Immer live dabei sein mit dem Formel 1 Live Ticker

Mit dem Formel 1 Live Ticker sind Sie top-aktuell über das Renngeschehen informiert. Hier können Sie live verfolgen, wer in die Box muss oder wer sich die spannendsten Zweikämpfe liefert. Wir bieten packende Formel 1 News aus erster Hand. Unsere Reporter berichten direkt von Trainings und Qualifyings: So verpassen Sie nichts und das Rennen ist im Nachhinein in der Historie dokumentiert. Klinken Sie sich einfach ein – auf Motorsport-Magazin.com erwarten Sie spannende Storys, exklusive Berichte und die aktuellsten News.

Formel 1 live Ticker: Nichts ist spannender!

Mit unserem F1 Live Ticker bekommen Sie schnell und einfach alle wichtigen Formel 1 Ergebnisse. Als bedeutendes Fachmedium ist Motorsport-Magazin.com stets an der Quelle der Informationen. Aufbereitet mit packenden Bildern und umfassenden Hintergrundinformationen bietet die Motorsportplattform einen breiten Überblick über das Geschehen in der Königsklasse des Automobilsports. Seien Sie direkt mit dabei und verbringen Sie spannende Stunden, wenn es um den Titel geht: Erleben Sie die Formel 1 live mit uns

>
Budapest
Hungaroring
Länge: 4,381 km
70 Runden = 306,630 km
Rennen
24.07.2016, ab 14:00 Uhr
Wetter: nicht verfügbar
Positionen & Zeiten Flagge: grün
1   L. Hamilton   Mercedes   1:23.8     2
2   N. Rosberg   Mercedes   1:23.6   +1.98 2
3   D. Ricciardo   Red Bull   1:24.6   +27.54 2
4   S. Vettel   Ferrari   1:24.3   +28.21 2
5   M. Verstappen   Red Bull   1:24.6   +48.65 2
6   K. Räikkönen   Ferrari   1:23.0   +49.04 2
7   F. Alonso   McLaren   1:24.9   +1L 2
8   C. Sainz Jr.   Toro Rosso   1:25.2   +1L 2
9   V. Bottas   Williams   1:25.2   +1L 2
10   N. Hülkenberg   Force India   1:25.3   +1L 2
11   S. Pérez   Force India   1:25.0   +1L 2
12   E. Gutierrez   Haas F1 Team   1:25.9   +1L 2
13   J. Palmer   Renault   1:25.7   +1L 2
14   R. Grosjean   Haas F1 Team   1:25.9   +1L 2
15   K. Magnussen   Renault   1:26.2   +1L 2
16   D. Kvyat   Toro Rosso   1:24.6   +1L 2
17   L. Nasr   Sauber   1:25.6   +1L 2
18   F. Massa   Williams   1:25.2   +2L 1
19   P. Wehrlein   Manor Racing   1:26.5   +2L 2
20   M. Ericsson   Sauber   1:25.4   +2L 2
21   R. Haryanto   Manor Racing   1:27.7   +2L 1
22   J. Button   McLaren   1:27.1   -:--.--- 2
Kommentar Runde: 70 von 70
15:51
Auf Wiedersehen!
15:51
Mit uns sind Sie auch dann wieder live dabei!
15:51
Schon folgendes Wochenende wird der Circus nach Deutschland kommen.
15:50
Die Formel 1 kommt kommende Woche schon wieder zurück.
15:48
Das wird bei Ferrari für Empörung sorgen. Ob das personelle Konsequenzen mit sich bringt?
15:48
Red Bull sammelt ebenfalls wichtige Punkte in der Konstrukteursweltmeisterschaft. Die Bullen stoßen die Roten aus Maranello vom zweiten Platz hinter Mercedes.
15:46
Hamilton übernimmt somit zum ersten Mal in dieser Saison die Führung im erbitterten Kampf um die Weltmeisterschaft.
15:46
Nur die ersten sechs Fahrer haben in der selben Runde den GP beendet.
15:45
Alonso wird Siebter und sammelt damit wichtige Punkte für McLaren Honda. Sein Teamkollege Button scheidet aufgrund technischer Probleme kurz vor Rennende aus.
15:45
Räikkönen konnte sich trotz der zahlreichen Attack nicht an Verstappen vorbeigehen.
15:44
Vettel wird Vierter, hinter ihm landet Verstappen.
15:44
Ricciardo erobert den dritten Platz am Podium.
15:44
Rosberg hatte den gesamten GP über das Nachsehen.
15:43
HAMILTON GEWINNT DEN GP VON UNGARN!
15:42
Auch zwischen Ricciardo und Vettel gibt es zahlreiche Attacken von Vettel. Doch auch er im Ferrari kommt nicht vorbei.
15:40
Räikkönen greift wieder an! Er versucht es von außen, doch verbremst sich.
15:39
Es verbleiben noch drei Runden.
15:37
Wird Rosberg noch attackieren? Falls nicht, wird Hamilton zum ersten Mal in dieser Saison die Führung in der Weltmeisterschaft übernehmen.
15:35
Button stellt seinen Motor ab. Das war's für ihn.
15:33
Button kommt noch einmal in die Box. Er ist letzter. Sein Rennen ist ruiniert.
15:31
Räikkönen versucht es erneut! Es reicht aber nicht ganz.
15:28
Verstappen und Räikkönen laufen auf eine Gruppe zu überrundende Fahrer auf.
15:28
Hamilton und Rosberg fahren persönliche Bestzeiten.
15:27
Verstappens Reifen beginnen aber schon abzubauen. Sein Heck ist nicht mehr stabil.
15:26
Beide können aber weiterfahren.
15:25
Räikkönens Frontflügel küsst Verstappens Heck. Das Endplate von Räikkönen wurde dabei pulverisiert.
15:24
Räikkönen beginnt Max Verstappen anzugreifen. Kann sich der Verstappen gegen den erfahrenen Finnen verteidigen?
15:21
Rosberg kommt mit der Pace von Hamilton nun doch nicht mehr mit. Die Überlegenheit von Hamilton ist deutlich zu spüren.
15:19
Rosberg ist dicht an Hamilton dran.
15:18
Räikkönen fährt die bisher schnellste Rennrunde.
15:15
Räikkönen kommt nun zum dritten Mal an die Box. Noch einmal wählt er den Supersoft-Reifen.
15:14
Jolyon Palmer rutscht in einer gefährlichen Kurve von der Strecke. Kann aber unbeschadet wieder auf den Kurs zurückkommen.
15:13
Button konnte sich inzwischen schon auf P19 vorarbeiten. Von den Punkterängen ist er aber dennoch weit entfernt.
15:11
Nun kommt Daniil Kvyat an die Box, er wählt den Supersoft-Reifen. Zuvor musste er aber eine 5-Sekunden Zeitstrafe abwarten.
15:09
Pérez befindet sich nun im Haas F1-Sandwich.
15:08
Alonso kommt zum zweiten Mal an die Box.
15:05
Pérez überrascht seine Boxencrew. Er muss kurz stehenbleiben und warten, bis alle auf Position waren.
15:03
Nun zieht Rosberg nach rechts in die Box.
15:03
Nur mehr die ersten zehn Piloten befinden sich in der selben Runde.
15:02
Hamilton kommt an die Box, Vettel ebenfalls. Beiden wählen wieder den Soft-Reifensatz.
15:02
Es sieht so aus, als könnte Vettel vorerst den 3. Platz halten.
14:57
Das Mercedesduo konnte sich nun doch wieder weiter absetzen.
14:53
Marcus Ericsson kann sich den Platz von Massa erobern, der durch einen starken Verbremser wichtige Zeit verloren hat.
14:51
Ricciardo kommt zum zweiten Boxenstopp an die Box.
14:51
Die ersten Überrundungen haben begonnen.
14:49
Räikkönen fährt auf dem neuen Satz Reifen die bisher schnellste Rennrunde.
14:46
Nun kommt Räikkönen an die Box. Er wählt den weichsten Reifensatz. Er kommt als siebenter wieder auf die Strecke.
14:41
Daniil Kvyat war zu schnell in der Boxengasse unterwegs. Die Stuarts untersuchen nun diesen Vorfall.
14:41
Daniil Kvyat war zu schnell in der Boxengasse unterwegs. Die Stuarts untersuchen nun diesen Vorfall.
14:40
Gutierrez und Grosjean im Haas F1 fahren hintereinander auf P14 und P15. Vor ihnen fährt Hülkenberg, der hinter Massa festhängt.
14:36
Kevin Magnussen fährt noch immer auf den Supersoft Reifen, im Gegensatz zum Rest des Feldes. Ohne einem Boxenstopp liegt er aktuell auf P9.
14:34
Hamilton verliert mehr und mehr Zeit. Was ist los mit dem Weltmeister?
14:32
Hamilton und Rosberg trennen etwas mehr als eine Sekunde. Ricciardo als erster Verfolger der Silberpfeile liegt aber mit mehr als sieben Sekunden deutlich abgeschlagen hinter dem Führungsduo.
14:30
Verstappen hängt mit seinem frischen Satz Reifen hinter Räikkönen fest und verliert dabei wichtige Zeit.
14:28
Rosberg stoppt noch schneller, er braucht nur 2,1 Sekunden. Trotzdem hat er keine Chance und bleibt hinter Hamilton.
14:27
Räikkönen kann Verstappen überholen, weil Verstappen zu lange in der Box gebraucht hat.
14:26
Hamilton stoppt. Er ist nur 2,4 Sekunden gestanden.
14:24
Nun kommt auch Daniel Ricciardo. Ein sehr schneller Boxenstopp.
14:24
Sebastian Vettel kommt an die Box. Er kommt als Achter wieder heraus.
14:22
Räikkönen hängt hinter Grosjean fest.
14:21
Hamilton ist schon drei Sekunden vor dem Rest des Feldes.
14:18
Button tritt seine Durchfahrtsstrafe ein.
14:18
Hamilton kontert! Er steigt auf's Gas und fährt die schnellste Rennrunde.
14:16
Durchfahrtsstrafe für Jenson Button! Sein Team hat gegen das Funkreglement verstoßen.
14:16
Nico Rosberg fährt die bisher schnellste Rennrunde.
14:14
Button kommt an die Box.
14:14
Kimi Räikkönen hat schon ein paar Plätze gut machen können. Er ist schon auf P11.
14:13
Seine Rundenzeiten haben sich aber wieder stabilisiert.
14:12
Die Frage ist, ob Button - ohne die Hilfe seiner Boxencrew - die Probleme selbst wieder in den Griff bekommt.
14:10
Der Brite ist schon letzter. Die Hydraulik ist hinüber!
14:09
Er hat Probleme mit einem Pedal.
14:09
Button fällt zurück!
14:08
Rosberg wird es gar nicht schmecken, dass er nun hinter seinem Teamkollegen ist.
14:05
Lewis Hamilton hat Rosberg schon aus dem DRS-Fenster von einer Sekunde gedrückt.
14:05
Alonso konnte an Sainz vorbeigehen.
14:04
Hamilton ist der Gewinner der Startphase. Er kann sich die Führung erobern!
14:03
Ricciardo geht kurz an Rosberg vorbei, holt sich seinen Platz zurück!
14:03
Rosberg kommt gut weg. Red Bull macht Druck!
14:02
DER GP VON UNGARN IST ERÖFFNET!
14:01
Die Boliden stellen sich zum Start auf!
14:00
Ein paar Rauchwolken steigen auf, aber alle Fahrzeugen kommen weg.
13:59
Los geht's!
13:58
Gleich geht es zur Aufwärmrunde.
13:56
Die Fahrer sitzen bereits in ihren Boliden auf der Start-Ziel Gerade.
13:50
Es ist leicht bewölkt am Hungaroring. Es hat 27°C Lufttemperatur, die Streckentemperatur beträgt 53°C und stellt damit in dieser Saison den höchsten Wert dar. In Baku hatte der Asphalt 52°C.
13:49
In guten zehn Minuten geht's los!
13:48
Die vierte Startreihe gehört McLaren Honda, mit ihren beiden ex-Weltmeistern Alonso und Button.
13:48
Räikkönen hat es nicht in die letzte Phase des Qualifying geschafft und wurde 14.
13:47
Als Fünfter in der dritten Startreihe steht Vettel, neben ihm Carlos Sainz im Toro Rosso.
13:47
Die zweite Startreihe gehört den Bullen. Ricciardo hatte im Qualifying etwas die Nase vorne. Der junge Niederländer Verstappen steht nehmen ihm.
13:46
Rosberg konnte mit etwas Glück das Qualifying für sich entscheiden. Hinter ihm, aber in der selben Startreihe, startet sein Teamkollege und Rivale Lewis Hamilton.
13:45
Die Reibungen zwischen Lewis Hamilton und Nico Rosberg werden in nächster Zeit nicht ablassen. Nun wurde auch Rosbergs Vertrag bei Mercedes verlängert.
13:45
Nach dem letzten Rennen im britischen Silverstone befinden sich die beiden Rivalen von Mercedes in der Weltmeisterschaft nur mehr einen einzigen Punkt von einander entfernt.
13:45
Zwei DRS-Zonen ermöglichen es den Fahrern ihre Flügel flach zu stellen, um somit die Luftreibung zu verringern und extra Speed zu generieren.
13:44
Die Strecke weißt eine Länge von 4,381 km auf und die Fahrer müssen dabei 14 Kurven bewältigen.
13:44
Der GP findet am Hungaroring statt, der sich circa 19 km vom Budapester Stadtzentrum entfernt befindet.
13:43
Herzlich Willkommen zum GP von Ungarn!