Immer live dabei sein mit dem Formel 1 Live Ticker

Mit dem Formel 1 Live Ticker sind Sie top-aktuell über das Renngeschehen informiert. Hier können Sie live verfolgen, wer in die Box muss oder wer sich die spannendsten Zweikämpfe liefert. Wir bieten packende Formel 1 News aus erster Hand. Unsere Reporter berichten direkt von Trainings und Qualifyings: So verpassen Sie nichts und das Rennen ist im Nachhinein in der Historie dokumentiert. Klinken Sie sich einfach ein – auf Motorsport-Magazin.com erwarten Sie spannende Storys, exklusive Berichte und die aktuellsten News.

Formel 1 live Ticker: Nichts ist spannender!

Mit unserem F1 Live Ticker bekommen Sie schnell und einfach alle wichtigen Formel 1 Ergebnisse. Als bedeutendes Fachmedium ist Motorsport-Magazin.com stets an der Quelle der Informationen. Aufbereitet mit packenden Bildern und umfassenden Hintergrundinformationen bietet die Motorsportplattform einen breiten Überblick über das Geschehen in der Königsklasse des Automobilsports. Seien Sie direkt mit dabei und verbringen Sie spannende Stunden, wenn es um den Titel geht: Erleben Sie die Formel 1 live mit uns

>
Abu Dhabi
Yas Marina Circuit
Länge: 5,554 km
Qualifying
22.11.2014, ab 14:00 Uhr
Wetter: Nacht
Positionen & Zeiten Flagge: ziel
1   N. Rosberg   Mercedes   1:40.4     13
2   L. Hamilton   Mercedes   1:40.8   +0.386 12
3   V. Bottas   Williams   1:41.0   +0.545 18
4   F. Massa   Williams   1:41.1   +0.639 20
5   D. Ricciardo   Red Bull   1:41.2   +0.787 12
6   S. Vettel   Red Bull   1:42.1   +1.413 17
7   D. Kvyat   Toro Rosso   1:41.9   +1.428 18
8   J. Button   McLaren   1:41.9   +1.484 18
9   K. Räikkönen   Ferrari   1:42.2   +1.756 15
10   F. Alonso   Ferrari   1:42.8   +2.386 19
11   K. Magnussen   McLaren   1:42.1   +1.278 13
12   J. Vergne   Toro Rosso   1:42.2   +1.287 12
13   S. Pérez   Force India   1:42.2   +1.319 15
14   N. Hülkenberg   Force India   1:42.3   +1.464 12
15   A. Sutil   Sauber   1:43.0   +2.154 14
16   R. Grosjean   Lotus   1:42.7   +1.561 8
17   E. Gutierrez   Sauber   1:42.8   +1.612 8
18   P. Maldonado   Lotus   1:42.8   +1.653 8
19   K. Kobayashi   Caterham   1:44.5   +3.333 7
20   W. Stevens   Caterham   1:45.0   +3.888 8
Kommentar
15:06
Auf Wiedersehen!
15:05
Das Rennen beginnt morgen um 14:00 Uhr MEZ. Mit uns sind sie beim Saison-Finale live dabei!
15:03
Kvyat, Button, Räikkönen und Alonso komplettieren die Top-10.
15:03
Ricciardo und Vettel teilen sich die dritte Startreihe.
15:02
Neben Bottas wird Massa aus der zweiten Startreihe ins Rennen gehen.
15:00
Hamilton kann sich zwar verbessern liegt aber knappe vier Zehntel hinter seinem Teamkollegen.
15:00
Rosberg kann seine Bestzeit nochmals unterbieten.
15:00
Bottas fährt auf P3.
14:59
Die Zeit ist abgelaufen.
14:59
Bottas fährt eine absolute Bestzeit im ersten Sektor.
14:57
Alle zehn Fahrer sind auf der Strecke.
14:55
Knappe fünf Minuten verbleiben im dritten Qualifyingabschnitt.
14:53
Hamilton kann seinem Teamkollegen nicht gefährlich werden. Er fährt auf P2
14:53
Rosberg fährt auf P1.
14:52
Massa führt vor Bottas und Vettel. Die Zeiten der Mercedes-Piloten werden in Kürze aufscheinen.
14:49
Mit Ausnahme von Räikkönen sind bereits alle Fahrer auf der Strecke.
14:48
Der letzte Qualifyingabschnitt des Jahres steht bevor.
14:41
Somit scheiden Magnussen, Vergne, Pérez, Hülkenberg und Sutil in Q2 ausscheiden.
14:41
Magnussen scheitert und scheidet aus.
14:40
Kvyat fährt auf P8, Räikkönen auf P10.
14:39
Die Zeit ist abgelaufen.
14:39
Damit würden derzeit Pérez, Kvyat, Vergne, Räikkönen und Sutil in Q2 ausscheiden.
14:39
Button fährt auf P6, Magnussen auf P9.
14:38
Die letzte Minute läuft.
14:37
Keiner der McLaren-Piloten erzielte bisher eine Rundenzeit in Q2.
14:36
Derzeit würden Räikkönen, Hülkenberg, Sutil, Magnussen und Button ausscheiden.
14:34
Rosberg fährt auf P2. 0,539 Sekunden fehlen auf Hamiltons Zeit.
14:31
Sein Teamkollege Hamilton geht indes in Führung. 0,655 Sekunden trennen ihn vom zweitplatzierten Massa.
14:31
Rosberg war kurz neben der Strecke.
14:30
Massa unterbietet Pérez' Zeit klar.
14:30
Pérez erzielt die erste Rundenzeit.
14:25
Q2 ist eröffnet.
14:20
Hamilton erzielte in Q1 die Bestzeit vor seinem Teamkollegen Rosberg und Felipe Massa.
14:19
Somit scheiden Grosjean, Gutierrez, Maldonado, Kobayashi und Stevens aus.
14:19
Sutil verbessert sich auf P15.
14:17
Die Zeit ist abgelaufen - begonnene Runden werden noch gewertet.
14:15
Derzeit würden Maldonado, Gutierrez, Sutil, Kobayashi und Stevens ausscheiden.
14:15
Räikkönen fährt auf P5, Alonso auf P11.
14:14
Pérez verbessert sich auf P8.
14:14
Auch Alonso und Pérez rutschen damit unter die letzten fünf Fahrer und müssen sich somit verbessern.
14:13
Ricciardo fährt auf P3. Vettel liegt nun an P5.
14:11
Vettel und Ricciardo haben jedoch noch keine Rundenzeiten erzielt.
14:10
Derzeit würden Räikkönen, Kobayashi, Stevens, Vettel und Ricciardo ausscheiden.
14:05
Sein Teamkollege unterbietet seine Zeit um 0,101 Sekunden.
14:05
Rosberg geht nun klar in Führung.
14:04
Rosberg und Hamilton sind auf den supersoft-Reifen unterwegs.
14:04
Bottas führt nun vor Magnussen und Button.
14:04
Mit Ausnahme von Vettel, Ricciardo und Kvyat sind nun alle Fahrer auf der Strecke.
14:03
Pérez erzielt die erste Rundenzeit: 1:43,856
14:02
Mehr als die Hälfte der Fahrer ist bereits auf der Strecke.
14:00
Los geht's mit Q1!
13:59
Derzeit ist es jedoch noch ziemlich hell.
13:58
Es dämmert bereits in Abu Dhabi. Das Qualifying wird bei Flutlicht ausgetragen.
13:49
Caterham ist nach einer auf finanzielle Gründe zurückzuführenden Pause wieder dabei. Kobayashi und Stevens sitzen an diesem Wochenende in den grünen Boliden.
13:49
Q1 beginnt in Kürze und wird 18 Minuten dauern. Da 20 Fahrer am Qualifying teilnehmen werden, werden sowohl in Q1 als auch in Q2 jeweils fünf Fahrer ausscheiden.
13:49
Im dritten Training erzielte Rosberg die Bestzeit. Hamilton fuhr auf P2 (+0,369 Sekunden). Massa, Alonso und Vettel komplettieren die Top-5.
13:49
In den beiden Freitagstrainings erzielte Lewis Hamilton die Bestzeit. Auf P2 fuhr jeweils sein Teamkollege und WM-Kontrahent Nico Rosberg.
13:48
Der vierfache Weltmeister Sebastian Vettel wird an diesem Wochenende den letzten Grand Prix für Red Bull bestreiten. Mittlerweile ist es offiziell, dass der Deutsche zu Ferrari wechseln wird.
13:48
Sollte Nico Rosberg das Rennen hier gewinnen, reicht Lewis Hamilton ein zweiter Platz, um zum zweiten Mal in seiner Karriere Weltmeister zu werden.
13:47
Hier in Abu Dhabi werden doppelte Punkte vergeben.
13:47
Das letzte Qualifying der Saison steht bevor. Lewis Hamilton kommt als WM-Führender nach Abu Dhabi. Nico Rosberg fehlen 17 Punkte auf seinen Teamkollegen.
13:47
Herzlich Willkommen zum Qualifying live aus Abu Dhabi!

x