Immer live dabei sein mit dem Formel 1 Live Ticker

Mit dem Formel 1 Live Ticker sind Sie top-aktuell über das Renngeschehen informiert. Hier können Sie live verfolgen, wer in die Box muss oder wer sich die spannendsten Zweikämpfe liefert. Wir bieten packende Formel 1 News aus erster Hand. Unsere Reporter berichten direkt von Trainings und Qualifyings: So verpassen Sie nichts und das Rennen ist im Nachhinein in der Historie dokumentiert. Klinken Sie sich einfach ein – auf Motorsport-Magazin.com erwarten Sie spannende Storys, exklusive Berichte und die aktuellsten News.

Formel 1 live Ticker: Nichts ist spannender!

Mit unserem F1 Live Ticker bekommen Sie schnell und einfach alle wichtigen Formel 1 Ergebnisse. Als bedeutendes Fachmedium ist Motorsport-Magazin.com stets an der Quelle der Informationen. Aufbereitet mit packenden Bildern und umfassenden Hintergrundinformationen bietet die Motorsportplattform einen breiten Überblick über das Geschehen in der Königsklasse des Automobilsports. Seien Sie direkt mit dabei und verbringen Sie spannende Stunden, wenn es um den Titel geht: Erleben Sie die Formel 1 live mit uns

>
Spa-Francorchamps
Circuit National de Francorchamps
Länge: 7,004 km
44 Runden = 308,052 km
Rennen
23.08.2015, ab 14:00 Uhr
Wetter: Mäßig bewölkt
Positionen & Zeiten Flagge: ziel
1   L. Hamilton   Mercedes   1:52.5     2
2   N. Rosberg   Mercedes   1:52.4   +2.0 2
3   R. Grosjean   Lotus   1:54.7   +37.9 1
4   D. Kvyat   Red Bull   1:53.0   +45.6 2
5   S. Pérez   Force India   1:55.3   +53.9 2
6   F. Massa   Williams   1:54.8   +55.2 1
7   K. Räikkönen   Ferrari   1:54.5   +55.7 2
8   M. Verstappen   Toro Rosso   1:53.3   +56.0 3
9   V. Bottas   Williams   1:54.7   +61.0 2
10   M. Ericsson   Sauber   1:57.9   +91.2 2
11   L. Nasr   Sauber   1:53.9   +99.4 2
12   S. Vettel   Ferrari   1:55.3   -:--.--- 2
13   F. Alonso   McLaren   1:53.6   +1 L 2
14   J. Button   McLaren   1:55.5   +1 L 3
15   R. Merhi   Manor Marussia   1:58.3   +1 L 2
16   W. Stevens   Manor Marussia   1:59.3   +1 L 2
17   C. Sainz Jr.   Toro Rosso   1:57.4   -:--.--- 3
18   D. Ricciardo   Red Bull   1:56.2   -:--.--- 1
19   P. Maldonado   Lotus   0:00.0   -:--.--- 1
20   N. Hülkenberg   Force India   0:00.0   -:--.--- 1
Kommentar Runde: 43 von 44
15:40
Bis zum nächsten Mal!
15:39
Das nächste Rennen findet in zwei Wochen in Italien (Monza) statt. Mit uns sind Sie wieder live dabei!
15:35
Hamilton liegt in der Weltmeisterschaft nun 28 Punkte vor Rosberg und 68 Punkte vor Vettel.
15:33
Vettel wird als Zwölfter gewertet und landet somit außerhalb der Punkte.
15:33
Massa, Räikkönen, Verstappen, Bottas und Ericsson komplettieren die Top-10.
15:32
Kvyat fährt auf P4, Pérez auf P5.
15:32
Grosjean erzielt seinen ersten Podestplatz seit Austin 2013.
15:31
Nico Rosberg fährt auf P2.
15:30
LEWIS HAMILTON GEWINNT DEN GRAND PRIX VON BELGIEN!
15:30
Verstappen fährt an Räikkönen vorbei, bremst jedoch zu spät und verliert den Platz wieder an den Finnen.
15:29
27 Runden waren für den medium-Reifen wohl zu viel.
15:28
Grosjean liegt somit auf Podiums-Krus.
15:28
Der Deutsche wird nun durchgereicht.
15:27
REIFENSCHADEN BEI VETTEL!
15:27
Grosjean scheint an Vettel nicht vorbei zu kommen.
15:26
Der Russe überholt nun auch Pérez und liegt somit auf P5.
15:24
Kvyat ist nun an Massa vorbei. Knapp aber doch gelingt das Manöver des Russen.
15:23
Verstappen überholt indes Bottas und liegt somit auf P9.
15:22
Kvyat kommt an Massa nicht vorbei, da dieser selbst aufgrund des vor ihm fahrenden Pérez DRS benutzen darf.
15:21
Grosjean darf nun DRS gegen Vettel verwenden.
15:21
Fünf Runden verbleiben im Grand Prix von Belgien.
15:19
Kvyat nähert sich nun auch Massa.
15:18
Kvyat überholt Raikkönen mittels DRS. Der Russe liegt nun auf dem siebenten Platz.
15:17
Vettel ist übrigens der einzige Fahrer, der auf eine Ein-Stopp-Strategie setzt.
15:16
Grosjean kommt Vettel immer näher. Der Franzose ist auf deutlich neueren Reifen unterwegs.
15:15
Sainz fährt an die Box und beendet sein Rennen.
15:12
Rosberg fährt eine neue schnellste Rennrunde: 1:52,669
15:11
Dem vierfachen Weltmeister wird mitgeteilt, dass seine Reifen in einem guten Zustand sind.
15:09
Vettel versucht es offenbar mit einer Ein-Stopp-Strategie.
15:08
Rosberg kommt deutlich hinter Hamilton auf die Strecke. Sein Rückstand beträgt nun wieder über sieben Sekunden.
15:07
Auch der Deutsche bekommt die weichen Reifen.
15:06
Rosberg wird eine Runde nach seinem Teamkollegen an die Box kommen.
15:06
Der Brite biegt in die Boxengasse ab und holt sich weiche Reifen.
15:05
Hamilton wird in dieser Runde zum zweiten Stopp kommen.
15:04
Alonso überholt Nasr und liegt somit auf P12.
15:03
Kvyat überholt Bottas auf der Kemmel-Straight mittels DRS.
15:00
Kvyat kommt zum zweiten Boxenstopp. Er bekommt weiche Reifen.
14:59
Pérez kommt Kvyat immer näher. Der Mexikaner ist auf neueren medium-Reifen unterwegs.
14:57
Vettel, der nach den zweiten Stopps von Grosjean und Pérez auf P3 fährt, liegt 26 Sekunden hinter dem führenden Hamilton.
14:56
Rosbergs Rückstand vergrößerte sich nun wieder auf über vier Sekunden.
14:53
Massa fährt eine neue schnellste Rennrunde: 1:54:093
14:52
Alonso wird mitgeteilt, dass es am Ende des Rennens durchaus noch regnen könnte.
14:52
Rosberg liegt nur noch 2,5 Sekunden hinter Hamilton.
14:49
Virtual Safety-Car! Ricciardo stellt seinen Boliden ab. Ein technischer Defekt beendet das Rennen des Australiers.
14:46
Pérez biegt in die Boxengasse ab.
14:45
Die Attacke des Franzosen ist erfolgreich. Auf der Kemmel-Straight überholt er Pérez.
14:44
Grosjean attackiert Pérez.
14:42
Der Abstand zwischen Hamilton und Rosberg blieb in den letzten Minuten konstant.
14:41
Grosjean überholt Ricciardo auf der Kemmel Straight.
14:37
Hamiltons Vorsprung ist auf 3,2 Sekunden gesunken.
14:36
Ricciardo verliert am Ausgang der Eau Rouge beinahe die Kontrolle über seinen Boliden.
14:35
Bottas bekommt eine Drive-Through-Strafe, da er mit unterschiedlichen Reifen fährt.
14:34
Der Ferrari-Pilot kommt in die Box und holt sich die medium-Reifen.
14:32
Vettel hat somit die Führung übernommen. Der Deutsche war jedoch noch nicht an der Box.
14:32
Hamilton kommt an die Box und bekommt nun ebenfalls den medium-Reifen aufgezogen.
14:31
Rosberg bleibt nach seinem Stopp vor Pérez und Ricciardo.
14:31
Der Deutsche bekommt die medium-Reifen.
14:30
Rosberg wird in dieser Runde an die Box kommen.
14:29
Pérez überholt Ricciardo auf der Kemmel Straight.
14:28
Schwerwiegender Fehler bei Williams: Bottas fährt mit drei soft- und einem medium-Reifen.
14:27
Rad-an-Rad-Duell zwischen Nasr und Verstappen, das durch den Stopp des Brasilianers unterbrochen wird.
14:25
Auch in dieser Runde herrscht reger Betrieb in der Boxengasse. Grosjean, Kvyat, Massa, Verstappen und Ericsson kamen zum Reifenwechseln.
14:24
Rosberg liegt aufgrund der Stopps von Pérez und Ricciardo nun auf P2.
14:23
Gelbe Flagge: Kvyat verbremst sich stark und rutscht in die Auslaufzone. Der Russe kann jedoch weiterfahren.
14:23
Pérez verliert beim ersten Boxenstopp einen Platz an Ricciardo.
14:22
Auch Pérez fährt an die Box. Er holt jedoch den weichen Reifen.
14:21
Ob diese Strategie erfolgreich sein wird, ist derzeit schwer abzuschätzen.
14:21
Ricciardo biegt in die Boxengasse ab. Ein sehr früher Boxenstopp des Australiers, der sich zudem die mittleren Reifen holt.
14:20
Es wird jedoch schwierig den Force India-Piloten zu überholen, da er auf der Geraden extrem schnell ist.
14:19
Ricciardo und Rosberg sind hingegen ziemlich knapp an Pérez dran.
14:19
Grosjean ist knapp an Bottas dran.
14:18
Hamiltons Vorsprung ist auf über fünf Sekunden angewachsen.
14:18
Maldonado hat die Boxengasse nicht mehr verlassen. Sein Rennen ist zu Ende.
14:16
Hamilton baut indes seinen Vorsprung sukzessive aus.
14:16
Raikkönen überholt Ericcson auf der Kemmel Straight.
14:14
Sainz hat im Gegensatz zu Hülkenberg die Box verlassen und nimmt am Rennen nun teil.
14:13
Maldonado ist zurück in der Box. Ob er weiterfahren wird können, ist bislang unklar.
14:12
Hamilton fährt eine neue schnellste Runde und baut seinen Vorsprung auf über zwei Sekunden aus.
14:11
Maldonado scheint technische Probleme zu haben.
14:09
Rosberg und Vettel überholen Bottas.
14:09
Ricciardo und Pérez sind in der Startphase an Bottas vorbeigefahren.
14:08
Der Deutsche verliert drei Plätze. Pérez attackiert indes Hamilton.
14:07
Rosberg rutscht am Start weit zurück.
14:07
START IM GRAND PRIX VON BELGIEN!
14:06
Auch Sainz meldet Probleme und biegt nun in die Boxengasse ab.
14:05
Hülkenberg wird in die Boxengasse gezogen.
14:05
Nasr, Button und Alonso sind übrigens die einzigen Fahrer, die auf mittleren Reifen ins Rennen starten werden.
14:04
Eine weitere Aufwärmrunde wird nun gefahren.
14:04
Hülkenberg signalisiert am Start, dass er nicht wegkommt. Startabbruch!
14:03
In Kürze geht es los! Die Fahrer reihen sich bereits auf ihren Startplätzen ein.
14:03
Der Funkspruch wird zurückgenommen. Hülkenberg startet doch wie vorgesehen.
14:02
Er wird angewiesen in die Boxengasse abzubiegen.
14:02
Nico Hülkenberg meint im Boxenfunk, dass er zu wenig Leistung hat.
14:01
Die Fahrer befinden sich bereits in der Aufwärmrunde.
13:56
Üblicherweise wurden die Fahrer während der Aufwärmrunde über die perfekten Kupplungseinstellungen informiert. Nunmehr dürfen die Fahrer solche Informationen von ihren Renningenieuren nicht mehr erhalten und sind somit auf sich allein gestellt.
13:53
Zusätzliche Spannung verspricht eine Änderung im Reglement, die die Startphase betrifft.
13:52
Räikkönen, der den Grand Prix von Belgien bereits viermal für sich entscheiden konnte, wurde in Q2 von einem technischen Problem gestoppt. Der Finne wird von P16 ins Rennen starten, da er auch noch eine Strafe wegen eines Getriebewechsels bekam.
13:49
Die beiden Lotus-Piloten überraschten im Qualifying. Grosjean erzielte sogar die viertbeste Zeit, wurde jedoch aufgrund eines Getriebewechsels um fünf Startplätze rückversetzt.
13:48
Maldonado, Vettel, Grosjean und Sainz komplettieren die Top-10.
13:48
Ricciardo und Massa teilen sich die dritte Startreihe.
13:48
Bottas und Pérez teilen sich die zweite Startreihe. Force India konnte in den bisherigen Sessions insbesondere im ersten Streckenabschnitt überzeugen. Möglicherweise kann Pérez den vor ihm fahrenden Piloten somit gleich zu Beginn gefährlich werden.
13:45
Rosberg scheiterte doch ziemlich klar an der Rundenzeit seines Teamkollegen. Insbesondere im Mittelsektor hatte der Deutsche keine Chance gegen Hamilton.
13:45
Lewis Hamilton sicherte sich im gestrigen Qualifying die Pole-Position.
13:44
Der am Freitag für heute prognostizierte Regen wird wohl ausbleiben.
13:44
Das Wetter ist entgegen dem Wetterbericht auch heute sehr schön hier in Spa-Franchorchamps.
13:43
Pirelli stellt hier in Spa die mittleren und weichen Trockenreifen zur Verfügung.
13:43
Im Vorfeld des Grand Prix von Belgien wurde bestätigt, dass Räikkönen seinen Vertrag bei Ferrari um ein Jahr verlängert hat und damit 2016 ebenfalls Vettels Teamkollege sein wird.
13:43
Lewis Hamilton kommt als WM-Führender nach Belgien (202 Punkte). Nico Rosberg liegt mit 181 Punkten am zweiten WM-Zwischenrang. Vettel liegt mit 160 Punkten auf P3.
13:43
Mit einer Länge von 7,004 km ist der Circuit de Spa-Franchorchamps die längste Strecke im Rennkalender.
13:43
Die Sommerpause ist vorbei. Gefahren wird auf der spektakulären "Ardennen-Achterbahn" in Spa-Franchorchamps.
13:42
Herzlich Willkommen zum Rennen live aus Belgien!

x