Motorsport-Magazin.com Plus
IndyCar

Pole für Castroneves in Motegi - Gastspiel in Japan

Nach seinem Sieg in St. Petersburg könnte der Brasilianer das zweite Jahr in Folge das Double St.Petersburg-Motegi schaffen.
von Falko Schoklitsch

Motorsport-Magazin.com - Der Brasilianer Helio Castroneves hat sich beim IRL Gastspiel in Motegi die Pole Position gesichert. Der Penske-Pilot brauchte für die Runde auf dem 1,5 Meilen langen Oval 26.6416 Sekunden und verwies damit Dan Wheldon um drei Hundertstelsekunden auf den zweiten Platz. Damit ist Castroneves in einer guten Position, zum zweiten Mal in Folge in St. Petersburg und gleich darauf auch in Motegi zu gewinnen.

"Ich habe den Speed in meiner Tasche gefunden. Das Auto war perfekt. Diese Serie ist sehr, sehr hart umkämpft und ich weiß, dass viele Leute uns morgen schlagen wollen", meinte der Brasilianer nach dem Qualifying. Auch Wheldon war mit der Ausgangsposition für das Rennen sehr zufrieden. Er hatte im Jahr 2005 das St. Petersburg-Motegi-Double geschafft. "Es ist sehr gut, aus der ersten Reihe zu starten. Es wird ein umkämpftes Rennen", sagte der Gewinner des Auftaktrennens in Homestead.

In Reihe zwei finden sich Tony Kanaan und Danicka Patrick, die beide für Andretti Green Racing unterwegs sind. Acht Hundertstel fehlten Kanaan auf Pole und die wären seiner Meinung nach drinnen gewesen. "Es geht immer besser und ich hatte erwartet, eine Zehntel schneller zu sein", sagte er. Auch Patrick trauerte dem Startplatz ganz vorne etwas nach. "Wir sind hier, um uns auf der Pole zu qualifizieren, aber die Rennen sind lange und man kann aus jeder Position gewinnen", sagte sie. Für sich erwartet die Piloten jedenfalls ein gutes Rennen, da ihr Auto auch über 200 Runden schnell sei, meinte Patrick weiters.

Die anderen beiden Andretti Green-Boliden erreichten durch Dario Franchitti und Marco Andretti die Ränge sieben und zehn. Dazwischen mischten sich noch Sam Hornish und Scott Dixon als Fünfter und Sechster beziehungsweise Tomas Scheckter und Kosuke Matsuura als Achter und Neunter in die Top Ten.

Das Ergebnis des IRL-Qualifyings in Motegi

1. Helio Castroneves Penske 26.6416
2. Dan Wheldon Ganassi 26.6744
3. Tony Kanaan Andretti-Green 26.7217
4. Danica Patrick Andretti-Green 26.7881
5. Sam Hornish Jr Penske 26.8495
6. Scott Dixon Ganassi 26.8561
7. Dario Franchitti Andretti-Green 26.8600
8. Tomas Scheckter Vision 26.8773
9. Kosuke Matsuura Panther 26.9374
10. Marco Andretti Andretti-Green 26.9386
11. Buddy Rice Dreyer & Reinbold 26.9945
12. Scott Sharp Rahal-Letterman 27.0035
13. Vitor Meira Panther 27.0523
14. AJ Foyt IV Vision 27.0757
15. Sarah Fisher Dreyer & Reinbold 27.1064
16. Ed Carpenter Vision 27.1375
17. Jeff Simmons Rahal-Letterman 27.4175
18. Darren Manning Foyt 27.4341


nach 1 von 17 Rennen