Motorsport-Magazin.com Plus
Motorsport

BWT Mücke Motorsport startet in der F4 UAE 2021

Das Team von Peter Mücke wird früh in die Saison 2021 starten und zum fünften Mal in Folge mit bis zu drei Formel 4 an insgesamt 20 Rennen teilnehmen.

Motorsport-Magazin.com - Nach der offiziellen Bestätigung der Organisatoren, dass die Meisterschaft trotz der anhaltenden Corona-bedingten Herausforderungen, durchgeführt werden kann, wird die Mannschaft bereits zum fünften Mal in Folge mit bis zu drei Formel 4 an insgesamt 20 Rennen teilnehmen. Als einziges eigenständiges europäisches Team wird man an die Erfolge mit zwei Vizetiteln und dritten Gesamträngen anknüpfen wollen und erfolgreich junge Nachwuchstalente im Formelsport ausbilden bzw. für die darauffolgende Europasaison vorbereiten.

So haben auch die aktuellen drei Mücke Piloten Joshua Dürksen (Vizemeister 2019), Josef Knopp und Erick Zuniga Ihre ersten Rennerfahrungen in der F4 UAE Championship bei insgesamt 20 Rennen auf dem Dubai Autodrom und dem F1 GP Circuit Yas Marina in Abu Dhabi auf unterschiedlichen Streckenkonfigurationen gesammelt.

UAE 2020/2021

Die Meisterschaft besteht voraussichtlich aus fünf Veranstaltungen/Events.

2021 F4UAE CHAMPIONSHIP CALENDAR
Round 1: 13-15 January 2021, Dubai Autodrome
Round 2: 21-23 January 2021, Yas Marina Circuit
Round 3: 4-6 February 2021, Yas Marina Circuit
Round 4: 11-13 February 2021, Dubai Autodrome
Round 5: 4-6 March 2021, Dubai Autodrome

Als eigenständige, vom nationalen Motorsportverband EMSO ausgerichtete Formel 4 Meisterschaft, ist diese von der FIA autark mit dem Lizenzpunktesystem ausgeschrieben, und als Fahrer kann man die nötigen FIA Lizenzpunkte zum Erreichen der F1 Superlizenz sammeln.


Weitere Inhalte:
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video