WRC

Schwieriger Start für Mitsubishi

Während Harri Rovanperä 'nur' eine falsche Reifenwahl traf, hatte Gigi Galli einen erlebnisreichen Tag mit zahlreichen Problemen und Hürden.
von Daniel Grosvarlet

Motorsport-Magazin.com - Beim Shakedown hatte alles noch so gut ausgesehen, als Gigi Galli die schnellste Zeit gefahren war. Doch am heutigen Freitag hatte Mitsubishi das Glück nicht auf seiner Seite. "Das ist die erste Rallye seit fünf Monaten, in der wir technische Probleme wie diese haben", sagte Teamchef Isao Torii. "So etwas kann passieren, aber wir müssen den Grund und entsprechende Lösungen finden. Morgen ist ein neuer Tag und unsere Fahrer werden zurückschlagen."

Konkret traf es Galli. Der Italiener kam auf Rang 10 und erklärte: "Ich bin nun wirklich geschafft. Die Kupplung verabschiedete sich auf der ersten Wertungsprüfung und wir hatten dementsprechend bei den drei folgenden Etappen Probleme am Start und im Ziel. Außerdem hatten wir auf der dritten Wertungsprüfung eine Schrecksekunde, als ein großer Stein auf der Strecke lag und ich nicht wusste, wohin ich ausweichen sollte. Ich fuhr drüber und der Wagen hob anschließend ab. Am Nachmittag hoffte ich auf eine gute Fahrt, aber dann machte auf der fünften Etappe die Lichtmaschine schlapp. Der Wagen wechselte dann in den Sicherheitsmodus und hatte nur noch die Performance einen Straßenautos. Wir mussten die letzten drei Etappen so weiterfahren und hatten auf der letzten Etappe so wenig Power, dass wir sämtliche Systeme abstellten. Guido musste sich die Geschwindigkeiten per Hand aufschreiben und ich bin wirklich glücklich, dass wir den Service erreicht haben."

Teamkollege Harri Rovanperä hatte einen eher problemlosen Tag, wählte jedoch die falschen Reifen. "Der Tag verlief ganz gut, aber unsere Zeiten waren nicht so fantastisch", sagte der Finne, der den neunten Platz belegte. "Am Morgen waren die Reifen zu hart und am Nachmittag zu weich. Ich hoffe, dass wir uns morgen steigern können."


Weitere Inhalte:
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video