Immer live dabei sein mit dem Formel 1 Live Ticker

Mit dem Formel 1 Live Ticker sind Sie top-aktuell über das Renngeschehen informiert. Hier können Sie live verfolgen, wer in die Box muss oder wer sich die spannendsten Zweikämpfe liefert. Wir bieten packende Formel 1 News aus erster Hand. Unsere Reporter berichten direkt von Trainings und Qualifyings: So verpassen Sie nichts und das Rennen ist im Nachhinein in der Historie dokumentiert. Klinken Sie sich einfach ein – auf Motorsport-Magazin.com erwarten Sie spannende Storys, exklusive Berichte und die aktuellsten News.

Formel 1 live Ticker: Nichts ist spannender!

Mit unserem F1 Live Ticker bekommen Sie schnell und einfach alle wichtigen Formel 1 Ergebnisse. Als bedeutendes Fachmedium ist Motorsport-Magazin.com stets an der Quelle der Informationen. Aufbereitet mit packenden Bildern und umfassenden Hintergrundinformationen bietet die Motorsportplattform einen breiten Überblick über das Geschehen in der Königsklasse des Automobilsports. Seien Sie direkt mit dabei und verbringen Sie spannende Stunden, wenn es um den Titel geht: Erleben Sie die Formel 1 live mit uns

>
Spa-Francorchamps
Circuit National de Francorchamps
Länge: 7,004 km
44 Runden = 308,052 km
Rennen
24.08.2014, ab 14:00 Uhr
Wetter: Leicht bewölkt
Positionen & Zeiten Flagge: ziel
1   D. Ricciardo   Red Bull   1:52.9     2
2   N. Rosberg   Mercedes   1:50.5   +3.3 3
3   V. Bottas   Williams   1:52.7   +24.6 2
4   K. Räikkönen   Ferrari   1:54.3   +8.7 3
5   S. Vettel   Red Bull   1:54.6   +15.3 3
6   K. Magnussen   McLaren   1:54.2   +2.0 2
7   J. Button   McLaren   1:53.4   +0.3 2
8   F. Alonso   Ferrari   1:53.8   +6.5 2
9   S. Pérez   Force India   1:54.5   +3.1 2
10   D. Kvyat   Toro Rosso   1:54.7   +1.0 2
11   N. Hülkenberg   Force India   1:53.6   +0.3 2
12   J. Vergne   Toro Rosso   1:53.4   +6.2 2
13   F. Massa   Williams   1:52.5   +4.0 3
14   A. Sutil   Sauber   1:52.4   +6.4 3
15   E. Gutierrez   Sauber   1:54.0   +8.3 2
16   M. Chilton   Marussia   1:55.2   +85.7 2
17   M. Ericsson   Caterham   1:55.9   +0.6 2
18   J. Bianchi   Marussia   1:56.3   -:--.--- 3
19   L. Hamilton   Mercedes   1:53.9   -:--.--- 4
20   R. Grosjean   Lotus   1:55.7   -:--.--- 3
21   P. Maldonado   Lotus   0:00.0   -:--.--- 0
22   A. Lotterer   Caterham   0:00.0   -:--.--- 0
Kommentar Runde: 44 von 44
15:32
Auf Wiedersehen!
15:32
Das nächste Rennen findet in zwei Wochen in Italien statt. Wir berichten wieder von allen Sessions live!
15:31
Bei Mercedes wird es nach diesem Rennen noch viel zu diskutieren geben.
15:30
Enttäuschend verlief das Rennen für Lewis Hamilton, der nun 29 Punkte Rückstand auf seinen Teamkollegen hat.
15:30
Dahinter folgen Räikkönen, Vettel, Magnussen, Button, Alonso, Pérez und Kvyat.
15:29
Bottas fährt als Dritter ebenfalls aufs Podest.
15:29
Rosberg kommt 3,3 Sekunden hinter Ricciardo ins Ziel.
15:29
Es ist der 50. Red Bull-Sieg.
15:28
DANIEL RICCIARDO GEWINNT DEN GRAND PRIX VON BELGIEN!
15:28
Vettel geht erfolgreich an Magnussen vorbei. Alonso verliert einen Platz an Button.
15:27
Die letzte Rennrunde ist angebrochen!
15:26
Alonso attackiert nun Magnussen. Der Spanier rutscht über den Streckenrand und verliert einen Platz an Vettel.
15:25
Zwei Runden vor Schluss trennen Ricciardo und Rosberg knappe sechs Sekunden.
15:25
Alonso und Vettel sind nun an Button vorbei.
15:24
Spannendes Duell zwischen den beiden McLaren-Piloten, Alonso und Vettel.
15:23
Bianchi beendet sein Rennen.
15:22
Etwa zehn Sekunden trennen Ricciardo und Rosberg. Wie werden sich die Reifen verhalten? Wenn sich seine Reifen nicht signifikant verschlechtern, wird Ricciardo das Rennen gewinnen!
15:20
Bottas fährt an Räikkönen vorbei und liegt nun auf P3.
15:19
Hamilton wird am Ende dieser Runde in die Box fahren und sein Rennen beenden.
15:18
Jede Runde macht Rosberg über zwei Sekunden auf Ricciardo gut.
15:16
Ricciardo und Rosberg trennen 17 Sekunden. Der Mercedes-Pilot fährt derzeit signifikant schneller.
15:16
Einmal mehr will Hamilton einen Schlussstrich unter dieses Rennen setzen und aufgeben.
15:15
Spannendes Duell zwischen Magnussen und Alonso. Es geht um P5.
15:14
Der Deutsche fährt eine neue schnellste Rennrunde: 1:50,511
15:12
Rosberg ist nun auch an Räikkönen vorbei.
15:12
Rosberg kontert erfolgreich und liegt nun wieder an P3. Sein nächster Gegner heißt nun Räikkönen.
15:11
Bottas überholt den WM-Führenden jedoch mittels DRS.
15:10
Rosberg kommt zum dritten Stopp. Er kommt vor Bottas auf die Strecke.
15:08
Grosjean wird an die Box geholt. Er soll sein Auto abstellen und das Rennen damit beenden.
15:07
75% der Renndistanz sind absolviert.
15:05
Hamilton kommt zum dritten Stop. Er bekommt die mittleren Reifen.
15:03
Der Finne fährt nun außen an Vettel vorbei.
14:59
Bottas war soeben an der Box. Er kommt auf P5 wieder zurück auf die Strecke.
14:58
Hamilton will erneut aufgeben. Ihm wird mitgeteilt, dass es im Falle einer Safety-Car-Phase noch Chancen auf Punkte geben würde.
14:56
Rosberg wird mitgeteilt, dass er in dieser Rennphase alles geben soll.
14:55
Magnussen überholt Hülkenberg auf der Start-Ziel-Gerade.
14:53
Nun ist auch Vettel an Button vorbei.
14:51
Rosberg fährt ohne Probleme an Alonso vorbei.
14:51
Räikkönen fährt nun ebenfalls an Button vorbei.
14:49
Mittels DRS fährt Rosberg neuerlich an Button vorbei.
14:48
Rosberg lässt Button wieder vorbei. Die Gründe dafür sind noch nicht ersichtlich.
14:48
Rosberg fuhr an Button vorbei und attackiert nun Alonso.
14:47
Vettel kommt zu seinem zweiten Boxenstopp.
14:46
Halbzeit im Grand Prix von Belgien.
14:46
Rosberg fährt eine neue schnellste Rennrunde: 1:51,898
14:45
Während Alonso Magnussen attackiert, wird Räikkönen zum zweiten Stopp geholt.
14:44
Magnussen überholt Alonso und befindet sich nun auf P5.
14:43
Der Brite fuhr soeben eine neue schnellste Rennrunde: 1:53,926
14:42
Hamilton will aufgeben, um den Motor zu schonen. Er wird vom Team angewiesen, weiterzumachen.
14:41
Auch Rosberg kommt schon jetzt zum zweiten Boxenstopp. Er dürfte sich bei seinem starken Verbremser den Reifen etwas beschädigt haben.
14:40
Ein zwar unauffälliges aber sehr gutes Rennen fährt Kimi Räikkönen. Er liegt derzeit auf P2.
14:38
Lewis Hamilton kommt zum bereits zweiten Boxenstopp.
14:36
Bottas nutzt die Situation und fährt an Rosberg vorbei.
14:35
Rosberg scheitert beim Versuch Vettel zu überholen und verbremst sich stark.
14:35
Hamilton wird in Kürze auf Gutierrez aufschließen.
14:34
Nochmals wird Rosberg darauf hingewiesen, Vettel sobald wie möglich zu überholen. Andernfalls könne man Ricciardo nicht mehr schlagen.
14:32
Für Ricciardo ist der bisherige Rennverlauf natürlich äußerst erfreulich.
14:30
Rosberg hängt hinter Vettel fest. Er wird im Boxenfunk angewiesen, auf diesen Druck auszuüben.
14:29
Alonso kam knapp hinter Pérez auf die Strecke. Nach wenigen Kurven konnte er den Force India-Piloten überholen.
14:28
Alonso kam in dieser Runde zum Reifenwechseln und Absitzen seiner Strafe. Bottas absolvierte einen schnellen Boxenstopp.
14:27
Rosberg büßte durch seinen langen Boxenstopp einige Plätze ein.
14:26
Ricciardo kam indes als Führender zum Reifenwechsel.
14:26
Alonso bekommt eine 5-Sekunden Stop-And-Go-Strafe, wegen des Vorfalls vor dem Rennstart.
14:25
Ein Reifenteil hat sich an Rosbergs Auto verhangen. Er stört den Mercedes-Piloten insofern, als er ihm vor dem Visier hängt.
14:22
Massa kommt zum Reifenwechseln. Er holt sich die mittleren Reifen.
14:21
Ricciardo fährt eine neue schnellste Rennrunde: 1:55,236
14:20
Rosberg kommt hinter Räikkönen aus der Box, da der Tausch des Front-Flügels entsprechend länger dauerte.
14:20
Auch Räikkönen war an der Box.
14:19
Die Mercedes-Crew macht sich für einen Boxenstopp bereit. Rosberg wird einen neuen Front-Flügel bekommen.
14:18
Bottas überholt Alonso und befindet sich damit unmittelbar hinter Vettel.
14:17
Alonso wird indes von Bottas unter Druck gesetzt.
14:17
Ricciardo ist schon knapp an Rosberg dran. Kann der Red Bull-Pilot dem WM-Führenden gefährlich werden?
14:16
Ricciardo überholt Vettel. Der Deutsche erlaubte sich einen kleinen Fehler, der von seinem Teamkollegen sofort ausgenutzt wird.
14:13
Der Australier erzielte soeben auch die schnellste Rennrunde 1:55,649.
14:11
Ricciardo überholte Alonso und befindet sich damit auf P3.
14:11
Lotterer und Maldonado sind bereits in der Startphase des Rennens ausgeschieden.
14:10
Das Rennen des Briten ist natürlich zerstört. Rosberg trägt wohl die überwiegende Schuld an diesem Zwischenfall.
14:08
Hamilton biegt in die Boxengasse ein, um neue Reifen zu holen.
14:07
Unglaubliche Szenen in Belgien! Rosberg fährt Hamilton gegen den Reifen. Dieser rutscht mit einem Reifenschaden zurück.
14:05
Bianchi fährt mit einem Reifenschaden in Richtung Boxengasse.
14:05
Auch Vettel war kurz an Rosberg vorbei, rutschte nach einem Fehler jedoch wieder zurück auf P3.
14:04
Unglaublicher Start von Hamilton, der sogleich an seinem Teamkollegen vorbeifährt.
14:03
START IM GRAND PRIX VON BELGIEN!
14:03
Die Fahrer reihen sich auf der Start-Ziel-Gerade ein. In kürze geht es los!
14:02
Die Stewards untersuchen bereits den Vorfall. Die Mechaniker befanden sich zu lange bei seinem Auto, weshalb eine Strafe für den Spanier erwartet werden kann.
14:00
Erst mit ziemlicher Verspätung setzt sich der Ferrari-Pilot in Bewegung. Er reiht sich nun wieder vor.
14:00
Bei Alonso gibt es Probleme! Er kann nicht in die Aufwärmrunde gehen!
13:57
Heute ist es trocken in Spa-Francorchamps.
13:54
Letztes Jahr kamen in Spa-Francorchamps noch die mittleren und harten Reifen zum Einsatz.
13:54
Pirelli stellt hier die mittleren und weichen Reifen zur Verfügung.
13:54
Überzeugen konnte auch Jules Bianchi, der mit seinem Marussia den Sprung in den zweiten Qualifyingabschnitt schaffte und von P16 starten wird.
13:53
Ricciardo, Bottas, Magnussen, Räikkönen, Massa und Button komplettieren die Top-10.
13:52
Mit Sebastian Vettel und Fernando Alonso starten zwei Weltmeister aus der zweiten Startreihe.
13:51
Nico Rosberg fuhr auf die Pole-Position. Sein Teamkollege Lewis Hamilton startet ebenfalls aus der ersten Startreihe.
13:48
Während dem gestrigen Qualifying regnete es in Spa-Francorchamps. Dennoch konnten sich die Favoriten durchsetzen. Werfen wir einen Blick auf die Startaufstellung.
13:47
In den ersten beiden Trainings dominierten die Mercedes-Piloten. Das dritte Training entschied Bottas für sich.
13:46
Nico Rosberg kommt als WM-Führender aus der Sommerpause (202 Punkte). Dahinter folgt sein Teamkollege Lewis Hamilton mit 191 Punkten. Daniel Ricciardo liegt mit 131 Punkten auf P3.
13:46
Das letzte Rennen in Budapest konnte Daniel Ricciardo vor Fernando Alonso und Lewis Hamilton gewinnen.
13:46
Dieses Wochenende wird auf der spektakulären Strecke von Spa-Francorchamps gefahren. Die "Ardennen-Achterbahn" ist die längste Rennstrecke im Formel-1-Kalender.
13:46
Herzlich Willkommen zum Rennen live aus Belgien!

x