Motorsport-Magazin.com Plus
Auto

Reifen-Performance vom anderen Stern - YOKOHAMA und Mercedes arbeiten Hand in Hand

Schon seit über einem Jahrzehnt liefert YOKOHAMA als einer der weltweit führenden Reifenhersteller in der Erstausrüstung für Mercedes-Benz.

Motorsport-Magazin.com - 2012 punktet die älteste Automarke der Welt mit einer ganzen Reihe an Modellneuheiten und setzt bei zahlreichen Größen erneut auf die Erfahrung des japanischen Traditionsunternehmens, das bereits 1917 gegründet wurde. Alle Pneus tragen zusätzlich zu ihrem Produktnamen die Kennung MO. Dies weist sie nicht nur offiziell als Mercedes-Original-Equipment aus, sondern verdeutlicht, dass die entsprechenden Modelle noch einmal speziell auf das Anforderungsprofil der Automarke adaptiert wurden. Hierbei arbeiteten die Ingenieure von YOKOHAMA und Mercedes Hand in Hand.

Die Japaner liefern sowohl für die neue A- und B-Klasse Reifen als auch für den aktuellen SL und die überarbeiteten AMG-Versionen des Offroad-Evergreens G-Klasse. Das Spektrum reicht somit vom Kompaktfahrzeug bis hin zum topmotorisierten Geländewagen und unterstreicht die große Bandbreite von YOKOHAMA. Bei der kompakten A- und B-Klasse kommt der ADVAN Sport V105 MO in der Größe 225/45R17 91W zum Einsatz. Die ADVAN-Serie umfasst die aktuellen Flaggschiff-Produkte von YOKOHAMA und setzt sportliche Akzente. Der V105 MO überzeugt jedoch nicht nur durch sein herausragendes Handling und seine Bremseigenschaften auf trockenem und nassen Asphalt, sondern auch durch sein hohes Maß an Komfort und sein leises Abrollgeräusch. Diese Mischung prädestiniert ihn in der Dimension 255/40R18 95Y (vorne) und 285/35R18 97Y (hinten) auch für den neuen SL. Mercedes CLS und SLK rollen bereits seit längerem auf dem gleichen Reifentyp.

Nachdem das "zivile" G-Modell bereits seit über zehn Jahren mit dem GEOLANDAR H/T G038 in seinen verschiedensten Evolutionsstufen vom Band läuft, fiel auch bei der neuen sportlichen Speerspitze die Wahl auf ein Produkt von YOKOHAMA. G63 und G65 AMG setzen auf den ADVAN S.T. MO, ein Reifen, der speziell für Hochleistungs-SUV und -Geländewagen konzipiert wurde. Die verwendete Dimension lautet 275/50R20 113W, wobei die Geschwindigkeitsfreigabe einem Tempo von 270 km/h entspricht. YOKOHAMA-Reifen werden zudem bei zahlreichen weiteren Mercedes-Baureihen verbaut: etwa bei den AMG-Versionen von CL und ML, dem E-Klasse Coupé und der C-Klasse (inkl. AMG).


Weitere Inhalte:
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video