>
>
>

Carlos Sainz

"El Matador" trat von 1987 bis 2005 in der WRC an und wurde 1990 und 1992 Weltmeister. In dieser Zeit sammelte er 97 Podestplätze und 26 Siege. Nach seiner Karriere in der WRC stellte sich Carlos Sainz 2006 erstmals der Rallye Dakar, die er 2010 schließlich in einem Volkswagen Race Touareg gewann. Wenn er sich nicht gerade durch Sanddünen kämpft, greift Sainz bei Langstreckenrennen oder im VW Scirocco R-Cup ins Lenkrad und fördert die Motorsportkarriere seines Sohns, Carlos Sainz Junior.
Das Neueste zum ThemaKategoriefilter
11 Artikel
Zum Thema
Wir suchen Mitarbeiter
Facebook
Kalender
x