Foren-Übersicht / Formel 1 / Die Fahrer

Fahrerduelle 2010

Diskussionsforum über Fahrer in der Formel 1.
Beitrag Freitag, 01. Oktober 2010

Beiträge: 13287
Naja ich mach mir eher Sorgen, das Seb wieder bei zuviel Risk, die Karre zu Klump fährt......
Bild

Beitrag Freitag, 01. Oktober 2010

Beiträge: 25645
indalo hat geschrieben:
"Mit Sebastian fahren wir die aggressive Strategie voll auf Sieg, bei Mark werden wir auf Nummer sicher gehen und ihn eher defensiv fahren lassen", erklärt Motorsportkonsulent Helmut Marko gegenüber 'Auto Bild motorsport'


Versteckte teamorder (zu gunsten des fahrers mit weniger punkten), letzter versuch vettel vor Webber zu platzieren, Dummheit oder gerechtfertigt??

;) Nachtigall, ick hoer dir tapsen - die meinungen werden wohl wieder mal auseinander gehen.



Ich habe das schon im Red Bull Thread gepostet. Eine solche Strategie ist doch mehr als logisch, oder?

Vettel muss aggressiv sein, um nach vorne zu kommen.

Und Webber muss defenfiv sein, um den Vorsprung zu verteidigen.

Das ist wie beim Fussball. Führt eine Mannschaft 1:0, dann verteidigt sie sie. Liegt eine Mannschaft hinten, greift sie an.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Freitag, 01. Oktober 2010

Beiträge: 1592
formulaone! hat geschrieben:
indalo hat geschrieben:
"Mit Sebastian fahren wir die aggressive Strategie voll auf Sieg, bei Mark werden wir auf Nummer sicher gehen und ihn eher defensiv fahren lassen", erklärt Motorsportkonsulent Helmut Marko gegenüber 'Auto Bild motorsport'


Versteckte teamorder (zu gunsten des fahrers mit weniger punkten), letzter versuch vettel vor Webber zu platzieren, Dummheit oder gerechtfertigt??

;) Nachtigall, ick hoer dir tapsen - die meinungen werden wohl wieder mal auseinander gehen.



Ich habe das schon im Red Bull Thread gepostet. Eine solche Strategie ist doch mehr als logisch, oder?

Logisch ist das nicht, das ist Blödsinn und ist gegen jede Regel der Kunst. Aber wenn das Ego von Greisen (siehe Ron Dennis) Überhand nimmt, dann darf man sich auch nicht wundern wenns schief geht.

Marko tut so, als ob ihm das Team gehören würde. Er stellt den Erfolg Vettels über den Erfolg von Red Bull. Wenns in die Hose geht, dann müsste Mateschitz vielleicht doch mal etwas darüber nachdenken, was für eine Laus er sich da als "Konsulent" :D ins Red Bull Fell gesetzt hat.
_______________________

Beitrag Sonntag, 03. Oktober 2010

Beiträge: 7113
;) Ich denke nicht, das Webber auf die strategiewuensche von Marko eingehen wird. Der typ ist ja nicht auf den kopf gefallen und weiss genau, das auch er hart pushen muss, um seinen vorsprung in der WM beizuhalten oder auszubauen.

Er wird es RBR nicht einfach machen ihren liebling nach vorne zu spuelen....

Mark Webber has no intention of taking his foot off the gas in his bid to become the third Australian to win the Formula One title.

"It's nice that I have a little buffer at the top of the points right now and I am glad of that," he said.

"But we still have to go out and give it all we've got. I think we are going to be very competitive."

Fernando Alonso: "Everything I have done up to now has been more than worth it – all the sacrifices I have had to make since I was a child. Every drop of sweat along the way has been worth it to get to Formula One, to win."

Beitrag Sonntag, 03. Oktober 2010

Beiträge: 25645
indalo hat geschrieben:
;) Ich denke nicht, das Webber auf die strategiewuensche von Marko eingehen wird. Der typ ist ja nicht auf den kopf gefallen und weiss genau, das auch er hart pushen muss, um seinen vorsprung in der WM beizuhalten oder auszubauen.

Er wird es RBR nicht einfach machen ihren liebling nach vorne zu spuelen....

Mark Webber has no intention of taking his foot off the gas in his bid to become the third Australian to win the Formula One title.

"It's nice that I have a little buffer at the top of the points right now and I am glad of that," he said.

"But we still have to go out and give it all we've got. I think we are going to be very competitive."




Wenn er weiterhin so langsam ist wie in Singapur, wird es aber nicht reichen.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Sonntag, 03. Oktober 2010

Beiträge: 45398
Ich gehe davon aus, dass Singapur eine Ausnahme war...

Beitrag Sonntag, 03. Oktober 2010
AWE AWE

Beiträge: 13287
MichaelZ hat geschrieben:
Ich gehe davon aus, dass Singapur eine Ausnahme war...



Da würde ich ,zumindest im Quali nicht drauf wetten

Beitrag Sonntag, 03. Oktober 2010

Beiträge: 45398
Du mit deinen Verschwörungstheorien...
Wieso war Webber dann in Monza schneller in der Quali?

Beitrag Sonntag, 03. Oktober 2010
AWE AWE

Beiträge: 13287
MichaelZ hat geschrieben:
Du mit deinen Verschwörungstheorien...
Wieso war Webber dann in Monza schneller in der Quali?




Wieso Verschwörungstheorie . Ich habe kein einziges Wort in dieser Richtung geschrieben sondern lediglich das ich keinen Euro auf Webber setzen würde in den folgenden Qualis . :drink:

Beitrag Sonntag, 03. Oktober 2010

Beiträge: 13287
Ausserdem wenn Webber das Team sabotiert, isser schneller draussen, wie er guggen kann.
Bild

Beitrag Sonntag, 03. Oktober 2010
AWE AWE

Beiträge: 13287
Deichgraf hat geschrieben:
Ausserdem wenn Webber das Team sabotiert, isser schneller draussen, wie er guggen kann.



Du meinst ,er würde absichtlich langsam machen :D

Das ist ja so als wenn du auf ne Party mit dem Wendler als Stargast eingeladen wirst ,und dann selber Schnulzen singen willst :drink:

Beitrag Sonntag, 03. Oktober 2010

Beiträge: 13287
Nein, aber sollte ne Teamorder kommen, was weiss ich sowie in Istanbul, er soll Seb vorbeilassen, und er tuts wieder nicht.
Bild

Beitrag Sonntag, 03. Oktober 2010

Beiträge: 25645
Deichgraf hat geschrieben:
Nein, aber sollte ne Teamorder kommen, was weiss ich sowie in Istanbul, er soll Seb vorbeilassen, und er tuts wieder nicht.


Was heisst "wieder nicht"?? In Istanbul gabs keine klare Ansage an Webber, dass er Vettel durchlassen soll.

Und für die nächsten zwei Rennen wird es eine solche Ansage an Webber auch zu 100% nicht geben. Schon allein, weil er mit 21 Punkten anführt. Sollte es für Webber in Suzuka also zum worst case kommen, geht er von Suzuka aus mit lächerlichen 4 Punkten Rückstand auf Vettel in das nächste Rennen...daher wirds sicher keine Teamorder pro Vettel geben bei den nächsten zwei Rennen.

Und dann haben wir ja schon das Finale, denn Korea fällt ja eh aus. :lol:
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Sonntag, 03. Oktober 2010
AWE AWE

Beiträge: 13287
formulaone! hat geschrieben:
Deichgraf hat geschrieben:
Nein, aber sollte ne Teamorder kommen, was weiss ich sowie in Istanbul, er soll Seb vorbeilassen, und er tuts wieder nicht.


Was heisst "wieder nicht"?? In Istanbul gabs keine klare Ansage an Webber, dass er Vettel durchlassen soll.

Und für die nächsten zwei Rennen wird es eine solche Ansage an Webber auch zu 100% nicht geben. Schon allein, weil er mit 21 Punkten anführt. Sollte es für Webber in Suzuka also zum worst case kommen, geht er von Suzuka aus mit lächerlichen 4 Punkten Rückstand auf Vettel in das nächste Rennen...daher wirds sicher keine Teamorder pro Vettel geben bei den nächsten zwei Rennen.

Und dann haben wir ja schon das Finale, denn Korea fällt ja eh aus. :lol:


Marko II hat gesprochen :D

Beitrag Sonntag, 03. Oktober 2010
AWE AWE

Beiträge: 13287
Deichgraf hat geschrieben:
Nein, aber sollte ne Teamorder kommen, was weiss ich sowie in Istanbul, er soll Seb vorbeilassen, und er tuts wieder nicht.



Wenn ich er wäre würde ich es mit Sicherheit nicht tun . Das dass 2010 seine einzige Chance ist bei den roten Ochsen dürfte ihm doch klar sein . das er selbst bei Vertragserfüllung 2011 nicht wieder in ein solche Position kommen darf ,dafür wird Marko schon sorgen . Noch so eine Blamage kann sich selbst der Oberochse nicht leisten .
Sollte es also so kommen wie du es schreibst ,gibt es doch wirklich keinen erkennbaren Grund ,warum er zurück stecken sollte .

Nachdem in Monza ja mal wieder der kleinbürgerkrieg innerhalb des Teams geprobt wurde ,sehen ja die Experten , die das schon ein ganzes Jahr verfolgen .einem interessanten Saisonausklang bei Red Bull entgegen .
Ich habs ja schon in Ungarn gesehen wie Red Bull aus zwei Lagern besteht ( in Silverstone ist es mir nicht so aufgefallen ,aber vielleicht habe ich da auch nicht so drauf geachtet weil ich doch selten in Silverstone bin und da die "Jagd " auf die vielen Ex-Fahrer erst mal im Vordergrund stand ) Es gibt zwei Lager bei den Bullen ,die Marko Fraktion und die Pilbeam /Morgan Fraktion .Horner und Newey stehen dazwischen und versuchen die Wellen nicht hoch werden zu lassen .
Was wir da im TV mitbekommen, ist noch nicht mal die Spitze vom Eisberg . Das wird m.M.nach bis Saisonende noch schöner werden
Aber ich lass mich da gerne überraschen .
Am ende lacht sich Hamilton oder Alonso ein zweites Loch in den Hintern und schickt Marko Weihnachten ne kiste billigen Fusel :D

Beitrag Sonntag, 03. Oktober 2010

Beiträge: 7113
AWE hat geschrieben:
Am ende lacht sich Hamilton oder Alonso ein zweites Loch in den Hintern und schickt Marko Weihnachten ne kiste billigen Fusel :D

:D Ich denke da ist unser Spanier grosszuegig und dann darfs auch mal ne palette KRIPTA Gran Reserva Brut Nature CAVA d`AGUSTI TORELLO sein und Onkel Emilio legt noch ne kleine erholungsreise oben drauf!
Fernando Alonso: "Everything I have done up to now has been more than worth it – all the sacrifices I have had to make since I was a child. Every drop of sweat along the way has been worth it to get to Formula One, to win."

Beitrag Sonntag, 03. Oktober 2010

Beiträge: 45398
AWE hat geschrieben:
Wieso Verschwörungstheorie . Ich habe kein einziges Wort in dieser Richtung geschrieben sondern lediglich das ich keinen Euro auf Webber setzen würde in den folgenden Qualis . :drink:


In Singapur hast du irgendeine Theorie gebracht, wieso Webber denn langsamer war im Quali und dabei Horner die Schuld gegeben...

Also wieso wettest du keinen Euro auf Webber in den folgenden Qualis?

Beitrag Sonntag, 03. Oktober 2010
AWE AWE

Beiträge: 13287
indalo hat geschrieben:
AWE hat geschrieben:
Am ende lacht sich Hamilton oder Alonso ein zweites Loch in den Hintern und schickt Marko Weihnachten ne kiste billigen Fusel :D

:D Ich denke da ist unser Spanier grosszuegig und dann darfs auch mal ne palette KRIPTA Gran Reserva Brut Nature CAVA d`AGUSTI TORELLO sein und Onkel Emilio legt noch ne kleine erholungsreise oben drauf!



Wie war das mit den Perlen und den Säuen doch gleich wieder :D

Beitrag Sonntag, 03. Oktober 2010
AWE AWE

Beiträge: 13287
MichaelZ hat geschrieben:
AWE hat geschrieben:
Wieso Verschwörungstheorie . Ich habe kein einziges Wort in dieser Richtung geschrieben sondern lediglich das ich keinen Euro auf Webber setzen würde in den folgenden Qualis . :drink:


In Singapur hast du irgendeine Theorie gebracht, wieso Webber denn langsamer war im Quali und dabei Horner die Schuld gegeben...

Also wieso wettest du keinen Euro auf Webber in den folgenden Qualis?


Eigentlich habe ich ja nur gesagt ,das Webber mächtig wütend war ,weil der Motor im Quali einfach keine Leistung brachte aber das man das bei Red Bull zum Glück fürs Team ja noch rechtzeitig vorm Rennen in die Reihe bekommen hat . Alles andere ist das Produkt deiner schlimmen Fantasie :-)

Beitrag Sonntag, 03. Oktober 2010

Beiträge: 45398
Na dann beantworte doch mal meine Frage, wieso du Webber für die nächsten Qualis abschreibst?

Beitrag Sonntag, 03. Oktober 2010
AWE AWE

Beiträge: 13287
MichaelZ hat geschrieben:
Na dann beantworte doch mal meine Frage, wieso du Webber für die nächsten Qualis abschreibst?


Weil ich nicht glaube das er schneller sein wird als Vettel in den Qualis

Beitrag Sonntag, 03. Oktober 2010

Beiträge: 45398
Wieso nicht?

Beitrag Sonntag, 03. Oktober 2010
AWE AWE

Beiträge: 13287
MichaelZ hat geschrieben:
Wieso nicht?



Vettel bekommt vor dem Japan Quali seinen letzten neuen Motor und es würde mich arg wundern ,wenn er die gleichen Probleme hätte wie Webber in Monza . Schließlich wissen sie nun wie es richtig geht 8-)

Beitrag Sonntag, 03. Oktober 2010

Beiträge: 45398
Und in den anderen Qualis?

Beitrag Sonntag, 03. Oktober 2010
AWE AWE

Beiträge: 13287
MichaelZ hat geschrieben:
Und in den anderen Qualis?




Schaun wir mal :D
Wir können ja mal nach AD die Qualis und die Starts durch gehen :drink:

VorherigeNächste

Zurück zu Die Fahrer