A1GP

Keine neuen Gesichter - 19 Teams beim Auftakt

19 aus der Vorsaison bekannte Nationen werden das erste Saisonrennen der A1 Grand Prix Serie in Surfers Paradise in Angriff nehmen.
von Fabian Schneider

Motorsport-Magazin.com - In weniger als zwei Wochen startet die A1 Grand Prix Serie in die neue Saison. Vom 22. - 25. Oktober findet das erste Rennwochenende der Saison im australischen Surfers Paradise statt, wo bisher die ChampCar World Series gastierte. Die provisorische Starterliste umfasst bisher 19 Mannschaft, darunter auch die Titelverteidiger aus Irland und die ehemaligen Meister aus der Schweiz.

Ebenfalls mit von der Partie ist das Team Deutschland, das sich sogar auf ein Heimspiel freuen darf. Das vorletzte Rennen der Saison wird 2010 auf einer Strecke in Deutschland ausgetragen, die bisher noch nicht näher bekannt ist. Spekuliert wird über einen Start am Sachsenring, offiziell bestätigt wurde bisher aber noch nichts.

Provisorische Startliste Surfers Paradise

A1 Team Australien
A1 Team Brasilien
A1 Team China
A1 Team Deutschland
A1 Team Frankreich
  A1 Team Großbritannien
A1 Team Indien
A1 Team Indonesien
A1 Team Irland
A1 Team Italien
A1 Team Mexiko
A1 Team Monaco
A1 Team Niederlande
A1 Team Neuseeland
A1 Team Pakistan
A1 Team Portugal
A1 Team Südafrika
A1 Team Schweiz
A1 Team USA


Motorsport Tickets
Wir suchen Mitarbeiter
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video