Motorsport-Magazin.com Plus
DTM

Ballast für Erfolge - Die Performance-Gewichte im Überblick

Zu jedem DTM-Rennen ändern sich die Performance-Gewichte der Autos je nach Resultat. Die Gewichtsverteilungen im Überblick.
von Sönke Brederlow

Motorsport-Magazin.com - Seit der Saison 2014 kommen in der DTM die Performance-Gewichte zum Einsatz. Beim Auftakt in Hockenheim starteten alle Fahrzeuge mit einem Startgewicht von 1120 Kilogramm. Abhängig von den Ergebnissen muss ein Pilot maximal 20 Kilogramm zuladen und darf höchstens 15 Kilogramm ausladen. Zwischen Rennen eins und zwei eines Wochenendes wird es keine Gewichtsveränderungen geben. Diese werden erst zur nächsten Veranstaltung angewendet.

Die Verteilung der Performance-Gewichte wird wie folgt geregelt: Der Sieger eines Rennens und all seine Markenkollegen, die in den Top-Ten ins Ziel kommen, müssen fünf Kilogramm mehr montieren. Die Markenkollegen des Siegers, die nicht unter den Top Ten ins Ziel gekommen sind, müssen zusätzlich 2,5 Kilogramm montieren. Für die Fahrzeuge der zweitbesten Marke eines Rennens bleibt das Gewicht unverändert.

Die Fahrzeuge der drittbesten Marke eines Rennens, die in den Top-Ten ins Ziel gekommen sind, müssen 2,5 Kilogramm weniger montieren. Die Markenkollegen, die nicht in den Top-Ten waren, müssen beim nächsten Rennen fünf Kilogramm weniger mitführen. Sind bei einem Rennen alle drei Marken auf den Plätzen eins, zwei und drei vertreten, bleibt die Gewichtsverteilung unverändert. Die Ergebnisse der beiden Rennen werden gegeneinander aufgerechnet bzw. addiert, finden aber erst beim nächsten Rennwochenende Anwendung.

Norisring

Nummer Fahrer MarkeGewicht
1Marco WittmannBMW1105 kg
2Gary PaffettMercedes1120 kg
3Paul di RestaMercedes1120 kg
5Mattias EkströmAudi1137,5 kg
6Robert WickensMercedes1120 kg
7Bruno SpenglerBMW1105 kg
8Christian VietorisMercedes1120 kg
10Timo ScheiderAudi1135 kg
12Daniel JuncadellaMercedes1120 kg
13Antonio Felix da CostaBMW1105 kg
16Timo GlockBMW1105 kg
17Miguel MolinaAudi1135 kg
18Augusto FarfusBMW1105 kg
22Lucas AuerMercedes1120 kg
27Adrien TambayAudi1130 kg
31Tom BlomqvistBMW1105 kg
36Maxime MartinBMW1107,5 kg
48Edoardo MortaraAudi1140 kg
51Nico MüllerAudi1135 kg
53Jamie GreenAudi1137,5 kg
77Martin TomzcykBMW1105 kg
84Maximilian GötzMercedes1120 kg
94Pascal WehrleinMercedes1120 kg
99Mike RockenfellerAudi1140 kg

Lausitzring

Nummer Fahrer MarkeGewicht
1Marco WittmannBMW1115 kg
2Gary PaffettMercedes1120 kg
3Paul di RestaMercedes1120 kg
5Mattias EkströmAudi1127,5 kg
6Robert WickensMercedes1120 kg
7Bruno SpenglerBMW1112,5 kg
8Christian VietorisMercedes1120 kg
10Timo ScheiderAudi1125 kg
12Daniel JuncadellaMercedes1120 kg
13Antonio Felix da CostaBMW1110 kg
16Timo GlockBMW1115 kg
17Miguel MolinaAudi1125 kg
18Augusto FarfusBMW1112,5 kg
22Lucas AuerMercedes1120 kg
27Adrien TambayAudi1125 kg
31Tom BlomqvistBMW1110 kg
36Maxime MartinBMW1112,5 kg
48Edoardo MortaraAudi1130 kg
51Nico MüllerAudi1127,5 kg
53Jamie GreenAudi1127,5 kg
77Martin TomzcykBMW1112,5 kg
84Maximilian GötzMercedes1120 kg
94Pascal WehrleinMercedes1120 kg
99Mike RockenfellerAudi1130 kg

Weitere Inhalte: