Bikes / Rennbericht

Macau Motorrad Grand Prix 2017: Horror-Crash sorgt für Abbruch

Das Sieg-Duell Glenn Irwin vs. Peter Hickman beim Motorrad-GP in Macau 2017 wurde vorzeitig beendet. Ein Horror-Unfall sorgt für einen vorzeitigen Abbruch.
von Redaktion Motorsport-Magazin.com

Motorsport-Magazin.com - Solch ein Ende wollte niemand sehen. Der Motorrad-GP 2017 in Macau musste nach einem fürchterlichen Unfall in der sechsten Runde des Rennens vorzeitig abgebrochen werden. Ein Fahrer war beim Anbremsen von Fisherman's Bend gestürzt. Bis zum Abbruch duellierten sich Glenn Irwin und Vorjahres-Gewinner Peter Hickman um den Sieg.

Macau Motorcycle GP 2017: Der Rennfilm

Start: Glenn Irwin holt sich den Holeshot vor Martin Jessopp und Peter Hickman. Michael Rutter hat einen furchtbaren Start und fällt einige Plätze zurück.

1. Runde: Hickman überholt Jessopp und Irwin und führt das Rennen damit an. In Fishermen's geht Irwin wieder in Front. Die Top-2 haben Jessopp schon um eine Sekunde distanziert. Rutter hat sich dahinter schon auf P5 vorgearbeitet.

2. Runde: Rutter geht in der Lisboa-Kurve an Conor Cummins vorbei und ist damit Vierter. Er schließt im Laufe der Runde auch auf Jessopp auf.

3. Runde: Gleiche Stelle, gleiche Welle: Rutter überholt Jessopp in der Lisboa und ist somit schon Dritter. Er hat aber schon 4,6 Sekunden Rückstand auf Irwin und 3,3 Sekunden auf Hickman.

4. Runde: Rutter kann keinen Eindruck nach vorne schinden - er war in dieser Runde zwei Sekunden langsamer als Irwin. Hickman dagegen holt auf, hat Irwin zwei Zehntel abgenommen. 1,1 Sekunden beträgt die Lücke.

5. Runde: Irwin kontert wieder und setzt sich wieder um zwei Zehntel von Hickman ab. Dahinter fehlen Rutter jetzt 8,6 Sekunden auf die Spitze.

6. Runde: Hickman lässt sich nicht abschütteln - er verkürzt den Rückstand wieder um zwei Zehntelsekunden auf 1,1 Sekunden.

7. Runde: Rote Flagge! Ein Fahrer ist in Fisherman's heftig gecrasht und muss unbedingt verarztet werden. Das Motorrad ist schrottreif. Einige Minuten später wird über die Lautsprecher verkündet: Kein Neustart mehr. Irwin wird zum Sieger erklärt, vor Hickman und Rutter.


Weitere Inhalte:
Wir suchen Mitarbeiter