Dakar

Honda gewinnt vierte Etappe in Folge, Sam Sunderland wohl Dakar-Sieger

Honda feiert den vierten Etappensieg in Folge. Sam Sunderland dürfte dennoch am Samstag den 16. Dakar-Sieg in Serie für KTM holen.
von Michael Höller

Motorsport-Magazin.com - Der Siegeszug von Honda in der zweiten Dakar-Woche geht weiter. Auf der elften Etappe holt der Portugiese Paulo Goncalves seinen ersten Tagessieg in diesem Jahr und sorgt somit für den vierten Honda-Etappensieg in Folge. Joan Barreda komplettiert als Zweiter einen Doppelsieg für den japanischen Hersteller.

Die vorletzte Etappe hatte eine mehrstündige Neutralisation im Plan - Foto: ASO/DPPI

11. Etappe: San Juan - Rio Cuarto

(Prüfung: 288 km, Tagesdistanz: 754 km)

In der Gesamtwertung ist Sam Sunderland und KTM der Sieg nur noch durch einen Defekt oder schweren Sturz auf den harmlosen letzten 64 Wertungskilometern am Samstag zu nehmen. Der Brite landet am Freitag zwar nur auf Platz fünf im Tagesklassement, baut seinen Vorsprung auf seinen Teamkollegen Matthias Walkner aber um rund drei Minuten auf 33 Minuten aus.

Die Führung in der Etappenwertung wechselt auf der durch eine 366 Kilometer lange Neutralisation zweigeteilte Sonderprüfung nur einmal. Anfänglich liegt Adrien Van Beveren (Yamaha) voran, der bis zur Neutralisation aber hinter Goncalves zurückfällt und im zweiten Teilabschnitt auch Barreda passieren lassen muss. Immerhin darf sich der Franzose aber mit Platz drei über den zweiten Podestplatz in einer Tageswertung freuen.

Wichtiger ist für Van Beveren aber der Blick auf die Gesamtwertung, in der er um zwölf Sekunden an Gerard Farres Guell vorbeizieht und dort nun Kurs auf Rang drei hält. Walkner hat auf das Duo vier Minuten Vorsprung - unter Umständen könnte sein zweiter Platz auf den abschließenden 64 Kilometern am Samstag noch in Gefahr geraten.

Die Schlussetappe am Samstag führt die Fahrer über 786 Kilometer von Rio Cuarto nach Buenos Aires. Da nur noch 64 Kilometer davon in die Gesamtwertung einfließen, ist ein großer Umsturz unwahrscheinlich. Start der Motorräder ist um 10:15 Uhr unserer Zeit geplant.

Ergebnis 11. Etappe Motorräder (Top-10)

Pos.FahrerMotorradZeit
1.Paulo Goncalves (POR)Honda3:18:47
2.Joan Barreda (ESP)Honda+0:01:09
3.Adrien Van Beveren (FRA)Yamaha+0:02:38
4.Gerard Farres Guell (ESP)KTM+0:06:04
5.Sam Sunderland (GBR)KTM+0:07:25
6.Pierre Alexandre Renet (FRA)Husqvarna+0:08:02
7.Michael Metge (FRA)Honda+0:09:05
8.Franco Caimi (ARG)Honda+0:10:21
9.Stefan Svitko (SVK)KTM+0:10:31
10.Matthias Walkner (AUT)KTM+0:10:33

Gesamtwertung nach 11/12 Etappen (Top-10)

Pos.FahrerMotorradZeit
1.Sam Sunderland (GBR)KTM28:07:59
2.Matthias Walkner (AUT)KTM+0:33:09
3.Adrien Van Beveren (FRA)Yamaha+0:37:10
4.Gerard Farres Guell (ESP)KTM+0:37:22
5.Joan Barreda (ESP)Honda+0:47:31
6.Paulo Goncalves (POR)Honda+0:52:46
7.Pierre Alexandre Renet (FRA)Husqvarna+0:56:01
8.Franco Caimi (ARG)Honda+1:40:53
9.Helder Rodrigues (POR)Yamaha+2:00:46
10.Juan Carlos Salvatierra (BOL)KTM+2:21:35

Weitere Inhalte:
Wir suchen Mitarbeiter