Foren-Übersicht / Formel 1 / Die Fahrer

Valtteri Bottas

Diskussionsforum über Fahrer in der Formel 1.
Beitrag Mittwoch, 21. April 2021

Beiträge: 25645
MichaelZ hat geschrieben:
Die schlechteste Figur gibt Wolff ab.


Das kann man so sehen.

Ich meine ich kann seinen Ärger absolut verstehen und seine Argumentation auch irgendwo.

Aber das so deutlich und öffentlich zu sagen ist natürlich kontraproduktiv und inhaltlich ist es auch gegen den Geist des Motorsports. Das hätte er besser für sich behalten.

Aber wer hätte gedacht dass Mercedes sich mal so deutlich über den finanziellen Schaden bei einem Unfall äußert. :lol:

Ich fänd es ja lustig wenn der Russell ihm den Stinkefinger zeigt und zu einem anderen Topteam wechselt. Aber das ist mangels Alternativen leider unwahrscheinlich. Gaaanz vielleicht würde Red Bull da mitspielen, wenn Russell dort mal anklopfen würde.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Donnerstag, 06. Mai 2021

Beiträge: 45386
Gibt Gerüchte, dass Bottas noch während der Saison ausgetauscht werden könnte. Glaub ich aber ehrlich gesagt nicht dran. Auf einem Pérez-Niveau ist er ja noch. Das ist das Entscheidende.

Beitrag Sonntag, 09. Mai 2021

Beiträge: 9403
Ich denke, Mercedes sollte Bottas bald den Stiefel geben. Jedes Rennen grauslig langsam, was soll das? Immer nur 3. Plätze sind zu wenig. Vom verbesserten Bottas, den er uns vor der Saison versprochen hat ist nichts zu erkennen, eher das Gegenteil....
Nachdem die Seite nicht mehr ordentlich funktioniert bin ich dann weg. Viel Spaß noch.

Beitrag Sonntag, 09. Mai 2021

Beiträge: 863
automatix hat geschrieben:
Ich denke, Mercedes sollte Bottas bald den Stiefel geben. Jedes Rennen grauslig langsam, was soll das? Immer nur 3. Plätze sind zu wenig. Vom verbesserten Bottas, den er uns vor der Saison versprochen hat ist nichts zu erkennen, eher das Gegenteil....


Absoluter Nr.2-Fahrer der bei einem normalen Rennverlauf überhaupt nicht mehr eingreifen darf und wie heute Hamilton brav Platz machen muss. Aber solange Hamilton so abliefert, sollte Mercedes das ja ganz Recht sein.

Beitrag Sonntag, 09. Mai 2021

Beiträge: 9403
das ist das Problem: Bottas kann gar nicht eingreifen, weil er zu weit weg ist. Wenn Hamilton mal patzt gewinnt Verstappen - und das ist ein Problem, wenn Hamilton patzt muß Bottas da sein um zu gewinnen - wie er es 2017 gemacht hat. Aber er wird ja jede Saison schlechter und nicht besser....
das einzige gute an der Situation ist, daß die Red Bull Nr. 2 mometan noch schlechter ist.... Hat man doch heute schön gesehen, er hat die Roten Reifen und schafft es nicht, die Lücke zu Verstappen so zuzufahren, daß der nicht stoppen kann. Das ist einfach schwach.
Nachdem die Seite nicht mehr ordentlich funktioniert bin ich dann weg. Viel Spaß noch.

Beitrag Sonntag, 09. Mai 2021

Beiträge: 25645
Bottas wird die Saison noch zuende fahren und dann Platz machen für Russell oder eventuell sogar Verstappen. Wobei ich eher auf Russell tippe.

Heute hat er Lewis tatsächlich 2-3 Kurven lang aufgehalten, das hat dem Toto sichtlich nicht gefallen.

Allerdings muss man sagen dass P3 genau das ist, was man zur Zeit von Bottas erwarten kann. Die Autos sind fast auf einem Level und ein Wolff wird nicht von Bottas erwarten, dass er auf einem Level mit Max und Lewis fährt. So lange der Mercedes überlegen war, konnte man von Bottas P2 erwarten, aber der Toto weiß dass diese Zeiten vorbei sind.

Am Ende reicht es Mercedes, wenn Bottas vor Perez bleibt und Mercedes am Ende die Konstrukteurs-WM sichert.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Montag, 10. Mai 2021

Beiträge: 45386
Verstappen und Hamilton sind einfach auf einem ganz anderen Level.

Beitrag Montag, 24. Mai 2021

Beiträge: 863
Auch irgendwie faszinierend, dass im Jahr 2021 in einer Rennserie, in welcher wirklich alles durchtechnisiert ist, eine abgedrehte Radmutter das Aus bedeuten kann. Bottas Saison ist wirklich ein einziges Fiasko.

Beitrag Montag, 24. Mai 2021

Beiträge: 118
Ja also irgendwie tut er mir Leid, da hat er mal ein Wochenende wo er vor HAM glänzt und der Speed hinter Max war ja auch da und dann passiert sowas...

Beitrag Montag, 24. Mai 2021

Beiträge: 10721
Ich fand den Ausfall bedauerlich - wären noch 2 Punkte weniger für Hamilton gewesen... ;-)
"Wir sind beide tolle Fahrer, nur dass der eine mehr Glück hatte, so lange Zeit in einem so guten Auto zu sitzen."

"I'm just trying to race and this sport these days is more about penalties than about racing. "

Beitrag Montag, 24. Mai 2021
deleted adrivo Sportpresse
adrivo Sportpresse deleted

Beiträge: 0
Hamse bestimmt mit Absicht gemacht....

Beitrag Montag, 24. Mai 2021

Beiträge: 45386
Der hat schon wirklich Pech, aber gut, die WM war vorher für ihn eigentlich schon gelaufen.

Beitrag Donnerstag, 03. Juni 2021

Beiträge: 25645
Soso, Toto Wolff hat also Bottas die Schuld gegeben an dem verkorksten Boxenstopp in Monaco, weil Bottas nicht perfekt angehalten ist.

Da macht Wolff scheinbar schon Stimmung gegen Bottas um die Trennung vorzubereiten.

Bottas hat sich dagegen heute gewehrt und sagte es sei nicht seine Schuld gewesen. Und er sagte in Bezug auf 2022 dass er bei der Teamwahl auf sein Herz hören werde.

Alle Vorzeichen stehen auf Trennung. Mein Tipp: Bottas geht zurück zu Williams.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Donnerstag, 03. Juni 2021

Beiträge: 0
Ich habe eher den Eindruck dass da Toto ein Vorwurf gegen Bottas in den Mund geschrieben wurde ...
Das einzige Zitat was ich dazu finde ist, dass die Position nicht optimal war. Optimal ist sie vermutlich in den seltensten Fällen. Wie auch? Selbst wenn Bottas zu weit hinten oder vorne stand, ist es immer noch die Aufgabe der Mechaniker das hinzubekommen und idR schaffen die das ja auch.

Beitrag Donnerstag, 03. Juni 2021

Beiträge: 25645
Ein Toto Wolff weiß aber genau wie die Medien ticken und dass sie sowas daraus machen.

Ein Dementi kam von Wolff ja offenbar nicht und dass Bottas sich sogar eindeutig dazu äußert ist auch ein Zeichen dass etwas im Argen liegt.

Bottas hätte ja auch sagen können "Toto hat das so nicht gesagt und gemeint". Aber nein, er wehrt sich.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Freitag, 04. Juni 2021

Beiträge: 45386
Wenn es Wolff nur darum geht, schlechte Stimmung gegen Bottas zu machen, hätte er in Imola dafür schon einen Anlass gehabt.

Beitrag Freitag, 04. Juni 2021

Beiträge: 25645
MichaelZ hat geschrieben:
Wenn es Wolff nur darum geht, schlechte Stimmung gegen Bottas zu machen, hätte er in Imola dafür schon einen Anlass gehabt.


Ja das stimmt, es hat mich auch etwas gewundert dass er sich dort so stark gegen Russel positioniert hatte. Aber vielleicht war es einfach so, dass Wolff die Schuld zu 100% bei Russel gesehen hat. Ich meine die meisten "Experten" und auch Zuschauer haben die Schuld ja auch eher bei Russel gesehen.

Nur Fakt ist nunmal, dass die Medien schreiben "Wolff sieht Teilschuld bei Bottas" für den versemmelten Stopp in Monaco und bisher habe ich kein Dementi von Wolff gesehen, dafür aber einen Bottas der sich öffentlich dagegen stellt. Normalerweise würde ein Teamchef sich doch hinter sehen Fahrer stellen und der Presse widersprechen.

Aber auch unabhängig davon sieht es für Bottas wohl schlecht aus mit Blick auf 2022. Da Hamilton wohl bleiben wird, hat Bottas´ nicht nur wegen seiner Leistungen schlechte Karten.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Freitag, 04. Juni 2021

Beiträge: 118
Der Drops ist gelutscht..viel kann man dort doch nicht mehr fehlinterpretieren, ich hatte auch schon das Gefühl das in den letzten 2 Rennen Bottas ziemlich lustlos an Mercedes Content war. Er wollte es in Monaco beweisen, hat aber nicht geklappt...

Beitrag Samstag, 05. Juni 2021

Beiträge: 0
Was ja nicht an ihm lag

Beitrag Samstag, 05. Juni 2021

Beiträge: 25645
Bottas heute wieder unterirdisch....

Dazu durfte er für King Lewis auch mal wieder den Windschatten-Wingman machen. :lol: :lol: :lol: :lol:
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Samstag, 05. Juni 2021

Beiträge: 45386
Was vollkommen richtig so ist. Hamilton fightet um die WM, da darf man nichts dem Zufall überlassen.

Beitrag Samstag, 05. Juni 2021

Beiträge: 0
Schon ironisch, weil es im Prinzip nur Zufall war. Er war halt dran.

Beitrag Samstag, 05. Juni 2021

Beiträge: 25645
MichaelZ hat geschrieben:
Was vollkommen richtig so ist. Hamilton fightet um die WM, da darf man nichts dem Zufall überlassen.


Ich stimme dir zu, aber leider hat Wolff das anders dargestellt.

Er sagte man hat vor langer Zeit ne Münze geworfen und wechselt seitdem jedes Wochenende ab. Natürlich nur Zufall dass Hamilton den Windschatten dann dorr bekommt wo er auch richtig hilft. :lol:

Insofern: sollte Mercedes das aus den von dir genannten Gründen machen, dann sollte man das auch offen sagen statt Fairness zu heucheln.

Ich schließe aber gar nicht aus, dass es wirklich so ist wie Wolff sagt.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Sonntag, 06. Juni 2021
deleted adrivo Sportpresse
adrivo Sportpresse deleted

Beiträge: 0
MichaelZ hat geschrieben:
Was vollkommen richtig so ist. Hamilton fightet um die WM, da darf man nichts dem Zufall überlassen.


Und auch Verstappen hatte einen exzellenten Windschatten von Perez bekommen, der Abstand von 4 Sekunden ist optimal.
Kann man ja mal unter den Tisch fallen lassen...Apropo, ist Verstappen überhaupt schon ein einziges mal VOR Perez auf eine Quali Runde gegangen? Ich denke nicht.
RB Sollte sich lieber mal um sich selbst kümmern, anstatt das zu analysieren was Mercedes macht. Dann wäre den Trotteln vielleicht aufgefallen, dass sehr viele Fahrer in der Mauer gelandet sind, unter anderem auch ihr eigener Wunderfahrer im Training.
Wie kann man bei einer solchen Konstellation ne "Sicherheitsrunde" fahren, um dann zuzuschlagen....völlig bekloppt.

Beitrag Sonntag, 06. Juni 2021

Beiträge: 9403
für einen Fahrer, den man so viel Talent nachsagt hat Verstappen im Quali immer ganz schöne Probleme.... Im Prinzip hätte er jedes Rennen auf Pole stehen können und hats grad mal einmal geschafft...
Nachdem die Seite nicht mehr ordentlich funktioniert bin ich dann weg. Viel Spaß noch.

VorherigeNächste

Zurück zu Die Fahrer