Immer live dabei sein mit dem Formel 1 Live Ticker

Mit dem Formel 1 Live Ticker sind Sie top-aktuell über das Renngeschehen informiert. Hier können Sie live verfolgen, wer in die Box muss oder wer sich die spannendsten Zweikämpfe liefert. Wir bieten packende Formel 1 News aus erster Hand. Unsere Reporter berichten direkt von Trainings und Qualifyings: So verpassen Sie nichts und das Rennen ist im Nachhinein in der Historie dokumentiert. Klinken Sie sich einfach ein – auf Motorsport-Magazin.com erwarten Sie spannende Storys, exklusive Berichte und die aktuellsten News.

Formel 1 live Ticker: Nichts ist spannender!

Mit unserem F1 Live Ticker bekommen Sie schnell und einfach alle wichtigen Formel 1 Ergebnisse. Als bedeutendes Fachmedium ist Motorsport-Magazin.com stets an der Quelle der Informationen. Aufbereitet mit packenden Bildern und umfassenden Hintergrundinformationen bietet die Motorsportplattform einen breiten Überblick über das Geschehen in der Königsklasse des Automobilsports. Seien Sie direkt mit dabei und verbringen Sie spannende Stunden, wenn es um den Titel geht: Erleben Sie die Formel 1 live mit uns

>
Budapest
Hungaroring
Länge: 4,381 km
Qualifying
26.07.2014, ab 14:00 Uhr
Wetter: Leicht bewölkt
Positionen & Zeiten Flagge: ziel
1   N. Rosberg   Mercedes   1:22.7     20
2   S. Vettel   Red Bull   1:23.2   +0.486 16
3   V. Bottas   Williams   1:23.3   +0.639 19
4   D. Ricciardo   Red Bull   1:23.3   +0.676 18
5   F. Alonso   Ferrari   1:23.9   +1.194 17
6   F. Massa   Williams   1:24.2   +1.508 19
7   J. Button   McLaren   1:24.2   +1.579 20
8   J. Vergne   Toro Rosso   1:24.7   +2.005 19
9   N. Hülkenberg   Force India   1:24.7   +2.060 22
10   K. Magnussen   McLaren   0:00.0   -:--.--- 13
11   D. Kvyat   Toro Rosso   1:24.7   +1.396 14
12   A. Sutil   Sauber   1:25.1   +1.826 12
13   S. Pérez   Force India   1:25.2   +1.901 11
14   E. Gutierrez   Sauber   1:25.2   +1.950 10
15   R. Grosjean   Lotus   1:25.6   +2.027 13
16   J. Bianchi   Marussia   1:27.4   +4.109 14
17   K. Räikkönen   Ferrari   1:26.7   +1.851 5
18   K. Kobayashi   Caterham   1:27.1   +2.198 10
19   M. Chilton   Marussia   1:27.8   +2.878 7
20   M. Ericsson   Caterham   1:28.6   +3.702 10
21   L. Hamilton   Mercedes   0:00.0   -:--.--- 0
22   P. Maldonado   Lotus   0:00.0   -:--.--- 1
Kommentar
15:12
Auf Wiedersehen!
15:12
Das Rennen beginnt morgen um 14:00 Uhr MESZ. Mit uns sind Sie wieder live dabei!
15:12
Großes Pech hatte wieder Lewis Hamilton, der wieder weit hinten starten wird.
15:10
Alonso, Massa, Button, Vergne, Hülkenberg und Magnussen komplettieren die Top-10.
15:09
Bottas und Ricciardo werden aus Startreihe zwei starten.
15:09
Vettel wird neben Rosberg aus Startreihe eins ins Rennen gehen.
15:08
Rosberg unterbietet Vettels Zeit klar und holt sich damit die Pole-Position!
15:07
Vettel geht in Führung!
15:07
Rosberg und Vettel befinden sich auf schnellen Runden.
15:06
Die Zeit ist abgelaufen.
15:06
Bottas verbessert sich auf P2.
15:06
Alle neun verbleibenden Fahrer sind nun auf der Strecke.
15:04
Bottas hat als Dritter bereits über eine Sekunde Rückstand.
15:03
Rosberg ist nun wieder an der Spitze der Seitentabelle. Vettels Zeit unterbietet er um knappe zwei Zehntel.
15:02
Vettel übernimmt die Führung.
15:01
Bottas übernimmt nun die Führung. Rosberg war im ersten Sektor wohl viel zu vorsichtig. Ihm verbleibt aber noch genug Zeit.
15:00
Ricciardo ist signifikant schneller.
15:00
Rosberg erzielt die erste Rundenzeit: 1:26,488
14:57
Alle Fahrer gehen auf Slicks auf die Strecke.
14:57
Grüne Flagge. Weiter geht's! Knappe zehn Minuten verbleiben noch.
14:55
Restart: 14:57 Uhr MESZ
14:54
Die meisten Streckenabschnitte sind trocken. Nur in der Nähe von Kurve 1 haben die Zuseher ihre Regenschirme aufgespannt.
14:51
Während der roten Flagge wird die Zeit natürlich angehalten.
14:51
In Kurve eins hatten alle Fahrer Probleme.
14:50
Rote Flagge: Magnussen fährt gegen den Reifenstapel.
14:49
Rosberg rutscht in Kurve 1 von der Strecke.
14:48
Die Fahrer stellen sich in der Boxengasse an. Alle wollen eine schnelle Rundenzeit auf Trockenreifen erzielen, falls der Regen stärker werden sollte.
14:47
Es beginnt zu regnen!
14:42
Q3 beginnt in wenigen Minuten.
14:42
Hier die Plätze 11-16: 11. Kvyat, 12. Sutil, 13. Pérez, 14. Gutierrez, 15. Grosjean, 16. Bianchi
14:41
Der Russe steigt aus dem Toro Rosso.
14:40
Gelbe Flagge: Kvyat dreht sich von der Strecke.
14:40
Hülkenberg fährt auf P9. Kvyat rutscht damit auf P11.
14:39
Die Zeit ist abgelaufen.
14:38
Die letzte Minute ist angebrochen.
14:38
Die Top-3 fahren nicht mehr auf die Strecke.
14:36
Drei Minuten verbleiben noch in Q2.
14:35
Derzeit würden Hülkenberg, Pérez, Gutierrez, Sutil, Grosjean und Bianchi ausscheiden.
14:35
Alle Fahrer befinden sich in der Boxengasse.
14:34
Pérez hat ein Hydraulikproblem. Das Qualifying ist für ihn daher beendet.
14:33
Alle Fahrer erzielten ihre Rundenzeiten auf weichen Reifen.
14:33
Ricciardo ist ein wenig langsamer als sein Teamkollege. Er fährt auf P3.
14:32
Vettel fährt auf P2. Sein Rückstand auf Rosberg beträgt 0,296 Sekunden.
14:31
Alonso fährt an P3.
14:31
Rosberg übernimmt die Führung (-0,691 Sekunden gegenüber der Zeit von Bottas).
14:30
Bottas führt nun klar vor Massa (+0,542) und Kvyat (+(0,705).
14:29
Kvyat übernimmt die Führung, Bianchi fährt auf P4.
14:29
Hülkenberg unterbietet die Zeit seines Teamkollegen um 0,162 Sekunden.
14:28
Pérez erzielt die erste Rundenzeit in Q2: 1:25,211
14:24
Q2 ist eröffnet.
14:23
In Kürze geht es weiter mit Q2.
14:20
Räikkönen scheidet damit neben Kobayashi, Chilton, Ericsson, Hamilton und Maldonado aus.
14:18
UNFASSBAR! Bianchi unterbietet Räikkönens Zeit.
14:18
Hülkenberg fährt auf P12, Räikkönen rutscht damit an P16.
14:18
Die Zeit ist abgelaufen.
14:17
An Chiltons Masurka ist offenbar die Benzinpumpe defekt.
14:16
Die letzte Minute ist angebrochen.
14:16
Chilton wird langsamer.
14:15
Vergne geht auf weichen Reifen in Führung.
14:15
Der Franzose verbessert sich auf P8. Damit rutscht Kobayashi auf P17.
14:13
Grosjean ist eine Verbesserung jedenfalls zuzutrauen. Er ist nun auf weichen Reifen unterwegs.
14:12
Im Falle von Hamilton und Maldonado ist das ausscheiden natürlich schon definitiv.
14:12
Derzeit würden Bianchi, Chilton, Grosjean, Ericsson, Hamilton und Maldonado ausscheiden.
14:10
Rosberg hat indes die Führung übernommen. Ricciardo liegt an P2, Vettel an P3.
14:09
Es ist bereits das zweite Qualifying in Folge, in welchem Hamilton durch einen Defekt gestoppt wurde. Letztes Wochenende brach seine Bremsscheibe.
14:08
Hamilton war nach seinen drei Bestzeiten der absolute Top-Favorit auf die Pole-Position.
14:07
Die Wiederholung zeigt, dass Hamilton das Auto nicht abstellen konnte. Ihm wurde im Bodenfunk mitgeteilt, dass er an den Streckenrand fahren soll, um das Auto löschen zu lassen. Hamilton entgegnet, dass er nicht so einfach anhalten konnte.
14:05
Der Brite hat das Auto bereits verlassen.
14:05
HAMILTONS AUTO BRENNT. Sein Qualifying ist beendet.
14:05
Die ersten Rundenzeiten liegen vor: Bottas führt vor Gutierrez und Massa.
14:04
Maldonado muss seinen Lotus am Streckenrand abstellen. Es sieht danach aus, als wäre sein Arbeitstag bereits früh beendet.
14:02
Der Zeitunterschied zwischen den mittleren und weichen Reifen ist doch signifikant. Es wird sich zeige, ob eines der Top-Teams in Q1 auf den Einsatz dieser verzichten kann.
14:01
Auch die beiden Sauber-Piloten fahren sogleich auf weichen Reifen auf die Strecke.
14:01
Kobayashi und Ericsson fahren gleich auf den weichen Reifen auf die Strecke. Alle anderen Fahrer wählen vorerst die mittleren Reifen.
14:00
Die ersten Fahrer sind bereits auf der Strecke.
14:00
Q1 ist eröffnet.
13:53
Es gibt zwei DRS-Abschnitte hier in Ungarn. Eine liegt auf der Start-Ziel-Gerade, die andere nach der ersten Haarnadelkurve.
13:52
Pirelli stellt hier in Ungarn die mittleren und weichen Reifen zur Verfügung. Im ersten Training kamen nur die mittleren Reifen zum Einsatz. Im zweiten und dritten Training sahen wir - wie immer - auch schnelle Runden auf den weichen Reifen.
13:52
Williams hingegen blieb in den Trainings etwas unter den Erwartungen.
13:52
Den Red Bull-Boliden kommt die Strecke in Ungarn zu Gute.
13:48
Im heutigen dritten Training folgten Vettel, Bottas und Ricciardo auf die beiden Mercedes-Piloten.
13:47
Vettel, Alonso und Magnussen fanden sich im zweiten Training auf den Plätzen 3-5.
13:47
Im ersten Training komplettierten Räikkönen, Alonso und Vettel die Top-5.
13:44
Rosberg war jedoch in allen drei Trainings nahe an Hamilton dran.
13:43
Hamilton erzielte in allen drei Trainings die Bestzeit vor seinem Teamkollegen.
13:42
Die Mercedes-Piloten waren erwartungsgemäß die schnellsten Fahrer in den drei Trainings.
13:41
Rosberg feierte letzten Sonntag beim GP von Deutschland einen ungefährdeten Sieg von der Pole-Position. Bottas fuhr als Zweiter zum dritten Mal in Folge aufs Podium. Hamilton, der nur von P20 ins Rennen ging, kämpfte sich auf P3 vor.
13:41
Nico Rosberg kommt als WM-Führender nach Ungarn (190 Punkte). Lewis Hamilton liegt an P2 und hat 176 Punkte vorzuweisen. Ricciardo liegt mit 106 Punkten abgeschlagen an P3.
13:41
Gefahren wird an diesem Wochenende auf dem 4,381 km-langen Hungaroring nordöstlich der ungarischen Hauptstadt Budapest.
13:40
Herzlich Willkommen zum Qualifying live aus Ungarn!

x