Immer live dabei sein mit dem MotoGP Ticker

Mit dem MotoGP Live Ticker sind Sie top-aktuell über das Renngeschehen informiert. Hier können Sie live verfolgen, wer in die Box muss oder wer sich die spannendsten Zweikämpfe liefert. Wir bieten packende MotoGP News aus erster Hand. Unsere Reporter berichten direkt von Trainings und Qualifyings: So verpassen Sie nichts und das Rennen ist im Nachhinein in der Historie dokumentiert. Klinken Sie sich einfach ein – auf Motorsport-Magazin.com erwarten Sie spannende Storys, exklusive Berichte und die aktuellsten News.

MotoGP Live Ticker: Nichts ist spannender!

Mit unserem Live Ticker bekommen Sie schnell und einfach alle wichtigen MotoGP Ergebnisse. Als bedeutendes Fachmedium ist Motorsport-Magazin.com stets an der Quelle der Informationen. Aufbereitet mit packenden Bildern und umfassenden Hintergrundinformationen bietet die Motorsportplattform einen breiten Überblick über das Geschehen in der MotoGP. Seien Sie direkt mit dabei und verbringen Sie spannende Stunden, wenn es um den Titel geht: Erleben Sie die MotoGP live mit uns.

>
Valencia
Circuit Ricardo Tormo
Länge: 4,005 km
Rennen
08.11.2015, ab 14:00 Uhr
Wetter: nicht verfügbar
Kommentar
15:17
Wir verabschieden uns - auf weitere solcher Rennen in 2016!
15:14
Ihr dürft euch außerdem schon auf Analysen dieser unglaublichen Saison freuen.
15:12
Wir halten euch im News-Channel über alle Reaktionen und Diskussionen auf dem Laufenden!
15:10
Offenbar wollte er zu seinem Team, was laut Protokoll der Dorna jedoch nicht erlaubt ist.
15:10
Lorenzo ist mit seiner Champagner-Flasche vom Podest abgehauen. Warum ist unklar.
15:08
Lorenzo erhält seine Siegertrophäe aus den Händen des ehemaligen spanischen Königs Juan Carlos.
15:07
Marquez wird auf dem Podium ausgebuht- und gepfiffen.
15:06
Lorenzo hält auf dem Podium die spanische Flagge hoch.
15:05
Lorenzo umarmt Juan Carlos herzlich und unterhält sich mit ihm.
15:04
Was für ein Finale der Saison 2015!
15:02
Ein sichtlich erleichterter Lorenzo gesteht, dass er um sich herum kaum etwas wahrnahm, sondern nur Vollgas gab und betete, ins Ziel zu kommen.
15:02
Er habe noch versucht, Lorenzo in der letzten Runde zu überholen, habe jedoch zu viel Risiko gesehen.
15:00
Bei Marquez war es genau andersherum. Beim Versuch, zu Beginn des Rennens mit Lorenzo mitzuhalten, überhitzte er seine Reifen und musst gegen Rennende aufpassen.
14:59
Pedrosa gesteht, dass er die Reifen zwischenzeitlich schonen musste und beim Überholversuch gegen Marquez einen Fehler machte.
14:57
Mit dem ehemaligen spanischen König Juan Carlos hatte Lorenzo einen ganz besonderen Fan zum Anfeuern.
14:55
Vier dieser Siege sicherte sich der 28-Jährige in Folge.
14:55
Es ist der siebte Saisonsieg für Lorenzo.
14:52
Weltmeister Lorenzo legt zur Feier des Tages einen Burnout hin.
14:52
Standing Ovations für Rossi in der Boxengasse.
14:52
Pedrosa zuckt im Parc fermé mit den Schultern - er musste sich letztlich seinem Teamkollegen geschlagen geben.
14:50
Nun darf er sich feiern und hochleben lassen.
14:49
Bei allem Druck durch die Honda-Piloten, die mit der Losung ins Rennen gegangen waren, einen Doppelsieg zu holen, behielt er die Nerven.
14:49
Nach 30 nervenaufreibenden Runden kann Lorenzo die Auslaufrunde um so mehr genießen.
14:48
Der Italiener hat alles getan, was in seiner Macht lag.
14:47
Trotz Rossis beeindruckender Aufholjagd, die in die Geschichte eingehen wird, bleibt der zehnte Titel ein unerreichtes Ziel.
14:47
Es ist der fünfte Titel für den Mallorquiner.
14:47
LORENZO GEWINNT DAS SAISONFINALE UND KRÖNT SICH ZUM CHAMPION!
14:46
Lorenzo hat es geschafft!
14:46
Die Hondas kleben an Lorenzos Hinterrad.
14:45
Die letzte Runde hat begonnen.
14:44
Noch ist Marquez vorne.
14:44
Pedrosa und Marquez kämpfen mit harten Bandagen.
14:43
Lorenzo muss sich in den letzten zwei Runden gegen zwei Hondas wehren.
14:43
Rossi kann nur hoffen, dass sich dieser Dreikampf zu seinen Gunsten entwickelt, denn eingreifen kann er nicht.
14:42
Jetzt ist der Abstand sogar auf unter eine Sekunde gesunken.
14:41
Pedrosa ist nur noch etwas mehr als eine Sekunde von den beiden entfernt.
14:41
Marquez setzt Lorenzo gewaltig unter Druck.
14:40
Pedrosa holt Stückchen für Stückchen auf Marquez und Lorenzo auf.
14:39
Nach aktuellem Klassement wäre Lorenzo Weltmeister. Aber bleiben die Top-4 wie sie sind?
14:39
Die letzten fünf Runden werden so oder so nervenaufreibend.
14:37
Er arbeitet sich jetzt an die beiden an der Spitze heran. Haben wir bald einen Dreikampf?
14:36
Pedrosa baut seinen Vorsprung auf Rossi auf mehr als 14 Sekunden aus.
14:35
Die Reifen der Honda-Piloten scheinen zu halten.
14:35
Acht Runden sind noch zu fahren.
14:33
Marquez gibt derweil richtig Gas und setzt Lorenzo unter Druck.
14:33
Der Abstand zwischen Pedrosa und Rossi hat sich bei 13 Sekunden eingependelt.
14:32
Für Stefan Bradl läuft es dagegen nicht richtig rund. Er ist aktuell 15. vor Nicky Hayden, der sein letztes MotoGP-Rennen bestreitet.
14:32
Nicht nur Rossi befindet sich auf einer Aufholjagd. Crutchlow hat sich nach seinem Start aus der Boxengasse schon auf Rang zehn nach vorne gekämpft.
14:29
Marquez geht weit. Brechen seine Reifen ein?
14:28
Noch ist Rossi jedoch zwölf Sekunden von ihm entfernt.
14:27
Pedrosa wird derweil von seinem Team angefeuert, nicht abreißen zu lassen.
14:26
Marquez bleibt dran, startet aber noch keinen Angriff.
14:25
Lorenzo dreht an der Spitze konstante Runden.
14:25
In Italien gibt es nicht nur in Rossis Heimatort Public Viewing, sondern auch in mehreren Fußballstadien.
14:24
110.000 Zuschauer verfolgen das Finale vor Ort.
14:22
Die Hälfte der Renndistanz ist absolviert.
14:21
Rossi muss 11 Sekunden auf Pedrosa aufholen.
14:20
Lorenzo gerät derweil unter Druck von Marquez.
14:20
Rossi wird darauf hoffen, dass bei Pedrosa und Marquez die Vorderreifen überhitzen.
14:20
Nun beginnt die Jagd auf die beiden Honda-Piloten.
14:19
Jetzt hat er ihn! Rossi ist nun Vierter.
14:19
Auf der Geraden kann er gegen die Ducati nichts ausrichten.
14:19
Rossi ist nun schon auf Platz fünf.
14:18
Das nächste 'Opfer' ist Dovizioso.
14:18
Der Doktor ist 'on fire'.
14:18
In einem ultra-engen Manöver quetscht sich Rossi an Aleix vorbei.
14:17
Die Suzukis hatten an diesem Wochenende mit Grip-Problemen zu kämpfen, vor allem beim Beschleunigen in Schräglage.
14:16
Rossi macht nun Jagd auf den zweiten Espargaro-Bruder.
14:16
Was für eine Aufholjagd des neunfachen Weltmeisters und wir haben noch 20 Runden zu fahren.
14:15
Das war eng!
14:15
Rossi quetscht sich an Pol vorbei.
14:15
Dahinter der Dreikampf zwischen den Espargaro-Brüdern und Rossi.
14:14
Dovizioso setzt sich vorne etwas ab.
14:14
Rossi klebt an Pols Hinterrad.
14:13
Diesen Zweikampf hat Rossi dann auch noch vor sich, wenn er an Pol Espargaro vorbeigeht.
14:13
Der Italiener kann jedoch kontern.
14:13
Aleix Espargaro geht an Andrea Dovizioso vorbei.
14:12
Jetzt geht Rossi weit, aber Smith ist weit genug weg.
14:11
Nun hat Rossi Pol Espargaro vor sich.
14:10
Er muss Zweiter werden, wenn Lorenzo gewinnt.
14:10
Platz sieben für Rossi - das reicht aber noch nicht.
14:10
Petrucci geht weit und Rossi schlüpft durch.
14:09
Rossi ist damit schon Achter und macht nun Jagd auf Petrucci.
14:09
Marquez liegt nur acht Zehntel hinter ihm und Rossi kassiert in diesem Moment Smith.
14:09
Lorenzo kann sich an der Spitze nicht absetzen.
14:08
Smith befindet sich jedoch gerade in einem Kampf mit Petrucci, das wird also eine heikle Angelegenheit.
14:06
Der WM-Führende liegt schon auf Platz neun und hat jetzt Smith vor sich.
14:05
Sturz von Andrea Iannone! In Kurve zwölf übertreibts der Ducati-Pilot! Er lag auf Rang vier. Rossi wurde damit ein weiterer Platz geschenkt.
14:04
Auch an Michele Pirro ist Rossi jetzt vorbei. Der Doktor liegt schon in den Top-10.
14:04
Nun ist auch Stefan Bradl überholt. Rossi zu Beginn der dritten Runde schon Elfter.
14:03
Zwei Runden sind absolviert. Lorenzo führt vor den Repsols, doch Rossi ist mittlerweile schon Zwölfter, direkt hinter Stefan Bradl.
13:59
Mit 24 Grad Luft- und 30 Grad Streckentemperatur ist es doch wieder ziemlich warm geworden.
13:59
Die Aufwärmrunde hat begonnen.
13:58
Die zweite Startreihe besteht nach dem Problem bei Crutchlow nur noch aus Aleix Espargaro und Bradley Smith.
13:57
Lorenzo startet von der Pole, die beiden Honda-Piloten stehen in der ersten Reihe neben ihm.
13:56
Rossi hat nun übrigens 'nur' noch 24 Fahrer vor sich, da Cal Crutchlow aufgrund eines technischen Defekts aus der Boxengasse starten muss.
13:55
...er Fünfter bis Neunter wird und Rossi sieben oder mehr Plätze hinter ihm landet.
13:54
...er Vierter und Rossi Zehnter oder schlechter wird.
13:54
...er Dritter und Rossi Siebter oder schlechter wird.
13:54
...er Zweiter und Rossi Vierter oder schlechter wird.
13:54
Lorenzo wird Weltmeister wenn... ...er gewinnt und Rossi Dritter oder schlechter wird.
13:54
Damit Lorenzo sich zum dritten Mal in der MotoGP als Weltmeister feiern lassen kann, muss eines von fünf Szenarien eintreffen.
13:51
...Lorenzo Zehnter oder schlechter wird.
13:51
...Lorenzo Fünfter bis Neunter wird und Rossi nicht mehr als sechs Plätze dahinter landet.
13:50
...Lorenzo Vierter und Rossi Neunter oder besser wird.
13:50
...Lorenzo Dritter und Rossi Sechster oder besser wird.
13:50
...Lorenzo Zweiter und Rossi Dritter wird.
13:50
Rossi wird Weltmeister wenn... ...er gewinnt oder Zweiter wird.
13:50
Es gibt sechs Szenarien, wie Rossi trotz aller Widrigkeiten noch seinen zehnten Titel feiern kann.
13:43
In unserer Umfrage auf Motorsport-Magazin.com liegt Rossi trotz der schlechten Ausgangslage deutlich vorne.
13:40
Aufgrund der Strafpunkte nach der Aktion gegen Marc Marquez in Sepang muss Rossi von ganz hinten starten. 25 Fahrer stehen vor ihm.
13:40
Rossi geht als WM-Führender mit sieben Punkten Vorsprung auf Lorenzo in das 30 Runden lange Rennen auf dem Circuit Ricardo Tormo.
13:39
Noch 20 Minuten bis zum WM-Showdown zwischen Valentino Rossi und Jorge Lorenzo.
13:38
Herzlich willkommen zum Saisonfinale der MotoGP-Saison 2015!

x