Formel 2

Formel 2 2019: Alle Fahrer und Teams in der Übersicht

Mick Schumacher zeigt sich 2019 in der Formel 2 im Unterhaus der Formel 1. Die Konkurrenz für den Ferrari-Junior ist groß. Das Starterfeld auf einen Blick.
von Redaktion Motorsport-Magazin.com

Motorsport-Magazin.com - Die Formel 2 blüht im Rahmenprogramm der Formel 1 wieder regelrecht auf. Nachdem der 2017er Champion Charles Leclerc in der Königsklasse gleich den Durchmarsch ins Ferrari-Cockpit hinlegte, sind 2019 mit George Russell, Lando Norris und Alexander Albon gleich drei weitere talentierte F2-Absolventen im elitären Kreis der Grand-Prix-Piloten angekommen.

Ihre Nachfolger im Starterfeld der Formel-2-Saison 2019 brauchen sich vor diesen Senkrechtstartern alles andere als verstecken. Allen voran Ferrari-Junior Mick Schumacher macht als amtierender Formel 3 Europameister mit großen Vorschusslorbeeren den nächsten Karriereschritt. Doch die Konkurrenz für den Sohn von Rekordweltmeister Michael Schumacher ist groß.

Das Formel-2-Starterfeld für die Saison 2019

Team Fahrer 1 Fahrer 2
Carlin Nobuharu Matsushita Louis Deletraz
ART Grand Prix Nikita Mazepin Nyck de Vries
DAMS Sergio Sette Camara Nicholas Latifi
UNI-Virtuosi Racing Guanyu Zhou Luca Ghiotto
Prema Racing Mick Schumacher Sean Gelael
Charouz Racing System - -
Campos - Jack Aitken
MP Motorsport - -
Arden - Anthoine Hubert
Trident Giuliano Alesi -

23. Januar 2019
GP3-Champion Hubert für Arden
Nach Ferrari mit Mick Schumacher schickt auch Renault sein neuesten Nachwuchstalent in die Formel 2. GP3-Meister Anthoine Hubert startet in der Saison 2019 für Arden. Der alteingesessene Formel 3000- und GP2-erfahrene Rennstall aus Großbritannien spannt dieses Jahr mit dem deutschen Team HWA RACELAB zusammen. Die Bekanntgabe des zweiten Fahrers steht noch aus.


Weitere Inhalte:
nach 12 von 12 Rennen
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter