Formel 2

Schafft er das perfekte Wochenende? - Palmer erneut auf Pole-Position

Jolyon Palmer hat die Chance auf ein perfektes Wochenende. In Portugal steht er zum zweiten Mal auf der Pole.
von Fabian Schneider

Motorsport-Magazin.com - Wer soll diesen Jolyon Palmer noch aufhalten? Auch im zweiten Qualifying der Formel 2 im portugiesischen Portimao fuhr der junge Brite die schnellste Rundenzeit und steht damit erneut auf der Pole-Position. Diesmal setzte sich der Tabellenführer gegen Philipp Eng und Dean Stonemann durch.

Erst in den letzten Minuten schob sich Palmer an die Spitze, an der es sich zunächst Stonemann gemütlich gemacht hatte. Kurz vor dem Ablauf der Zeit schob sich der Österreicher Eng noch auf den zweiten Platz, doch auf die Pole-Zeit von Palmer fehlten ihm 0,169 Sekunden.

Die ersten zehn Fahrer landeten im Qualifying innerhalb von einer Sekunde, darunter auch Benjamin Bailly. Der Zolder-Sieger reihte sich hinter Nicola de Marco und Benjamin Lariche auf der sechsten Position ein.


Weitere Inhalte:
nach 11 von 12 Rennen
Motorsport Tickets
Wir suchen Mitarbeiter
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video