Bikes

Isle of Man TT 2018 - Live-Ticker: So lief die Senior TT

Das Highlight der Isle of Man TT 2018 ist zu Ende und ging mit einem Krimi samt Rekorden zu Ende. Die Senior TT in der Ticker-Nachlese.
von Redaktion Motorsport-Magazin.com

15:50 Uhr
Dunlop am erfolgreichsten
Auch wenn er in der Senior TT als Vierter leer ausgegangen ist, bleibt Michael Dunlop der erfolgreichste Pilot dieses Jahres. Er holte drei Siege und einen zweiten Platz. Auf zwei Siege, einen zweiten und einen dritten Platz kommt Peter Hickman. Dean Harrison holte ebenfalls insgesamt vier Podestplätze - mit dem Sieg im zweiten Supersport-Rennen als Highlight.

15:33 Uhr
Das Podest
Hickman siegt vor Dean Harrison und Conor Cummins. Damit geht die Tourist Trophy auf der Isle of Man für dieses Jahr zu Ende.

15:31 Uhr
HICKMAN SIEGT
Unfassbar, auf der letzten halben Runde hat Peter Hickman noch Dean Harrison abgefangen! Im letzten Umlauf zertrümmerte er den erst in diesem Rennen aufgestellten Rekord um mehr als sieben Sekunden! Auch Harrison wäre Rekord gefahren auf seiner letzten Runde. Am Ende trennen das Duo nur zwei Sekunden.

15:22 Uhr
Führungswechsel
Peter Hickman ist auf der letzten Runde in Führung gegangen! Auf Höhe Bungalow liegt er zum ersten Mal in Führung.

15:13 Uhr
Letzte Runde!
Harrison biegt als Führender und mit einem knappen Vorsprung von 1,9 Sekunden auf Hickman in die letzte Runde. Dahinter liegen Cummins und Dunlop, die aber durch 44 Sekunden getrennt sind.

14:57 Uhr
Hickman holt auf
Er lag auf der vierten Runde auf der Isle of Man schon sieben Sekunden hinten, jetzt hat er aber wieder auf 1,4 Sekunden aufgeholt: Peter Hickman jagt immer noch Dean Harrison, der nun als Führender in die letzten zwei Runden geht. Cummins sitzt aktuell sicher auf dem dritten Rang - 52 Sekunden hinter Hickman und 28 Sekunden vor Dunlop.

14:45 Uhr
Harrison setzt sich ab
Halbzeit in der Senior TT auf der Isle of Man. Dean Harrison, der bereits im Superbike-Rennen geführt hat, liegt nun 5,8 Sekunden vor Hickman und schon über 40 vor Cummins. Für Michael Dunlop auf Rang vier sieht es mit 54 Sekunden Rückstand nicht mehr gut aus.

14:30 Uhr
Harrison vs. Hickman
Ein wahrer Krimi an der Spitze! Am Ende der zweiten Runde liegen Harrison und Hickman nur durch 1,419 Sekunden getrennt an der Spitze. Die Verfolger haben bereits 23 Sekunden Rückstand: Im Kampf um Platz drei liegt Conor Cummins 7,6 Sekunden vor Michael Dunlop.

14:10 Uhr
Erste Runde durch
Dean Harrison liegt nach der ersten Runde 1,415 Sekunden vor Peter Hickman. Dahinter folgt Michael Dunlop mit fast 13 Sekunden Abstand, der seinerseits Conor Cummins nur eine halbe Sekunde dahinter im Nacken hat.

13:40 Uhr
Es geht los!
Das letzte Rennen der diesjährigen Isle of Man startet! Mit der Senior TT steht das wichtigste Rennen an.

12:32 Uhr
Birchalls siegen
Die Birchalls haben auch das zweite Seitenwagen-Rennen für sich entschieden.

11:30 Uhr
Seitenwagen gestartet
Für die Seitenwagen geht es nun auf ihre drei Runden über die Isle of Man.

09:00 Uhr
Herzlich Willkommen!
Der letzte Tag auf der Isle of Man steht auf dem Programm. Die Senior TT startet um 13:45 Uhr. Zuvor steht ab 11:30 Uhr das zweite Seitenwagenrennen an.

Mittwoch, 06. Juni

16:30 Uhr
Schluss
Damit ist der heutige Renntag auf der Isle of Man beendet, alle drei Rennen sind entschieden. Weiter geht es am letzten Tag der diesjährigen TT. Am Freitag, dem 08. Juni stehen das zweite Seitenwagen-Rennen und natürlich die Senior TT auf dem Programm.

16:26 Uhr
DUNLOP SIEGT
Michael Dunlop entscheidet die Lightweight TT für sich und stellt mit 197,54 km/h Durchschnittsgeschwindigkeit auch gleich einen neuen Rundenrekord auf. Mit McGee wird Zweiter mit 14,6 Sekunden Rückstand auf Sieger Dunlop. Das Podium komplettiert Rutter. Mit Platz vier schrammt Bonetti am Podium vorbei, auf Rutter fehlen ihm jedoch fast zehn Sekunden. Auf Platz fünf landet Joey Thompson. Hickman musste das Rennen auf der letzten Runde im Streckenabschnitt Union Mills aufgeben.

16:08 Uhr
Runde 3
Eine Runde ist noch auf der Uhr. Dunlop hält nach wie vor die Führung, 1.6 Sekunden vor McGee. Auf Rang drei liegt aktuell Hickman, dem jedoch 53 Sekunden auf McHee fehlen. Rutter und Bonetti komplettieren im Moment die Top-5. Cowton musste unverletzt auf der Höhe von Crosby Crossroads aufgeben, Maria Costello ergeht es in Glen Helen ähnlich.

15:48 Uhr
Runde 2
Die Hälfte des Rennens ist vorbei und Dunlop kommt als Erster in die Pits. Er führt damit das Rennen an und hat mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 196,75 km/h einen neuen Rundenrekord aufgestellt. McGee liegt nur noch auf Platz zwei, vor Cowton, Rutter und Hickman in den Top-5. Lintin musste im Streckenabschnitt Bedstead stoppen und hat das Rennen aufgegeben. Er ist nicht verletzt.

15:30 Uhr
Runde 1
Die erste Runde des Rennens ist vorüber, Ivan Lintin führt mit 6.7 Sekunden vor Derek McGee. Michael Dunlop liegt im Moment auf der dritten Rang, es fehlen ihm 1.08 Sekunden auf McGee und den zweiten Platz. Vierter ist Stefano Bonetti vor James Cowton. Lintin hat mit 195,70 km/h einen neuen Rundenrekord in der Klasse aufgestellt.

15:10 Uhr
START
Die Lightweight TT hat begonnen! Daniel Cooper geht als erster Pilot auf die Strecke. Das Rennen dauert vier Runden.

14:05 Uhr
Pause
Jetzt folgt wieder eine kleine Pause, diesmal knapp über eine Stunde. Um 15:10 Uhr startet die Lightweight TT, das letzte Rennen des Tages.

14:04 Uhr
RUTTER SIEGT
Das Rennen ist beendet und Michael Rutter gewinnt mit einem Vorsprung von 23.644 Sekunden vor Daley Mathison. Rutter hat eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 196,05 erreicht und holte damit seinen sechsten TT-Sieg. Auf dem dritten Rang landet Lee Johnston mit einem Rückstand von über zwei Minuten.

13:45 Uhr
GO
Das zweite Rennen am heutigen Tag hat begonnen. Die TT Zero geht jedoch nur über eine Runde. Michael Rutter ist als Erster unterwegs.

13:00 Uhr
Kurze Pause
Damit ist eines von drei Rennen für den heutigen Tag schon zu Ende. Es geht aber gleich weiter, gerade einmal 45 Minuten ist die Pause auf der Isle of Man lang, dann beginnt die TT Zero.

12:57 Uhr
4 von 4
Das Supersport-Rennen ist vorüber. Dean Harrison behält seinen Vorsprung von 18.6 Sekunden vor Hickman, der Zweiter wird. Das Podium komplettiert Hillier, dem elf Sekunden auf Hickman und dem zweiten Platz gefehlt haben. Cummins auf Platz vier verpasst das Podium um 9.8 Sekunden. Dunlop kommt nach seiner Strafe in der Boxengasse auf Rang fünf ins Ziel, 5.8 Sekunden hinter Cummins.

12:39 Uhr
3 von 4
Die vorletzte Runde ist vorüber, die Fahrer haben noch eine Runde vor sich. Harrison führt zu Beginn von Runde vier mit 19,5 Sekunden auf Hickman. Dritter ist Hillier vor Cummins. Dunlop hat sich nach seiner Pitlane-Zeitstrafe von Rang sechs auf den fünften Platz vorgekämpft.

12:21 Uhr
2 von 4
Die Hälfte des Rennens ist beendet, die Piloten kommen jetzt in die Box zum Pitstop. Harrison führt das Rennen nach wie vor an, mit über acht Sekunden Vorsprung auf Dunlop. Hickman fehlen von Rang drei aus aktuell fast zehn Sekunden auf Dunlop. Hillier und Cummins liegen nach wie vor auf den Plätzen vier und fünf. Dunlop kriegt eine 30-sekündige Strafe von der Rennleitung aufgebrummt. Damit liegt er nur noch auf dem sechsten Platz.

12:03 Uhr
1 von 4
Die erste Runde des Rennens ist vorbei. Dean Harrison führt mit einem Vorsprung von 3.618 Sekunden vor Michael Dunlop. Peter Hickman ist im Moment Dritter vor James Hillier, hat aber im Streckenabschnitt Bungalow viel Zeit verloren. Die Top-5 rundet aktuell Conor Cummins ab.

11:45 Uhr
START
Das zweite Supersport-Rennen hat begonnen! Conor Cummins fährt als Erster los.

11:00 Uhr
Renntag 3
Willkommen zurück im TT-Ticker! Heute ist das Programm vollgepackt, drei Rennen werden heute auf der Insel aufgetragen. Los geht es in einer Dreiviertelstunde mit dem zweiten Supersport-Rennen.


Weitere Inhalte:
Wir suchen Mitarbeiter