Foren-Übersicht / Formel 1 / Die Fahrer

Valtteri Bottas

Diskussionsforum über Fahrer in der Formel 1.
Beitrag Donnerstag, 12. August 2021

Beiträge: 45558
automatix hat geschrieben:
aber er hatte auch schon einige in Runde 1, die zum Aus für den Gegner führten...


einige?

Beitrag Dienstag, 17. August 2021

Beiträge: 25913
Bottas ist jetzt kein typischer Start-Crasher. Seine Crahs finden meistens eher später im Rennen statt. Und übermäßig viele sind es auch nicht.

Er ist insgesamt einfach zu unkonstant. Ich hoffe Wolff schafft noch in der Sommerpause Fakten. Aber allzu optimistisch bin ich nicht, das wird wohl noch länger dauern.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Samstag, 21. August 2021

Beiträge: 1366
Letzte Nachricht von Petronas-Kontakt: Bottas will most likely stay at Mercedes.
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. Albert Einstein

Beitrag Dienstag, 07. September 2021

Beiträge: 61
Ein Team aus den besten Spezialisten aus aller Welt arbeitet rund um die Uhr daran, Bottas aus Lewis anal Trakt zu entfernen.Die OP kann schätzungsweise bis zu 72-Stunden dauern, und gilt als medizinische Sensation.

Beitrag Dienstag, 07. September 2021

Beiträge: 25913
formel-at hat geschrieben:
Letzte Nachricht von Petronas-Kontakt: Bottas will most likely stay at Mercedes.


Wieder mal so eine typische Fehleinschätzung von dir. :x :lol:

Da war wohl eher der Wunsch der Vater der Aussage.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Sonntag, 12. September 2021

Beiträge: 25913
Monza war das bisher beste Saisonrennen von Bottas und insgesamt auch eines seiner allerbesten. Würde er mal immer so fahren.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Montag, 13. September 2021

Beiträge: 45558
Kann natürlich sein, dass es wirklich auch daran liegt, dass er mit Druck nicht umgehen kann. Da haben die 1-Jahresverträge dann wohl auch nicht geholfen.

Beitrag Sonntag, 21. November 2021

Beiträge: 9403
Bottas ist echt der Hammer, startet von P6, Verstappen von P7 und Perez von P11 und trotzdem schafft es Bottas, von beiden beim Start überholt zu werden.... wie soll das bei Alfa werden, wo wohl regelmäßig hinten im Feld startet? Verstappen ist nach drei Runden 2. und er hängt immer noch auf P11 .....
Nachdem die Seite nicht mehr ordentlich funktioniert bin ich dann weg. Viel Spaß noch.

Beitrag Sonntag, 21. November 2021

Beiträge: 25913
automatix hat geschrieben:
Bottas ist echt der Hammer, startet von P6, Verstappen von P7 und Perez von P11 und trotzdem schafft es Bottas, von beiden beim Start überholt zu werden.... wie soll das bei Alfa werden, wo wohl regelmäßig hinten im Feld startet? Verstappen ist nach drei Runden 2. und er hängt immer noch auf P11 .....


Bottas hat etwas gebraucht bis er in Fahrt kam, aber er war dann ja doch irgendwann wieder nahe an Perez dran.

Aber klar, ohne den Reifenschaden hätte er heute auf P3 fahren müssen, das war Pflichtprogramm und wäre wohl nicht gelungen.

Dass Toto Wolff persönlich funkte er solle Autos überholen war natürlich auch ein Zeichen von Druck und Unzufriedenheit beim Teamboss. Ich denke Toto reichts auch langsam mit Bottas und er freut sich auf Russell.

Wenn es richtig ungünstig kommt vermasselt Bottas dem Team die Konstrukteurs-WM.

Bei Alfa kann seine Startperformance wieder ganz anders sein, jedes Auto hat ja so seine Eigenheiten.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Montag, 22. November 2021

Beiträge: 1366
Hier hat einer noch große Töne gespuckt, als das Thema OCO/Mercedes aufkam: OCO würde HAM einheizen, Hamilton hätte Angst vor OCO. Das übliche Wunschdenken halt!

Wie gut OCO im Vergleich zu Alonso ist, erleben wir gerade.
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. Albert Einstein

Beitrag Montag, 22. November 2021

Beiträge: 1366
automatix hat geschrieben:
Bottas ist echt der Hammer, startet von P6, Verstappen von P7 und Perez von P11 und trotzdem schafft es Bottas, von beiden beim Start überholt zu werden.... wie soll das bei Alfa werden, wo wohl regelmäßig hinten im Feld startet? Verstappen ist nach drei Runden 2. und er hängt immer noch auf P11 .....


BOT hatte auch schon sehr gute Starts. Gute oder schlechte Starts sind nicht nur Fahrerangelegenheiten, es kommt darauf an, wie die Ingenieure es einstellen. wenn die Murks machen, kann der Fahrer auch nicht viel machen. Die RB hatten beide einen guten Start, andere weniger.
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. Albert Einstein

Beitrag Montag, 22. November 2021

Beiträge: 10749
formel-at hat geschrieben:
BOT hatte auch schon sehr gute Starts.

Ich bin mir sicher dass der von Budapest ganz weit oben auf Deiner Liste steht...
"Wir sind beide tolle Fahrer, nur dass der eine mehr Glück hatte, so lange Zeit in einem so guten Auto zu sitzen."

"I'm just trying to race and this sport these days is more about penalties than about racing. "

Beitrag Montag, 22. November 2021

Beiträge: 45558
automatix hat geschrieben:
Bottas ist echt der Hammer, startet von P6, Verstappen von P7 und Perez von P11 und trotzdem schafft es Bottas, von beiden beim Start überholt zu werden.... wie soll das bei Alfa werden, wo wohl regelmäßig hinten im Feld startet? Verstappen ist nach drei Runden 2. und er hängt immer noch auf P11 .....


Bottas ist auch der Fahrer der am meisten Plätze verloren hat bei den Starts dieses Jahr bisher – ausgenommen Gasly.

Im Training und Quali ist Bottas oft stark, in den Rennen bis auf wenige Ausnahmen einfach zu schwach. Bei Pérez zum Beispiel ist es ja umgekehrt.

Beitrag Montag, 06. Dezember 2021

Beiträge: 9403
25 Runden hat er gebraucht um Ricciardo zu überholen - Mercedes kann froh sein, daß sie ihn los sind....
Nachdem die Seite nicht mehr ordentlich funktioniert bin ich dann weg. Viel Spaß noch.

Beitrag Montag, 06. Dezember 2021

Beiträge: 25913
Aber er hat P3 geholt, mehr durfte man kaum erwarten.

Trotzdem ist es gut dass Russell ihn ersetzt. Ob das für Hammie auch gut ist werden wir sehen. :D
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Montag, 06. Dezember 2021

Beiträge: 9403
doch, man muß mehr erwarten - grad wenn Verstappen 15 Strafsekunden bekommt muß er da sein und 2. werden. Von einem Mercedes Fahrer erwarte ich, daß einen Ricciardo sobald es DRS gibt innerhalb von 3 Runden hat und 5 Runden später Ocon und dann hat er schlimmstenfalls 10 Sekunden Rückstand auf die Spitze....

Bottas hat Verstappen nur ein mal geschlagen in 21 Rennen, das ist zu wenig um Lewis zu helfen - das einzig gute dieses Jahr war, daß Red Bull auch nur ein ein Mann Team war - verbessert sich Perez nicht wird es Verstappen, wenn die Kräfteverhältnisse bleiben nächstes Jahr gehen wie Alonso gegen Vettel und Webber - ohne Helfer alleine gegen zwei wird nichts.
Nachdem die Seite nicht mehr ordentlich funktioniert bin ich dann weg. Viel Spaß noch.

Beitrag Montag, 06. Dezember 2021

Beiträge: 10749
Allein gegen 3 - Du hast Masi vergessen… Hmm, stimmt auch nicht ganz, da gibt‘s dann auch noch die Stewards, incl. einem bei RB wegen Lustlosigkeit gekickten Liuzzi…
"Wir sind beide tolle Fahrer, nur dass der eine mehr Glück hatte, so lange Zeit in einem so guten Auto zu sitzen."

"I'm just trying to race and this sport these days is more about penalties than about racing. "

Beitrag Dienstag, 07. Dezember 2021

Beiträge: 25913
automatix hat geschrieben:
doch, man muß mehr erwarten - grad wenn Verstappen 15 Strafsekunden bekommt muß er da sein und 2. werden. Von einem Mercedes Fahrer erwarte ich, daß einen Ricciardo sobald es DRS gibt innerhalb von 3 Runden hat und 5 Runden später Ocon und dann hat er schlimmstenfalls 10 Sekunden Rückstand auf die Spitze....

Bottas hat Verstappen nur ein mal geschlagen in 21 Rennen, das ist zu wenig um Lewis zu helfen - das einzig gute dieses Jahr war, daß Red Bull auch nur ein ein Mann Team war - verbessert sich Perez nicht wird es Verstappen, wenn die Kräfteverhältnisse bleiben nächstes Jahr gehen wie Alonso gegen Vettel und Webber - ohne Helfer alleine gegen zwei wird nichts.


Naja wie lange ist Hamilton in Ungarn hinter Alonso gefahren? Das Überholen ist eben mit diesen Autos nicht so einfach, je nach Strecke. Und Ricciardo ist ein guter erfahrener Fahrer der auch einen Mercedes-Motor im Heck hat.

Es war auch nicht die Schuld von Bottas dass er soweit hinten gelandet ist durch dieses chaotische Rennen.

Das Manöver gegen Ocon vor der Ziellinie war jedenfalls Klasse, da hatte er sich Ocon gut zurecht gelegt.

Im Großen und ganzen Ganzen stimme ich dir natürlich zu. Auf die Saison gesehen ist Bottas einfach zu schlecht um einem Verstappen Punkte weg zu nehmen. Es ist gut dass er jetzt geht.

Allerdings: wer einem Verstappen in etwa gleichwertigen Autos Punkte wegnehmen kann, der kann auch Hamilton Punkte wegnehmen. Das solltest du nicht vergessen. Einfach an Rosberg zurückdenken. Wir werden sehen ob Russell eher ein Bottas oder ein Rosberg ist oder sogar noch besser.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Sonntag, 12. Dezember 2021

Beiträge: 902
Ich glaube so ziemlich alle sind glücklich, dass das Bottas-Kapitel bei Mercedes nun geschlossen werden kann. Er war am entscheidenden WM-Wochenende einmal mehr absolut keine Hilfe für Hamilton.

Beitrag Sonntag, 12. Dezember 2021

Beiträge: 25913
Bananenflanke hat geschrieben:
Ich glaube so ziemlich alle sind glücklich, dass das Bottas-Kapitel bei Mercedes nun geschlossen werden kann. Er war am entscheidenden WM-Wochenende einmal mehr absolut keine Hilfe für Hamilton.


Er war aber woanders eine große Hilfe. Man denke nur an Ungarn.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Sonntag, 12. Dezember 2021

Beiträge: 61
Bottas muss sich verdammt zusammenreißen um sein fettes Grinsen unter seiner Maske zu verstecken.Der wird sich heute ein schön Gläschen Wein gönnen.

Beitrag Sonntag, 12. Dezember 2021

Beiträge: 9403
dafür, daß er nie wieder in die Nähe eines Sieges kommen wird und in drei Jahren kein Auto mehr bekommen wird kann er ruhig saufen. Wie will der mit einen Alfa zurechtkommen, wenn er schon mit einem Mercedes keinen überholen kann?
Nachdem die Seite nicht mehr ordentlich funktioniert bin ich dann weg. Viel Spaß noch.

Beitrag Sonntag, 12. Dezember 2021

Beiträge: 25913
automatix hat geschrieben:
dafür, daß er nie wieder in die Nähe eines Sieges kommen wird und in drei Jahren kein Auto mehr bekommen wird kann er ruhig saufen. Wie will der mit einen Alfa zurechtkommen, wenn er schon mit einem Mercedes keinen überholen kann?


Da gibt es ja das Phänomen dass Fahrer in Topteams zweitklassig sind und in kleinen Teams sehr gut aussehen.

Fisico war so einer. Raikkönen auch wenn ich an die letzten 10 Jahre denke und Perez ebenso.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Sonntag, 12. Dezember 2021

Beiträge: 61
formelchen hat geschrieben:
automatix hat geschrieben:
dafür, daß er nie wieder in die Nähe eines Sieges kommen wird und in drei Jahren kein Auto mehr bekommen wird kann er ruhig saufen. Wie will der mit einen Alfa zurechtkommen, wenn er schon mit einem Mercedes keinen überholen kann?


Da gibt es ja das Phänomen dass Fahrer in Topteams zweitklassig sind und in kleinen Teams sehr gut aussehen.

Fisico war so einer. Raikkönen auch wenn ich an die letzten 10 Jahre denke und Perez ebenso.


Gasley bitte nicht vergessen..

Beitrag Sonntag, 12. Dezember 2021

Beiträge: 25913
Gasly ist noch jung, ich wünsche ihm eine zweite Chance in einem Topteam.

Die genannten Fahrer haben über mehrere Jahre nichts in einem Topteams gerissen. Das kann man bei Gasly so nicht sagen.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

VorherigeNächste

Zurück zu Die Fahrer