bestzeit vor Bruno Spengler, Maro Engel, Timo Scheider und Oliver Jarvis.

Ralf Schumacher landete in seiner C-Klasse auf dem 10. Platz. Der Ex-F1-Pilot lag kurzfristig sogar in den Top-5. David Coulthard fuhr bei seinem zweiten Training auf dem Norisring die zwölftbeste Zeit.

Der Start des 2. Freien Trainings am Samstagvormittag wurde wegen eines losen Kanaldeckels um einige Minuten verschoben. Bereits im letzten Jahr gab es Probleme mit Kanaldeckeln. Damals wurde Markus Winkelhocks Audi bei einem Zwischenfall schwer beschädigt.


Weitere Inhalte:
Motorsport-Magazin.com Plus