Immer live dabei sein mit dem Formel 1 Live Ticker

Mit dem Formel 1 Live Ticker sind Sie top-aktuell über das Renngeschehen informiert. Hier können Sie live verfolgen, wer in die Box muss oder wer sich die spannendsten Zweikämpfe liefert. Wir bieten packende Formel 1 News aus erster Hand. Unsere Reporter berichten direkt von Trainings und Qualifyings: So verpassen Sie nichts und das Rennen ist im Nachhinein in der Historie dokumentiert. Klinken Sie sich einfach ein – auf Motorsport-Magazin.com erwarten Sie spannende Storys, exklusive Berichte und die aktuellsten News.

Formel 1 live Ticker: Nichts ist spannender!

Mit unserem F1 Live Ticker bekommen Sie schnell und einfach alle wichtigen Formel 1 Ergebnisse. Als bedeutendes Fachmedium ist Motorsport-Magazin.com stets an der Quelle der Informationen. Aufbereitet mit packenden Bildern und umfassenden Hintergrundinformationen bietet die Motorsportplattform einen breiten Überblick über das Geschehen in der Königsklasse des Automobilsports. Seien Sie direkt mit dabei und verbringen Sie spannende Stunden, wenn es um den Titel geht: Erleben Sie die Formel 1 live mit uns

>
Singapur
Marina Bay Straßenkurs (Nachtrennen)
Länge: 5,073 km
61 Runden = 308,828 km
Rennen
18.09.2016, ab 14:00 Uhr
Wetter: Nacht
Positionen & Zeiten Flagge: ziel
1   N. Rosberg   Mercedes   1:50.2     3
2   D. Ricciardo   Red Bull   1:47.1   +0.48 4
3   L. Hamilton   Mercedes   1:48.0   +8.04 4
4   K. Räikkönen   Ferrari   1:48.2   +10.2 4
5   S. Vettel   Ferrari   1:47.7   +27.69 3
6   M. Verstappen   Red Bull   1:49.0   +71.19 4
7   F. Alonso   McLaren   1:51.2   +89.19 3
8   S. Pérez   Force India   1:51.5   +109.1 2
9   D. Kvyat   Toro Rosso   1:52.2   +109.87 3
10   K. Magnussen   Renault   1:50.8   +119.95 3
11   E. Gutierrez   Haas F1 Team   1:51.0   +1 L 3
12   F. Massa   Williams   1:51.4   +1L 4
13   L. Nasr   Sauber   1:51.6   +1 L 3
14   C. Sainz Jr.   Toro Rosso   1:51.9   +1L 4
15   J. Palmer   Renault   1:51.7   +1 L 3
16   P. Wehrlein   Manor Racing   1:53.6   +1L 3
17   M. Ericsson   Sauber   1:50.9   +1L 4
18   E. Ocon   Manor Racing   1:51.7   +2 L 4
19   J. Button   McLaren   1:51.6   -:--.--- 3
20   V. Bottas   Williams   1:54.7   +1L 5
21   N. Hülkenberg   Force India   0:00.0   -:--.--- 0
22   R. Grosjean   Haas F1 Team   0:00.0   -:--.--- 0
Kommentar Runde: 61 von 61
16:05
Das war also der Großen Preis von Singapur 2016. Wir sehen uns in zwei Wochen wieder, wenn es mit dem 16. Rennen der Saison in Malaysia weitergeht. Wir wünschen bis dahin eine gute Zeit und sagen auf Wiedersehen!
16:02
Rosberg übernimmt damit die WM-Führung von Hamilton.
16:01
Die Top-10 komplettieren Verstappen, Alonso, Perez, Kvyat und Magnussen.
16:01
Vettel schafft es mit einer guten Strategie vom letzten Platz bis auf die fünfte Position. So sieht Schadensbegrenzung aus.
16:00
Dahinter folgen Hamilton und Räikkönen.
15:59
Rosberg schafft es eine halbe Sekunde vor Ricciardo über die Linie.
15:59
Doch Rosberg gewinnt!
15:59
Ricciardo ist dran! Doch es sind nur noch wenige Kurven.
15:58
Nur noch eine halbe Runde. Ricciardo ist auf fast einer Sekunde dran.
15:57
Wir befinden uns kurz vor der letzten Runde. Für Rosberg stehen jetzt die Überrundungen Magnussen, Kvyat und Perez an.
15:54
Im Moment holt Ricciardo nur noch etwa eine halbe Sekunde pro Runde auf. Bei noch drei zu fahrenden Runden wird er es damit schwer haben, den Abstand von 4,5 Sekunden aufzuholen.
15:53
Der Australier ist jetzt nicht mehr signifikant schneller als der Führende.
15:52
Ricciardos Aufholjagd scheint langsam aber sicher sein Ende zu finden.
15:49
Auch zwischen Hamilton und Räikkönen könnte es noch eng werden. Der Weltmeister liegt aktuell nur noch anderthalb Sekunden vor dem Finnen.
15:46
Verstappen schnappt sich Alonso.
15:45
Im Kampf um Platz acht sind Perez, Kvyat und Magnussen eng beieinander.
15:44
Auch weiter hinten gibt es noch Action. Alonso kämpft gegen Verstappen um Platz sechs.
15:43
Ricciardo ist konstant zweieinhalb Sekunden pro Runde schneller als Rosberg. Der Abstand beträgt aktuell 13,5 Sekunden.
15:40
Für Mercedes ist der Zug längst abgefahren. Rosbergs Vorsprung ist bereits zu sehr geschmolzen, um ihn jetzt noch zu einem Boxenstopp reinzuholen.
15:38
Ricciardo gibt richtig Gas und legt die schnellste Runde hin. Die letzte Runde war satte drei Sekunden schneller als die des Spitzenreiters Rosberg.
15:36
Dieses Mal macht Verstappen kurzen Prozess und geht an Kvyat vorbei.
15:35
Neuauflage des Duells Verstappen vs. Kvyat.
15:34
Ricciardo kommt auch an die Box und zieht einen frischen Satz Supersoft auf.
15:31
Ferrari reagiert: Auch Räikkönen kommt an die Box.
15:30
Hamilton kommt zum Reifenwechsel und bekommt einen Satz Supersoft aufgezogen.
15:29
Button fährt derweil in die Garage und beendet das Rennen vorzeitig.
15:29
Verstappen kommt an die Box und wechselt auf Soft.
15:25
Vettel jetzt erneut an der Box. Er fährt einen weiteren Stint auf Ultrasoft.
15:21
Ricciardo hat den Abstand auf den Führenden Rosberg mittlerweile auf unter vier Sekunden verkürzt.
15:21
Hamilton wurde von seiner Crew aufgefordert, sich auf die Jagd nach Räikkönen zu machen. Der Weltmeister reagiert mit einer neuen schnellsten Runde.
15:16
Für Bottas ist das Rennen beendet. Der Finne stellt den Williams in der Garage ab.
15:15
Im Moment ist Ruhe eingekehrt. Lediglich zwischen Magnussen und Verstappen gibt es einen direkten Kampf.
15:11
Rosberg zieht das Tempo an der Spitze wieder an. Der Vorsprung auf Ricciardo beträgt wieder über fünf Sekunden.
15:09
Bei Bottas gab es anscheinend Probleme mit dem Sicherheitsgurt. Seine Williams-Crew schnallt ihn in der Box nochmal fest.
15:08
Sowohl Rosberg als auch Räikkönen ziehen Soft-Reifen auf.
15:08
Auch Rosberg ist in der Box.
15:07
Der Finne geht soeben in die Box.
15:07
Räikkönen attackiert Hamilton und geht vorbei!
15:06
Ricciardo kommt zum zweiten Mal in die Box. Für den Australier gibt es einen Satz Soft.
15:04
Verstappen arbeitet sich durchs Feld und überholt Perez für Position zehn.
15:00
Vettel mit einer neuen schnellsten Runde: 1.49.641 Minuten.
14:57
Verstappen jetzt zum zweiten Mal an der Box. Es gibt für ihn zum dritten Mal Supersoft.
14:56
Vettel quetscht sich an Gutierrez und Sainz vorbei und holt sich Platz zehn.
14:54
Als einziger Fahrer überrundet wurde bisher Esteban Ocon.
14:53
Vettel setzt auf seiner Outlap in den Sektoren 2 und 3 gleich einmal die absoluten Bestzeiten.
14:52
Jetzt kommt mit Perez auch der letzte Fahrer zum ersten Boxenstopp.
14:51
Sein Ferrari-Teamkollege kommt derweil zum ersten Boxenstopp. Für Vettel gibt es Ultrasoft.
14:51
Räikkönen feilt am Vorsprung von Hamilton und ist jetzt gleich auf einer Sekunde dran.
14:49
Als einzige Piloten noch auf den Reifen vom Start unterwegs sind Perez und Vettel auf den Rängen fünf und sechs.
14:49
Rosbergs Vorsprung ist mittlerweile auf etwa vier Sekunden geschrumpft. Noch scheint der Mercedes-Pilot die Führung aber kontrollieren zu können.
14:48
In Kurve 22 liegt ein Trümmerteil. Von wem es stammt, ist momentan nicht ganz klar.
14:44
Rosberg verwaltet momentan seine sechs Sekunden Vorsprung vor Ricciardo.
14:42
Räikkönen legt mit 1:49.882 Minuten die momentan schnellste Runde hin.
14:40
Hartes Duell zwischen Verstappen und Kvyat! Noch liegt der Russe vorne.
14:38
Im Kampf um Platz neun deutet sich ein brisantes Duell an: Kvyat liegt momentan knapp vor Verstappen.
14:38
Räikkönen ist jetzt auf Supersoft unterwegs.
14:36
Rosberg nun ebenfalls beim Reifenwechsel. Ihm werden ebenfalls Soft-Reifen aufgezogen.
14:34
Hamilton ist jetzt auf Soft unterwegs, Ricciardo auf Supersoft.
14:33
Ricciardo, Hamilton und Kvyat nun an der Box.
14:32
Vettel hat mittlerweile einen Weg an Nasr vorbei gefunden und ist jetzt Zehnter.
14:30
Jetzt kommt mit Max Verstappen der erste Fahrer aus den Top-10 an die Box. Der Niederländer bekommt einen neuen Satz Supersoft.
14:26
Ocon bekommt für das Überholen während der Gelbphase eine 5-Sekunden-Zeitstrafe.
14:26
Rosberg ist momentan eine halbe Sekunde schneller unterwegs als Ricciardo.
14:24
Hamilton beklagt sich im Funk ebenfalls über Bremsprobleme. Das Team fordert ihn auf, die Bremsen am Leben zu lassen.
14:22
Ericsson kommt als erster Fahrer für einen regulären Reifenwechsel an die Box. Der Schwede bekommt Supersofts aufgezogen.
14:21
Rosberg wird im Funk aufgefordert, auf seine Bremsen aufzupassen.
14:20
Die Rennleitung scheint heute schnell zu sein. Weder gegen Bottas, noch gegen Sainz und Hülkenberg werden Sanktionen verhängt.
14:19
Noch mehr Arbeit für die Rennleitung: Bei Bottas' Boxenstopp gab es wohl einen Unsafe Release.
14:18
Auch der Startunfall zwischen Hülkenberg und Sainz wird untersucht.
14:18
Gegen Esteban Ocon läuft eine Untersuchung. Grund: Überholmanöver während der Safety-Car-Phase.
14:15
Hamilton fährt an dritter Stelle liegend soeben die schnellste Rennrunde.
14:15
Sainz erhält von der Rennleitung die Aufforderung, den Schaden an seinem Fahrzeug beheben zu lassen.
14:13
Vettel ist mittlerweile auf Position 17 vorgerückt.
14:12
Das DRS ist jetzt freigegeben.
14:11
Das Auto von Carlos Sainz ist leicht beschädigt. Der Schaden scheint die Balance aber nicht zu beeinflussen.
14:11
Richtig Plätze gut gemacht hat in der Startphase Fernando Alonso. Der Spanier ist momentan Fünfter.
14:09
Hamilton macht allerdings Druck auf Ricciardo.
14:09
Das Rennen läuft wieder, an den Positionen hat sich jedoch noch nichts getan.
14:08
Das Safety Car biegt in die Box ab.
14:08
Bei Button musste der Frontflügel gewechselt werden.
14:07
Bottas hat einen Plattfuß und kommt zum Reifenwechsel.
14:06
Das Safety Car ist auf der Strecke.
14:05
Auslöser der Kollision war anscheinend ein schlecht startender Verstappen.
14:04
Hülkenberg ist anscheinend zwischen den beiden Toro Rosso eingeklemmt worden und dann in die Boxenmauer eingeschlagen.
14:03
Das Rennen ist gestartet! Guter Start von Rosberg und dahinter gibt es gleich eine Kollision!
14:02
Die Autos nehmen jetzt ihre Startpositionen ein.
14:01
Anscheinend ist das Brake-by-Wire-System am Haas von Grosjean defekt. Er wird das Rennen nicht aufnehmen.
14:00
Für Grosjean gibt es Probleme. Der Franzose steht in der Garage und muss den Helm abnehmen.
13:59
Wenige Sekunden noch bis zum Start der Einführungsrunde.
13:56
Zwei Jubiläen erwarten uns beim diesjährigen Singapur-GP: Für Nico Rosberg ist es das 200. Formel-1-Rennen, für Safety-Car-Fahrer Bernd Mayländer ist es der 300. Auftritt.
13:56
Zwei Jubiläen erwarten uns beim diesjährigen Singapur-GP: Für Nico Rosberg ist es das 200. Formel-1-Rennen, für Safety-Car-Fahrer Bernd Mayländer ist es der 300. Auftritt.
13:55
Am Start werden die Top-10 bis auf zwei Ausnahmen alle auf Ultrasoft ins Rennen gehen - Ricciardo und Verstappen starten in ihren Red Bulls auf Supersoft.
13:54
In Sachen Reifenstrategie gibt Pirelli drei Stints á 15 Runden auf Ultrasoft und einen Stint á 16 Runden auf Supersoft als theoretisch schnellste Taktik aus.
13:52
Die Hitze wird den Fahrern zwischen den Mauern des Straßenkurses alles abverlangen. In den acht seit 2008 ausgetragenen Grands Prix von Singapur musste bis jetzt jedes Mal das Safety Car ausrücken.
13:50
Obwohl das Rennen bei Dunkelheit um 20:00 Uhr Ortszeit gestartet wird, erwarten die Fahrer mit 30 Grad Außen und 35 Grad Streckentemperatur bei 69 % Luftfeuchtigkeit tropische Bedingungen.
13:49
Die Startaufstellung verspricht Spannung an allen Enden. Vorne wird Hamilton von P3 versuchen, möglichst schnell den Anschluss an Rosberg herzustellen. Am Schluss des Feldes geht Vettel ins Rennen und wird versuchen, sich zügig vorzuarbeiten.
13:45
In 15 Minuten startet auf dem Marina Bay Street Circuit der 15. lauf zur Formel-1-Saison 2016.
13:44
Hallo und herzlichen Willkommen zum Nachtspektakel in Singapur!