eSports

Reifenschlacht auf Traditionskurs - SRC GT-Masters: Neunter Lauf in Jerez

Die SRC GT-Masters 2014/2015 startet am Sonntag den 01.03.2015 ab 19:00 Uhr mit dem 9. Wertungslauf in Jerez. Die Gamer erwartet wie immer Spaß und Action pur.

Motorsport-Magazin.com - Die SRC GT-Masters 2014/2015 startet am Sonntag den 01.03.2015 ab 19:00 Uhr mit dem 09. Wertungslauf in Jerez. Die Qualifikation zum neunten Wertungslauf startet wie immer um 19:00 Uhr.

Die Fahrer haben 30 Minuten Zeit auf der insgesamt 4,428 km langen Strecke ihre schnellste Runde zu fahren. Nach dem Qualifying und einem kurzen Warm-Up beginnt die Startphase und Formationsrunde zum Sprintrennen. Laut aktueller Wettervorhersage sind für den Renntermin 19 Grad Außentemperatur und trockene Bedingungen vorhergesagt.

Ab 20:15 Uhr: Eine Stunde Vollgas

Nach dem Sprintrennen startet das sechzigminütige Hauptrennen um 20:15 Uhr. Das Feld startet in umgekehrter Reihenfolge zum Sprint-Ergebnis. Der Kurs in Jerez gehört zu den traditionsreichsten Kursen im Kalender. Besonders der Reifenverschleiß wird für das Rennen eine entscheidende Rolle einnehmen.

Wir freuen uns auf das Rennen in Spanien auf dem sonnigen Circuito de Jerez. Uns erwartet ein tolles, anspruchsvolles und sehr spannendes Rennen. Unser Kommentator Roland Niemann erwartet Euch am Sonntag ab 19:00 Uhr LIVE aus Spanien. Wir freuen uns natürlich wie immer über zahlreiche Zuschauer.


Weitere Inhalte:
Wir suchen Mitarbeiter

a