Motorsport-Magazin.com Plus
WRC

Mattias Ekström: WRC-Comeback bei Arctic Rally Finland

Der zweifache DTM-Champion und WRX-Meister Mattias Ekström geht nach fast 15 Jahren Pause erstmals wieder in der WRC an den Start.
von Annika Kläsener

Motorsport-Magazin.com - Auf der Starterliste für die WRC Arctic Rally Finland ist ein weiterer prominenter Name hinzugekommen. Abgesehen von Oliver Solberg wird auch Landsmann Mattias Ekström auf Schnee und Eis driften.

Ekström greift in einem Skoda Fabia Evo Rally2 in der WRC3-Klasse an. Als Co-Pilot sitzt an seiner Seite kein Geringerer als der Junior-WRC-Champion von 2018, Emil Bergkvist. Das Duo war bereits bei der Rallye Dakar 2021 gemeinsam am Start.

"Von der Rallye Dakar in der Wüste Saudi Arabiens zu den arktischen Bedingungen im Norden Finnlands - das ist der größte Kontrast, den man sich vorstellen kann", sagte Ekström. "Es wird sicherlich viel Spaß machen. Aber jeder, der mich kennt, weiß, dass ich gewinnen will." Ekström hat fest vor, sich mit den rallye-erprobteren Piloten in seiner Klasse zu messen.

Zwar verfügt er selbst ebenfalls über Erfahrungen in der WRC, doch sein letzter Einsatz liegt schon fast 15 Jahre zurück. Zuletzt startete er im Sommer 2006 bei der Rallye Deutschland. Ekström stand 2005 und 2006 bei Skoda unter Vertrag und pilotierte bei ausgewählten Events einen Fabia WRC. Davor bestritt er in verschiedenen Varianten des Mitsubishi Lancer Evo eine Handvoll Rallyes. 2004 gewann Ekström sowohl bei der Rallye Schweden als auch bei der Rallye Spanien die Gruppe N.

"Der Rallyesport ist schon mein ganzes Leben lang eine meiner Leidenschaften und zur Arctic Rally Finland zu fahren, ist ein Lebenstraum, der endlich wahr wird", schwärmte Ekström. "2021 gehe ich in der Extreme E an den Start, in der es auf eine sehr große Bandbreite an Wissen und Fähigkeiten auf verschiedenen Untergründen ankommt." Das WRC-Event in Lappland sei perfekt, um sich fit zu halten und die Leidenschaft für den Rallyesport zu erneuern.

Die WRC Arctic-Rallye Finnland findet vom 26. bis 28. Februar rund um Rovaniemi statt und ist eine reine Schneerallye.


Weitere Inhalte: