VLN

Titelgewinn weiterhin möglich - Beeindruckender Klassensieg für Steve Jans

Steve Jans und Adam Osieka haben beim neunten Lauf der VLN den Klassensieg in der SP7 gefeiert. Der Gesamtsieg in der Meisterschaft ist noch möglich.

Motorsport-Magazin.com - Steve Jans und GetSpeed Performance sicherten sich im vorletzten Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring den ersten Platz in der SP7-Wertung. Nach dem wegen Nebel ausgefallenen achten Saisonlauf konnte der Luxemburger zusammen mit Adam Osieka wieder in ihrer Klasse siegen und lagen bei Zielankunft auf dem achten Gesamtrang. Damit machte der Porsche-Pilot noch einmal einen riesengroßen Schritt nach vorn: Der Gesamtsieg in der Meisterschaft ist noch möglich.

"Anders als im Training herrschten im Rennen super Bedingungen", berichtet Steve Jans. "Wir konnten die gute Performance des Porsche 911 GT3 Cup optimal nutzen, so ganz vorne mitfahren und am Ende den Sieg feiern." Die Teamarbeit der Mannschaft, die sich in dieser Saison stetig steigerte, zahlte sich auch im neunten Lauf aus. "Das Auto war perfekt vorbereitet. Klasse Leistung des gesamten Teams", freute sich Jans über diesen Erfolg.

Foto: Steve Jans

Im Zeittraining, das erneut wegen schlechter Sicht verschoben werden musste, schaffte es der 25-Jährige mit einer starken Leistung auf Startplatz fünf. Gleich in der Startphase des Rennens konnte Steve Jans Boden gutmachen und sich auf den zweiten Rang in seiner Klasse vorarbeiten. Nach 80 Minuten übergab er das Steuer in der SP7-Klasse auf Platz zwei liegend an seinen Teamkollegen. Im weiteren Verlauf gelang es Adam Osieka, die Führung zu übernehmen und auszubauen. Schließlich sah Jans nach 26 Runden als Klassenerster und neunter in der Gesamtwertung das Ziel.

Der letzte Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring findet am 25. Oktober statt. Mit dem "DMV Münsterlandpokal" bestreitet Steve Jans mit dem Team GetSpeed Performace das Finale der beliebten Breitensportserie in der Eifel und kämpft um den Sieg in der Meisterschaft.


Weitere Inhalte:
Motorsport Tickets
Wir suchen Mitarbeiter
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video