Foren-Übersicht / Formel 1 / Die Fahrer

Top Nachwuchsfahrer unter 18 Jahren, mit F1 Zukunft

Diskussionsforum über Fahrer in der Formel 1.

Beiträge: 45526
Naja er wurde in Kanada schon zum Rookie of the year, Fahrer des Jahres und was weiß ich alles gewählt...


Beiträge: 7113
Der juengste Fahrer von ferrari -der Kanadier Lance Stroll (11 jahre) ist jetzt champ in der kategorie Rotax Max Júnior.

Bei dem wettkampf auf der strecke Mont-Tremblant hatten seine 46 rivalen zwischen 13 und 16 jahren keine chance gegen die juengste verpflichtung von ferrari.

Wie so oft ist wohl der hohe wirtschaftliche standard seines elternhauses auch ein schluessel zu seinem erfolg.
Sein Vater Lawrence ist Magnat in Modefirmen wie Ralph Lauren, Tommy Hilfiger, Pepe Jeans oder Pierre Cardin.
Es wird gemunkelt das er jedes rennen mit einem funkelnagelneuen chassis antritt und 4 mechaniker die 365 tage des jahres zur verfuegung hat.

;) Ein talentierter fahrer mit finanzieller rueckendeckung - wohl der traum eines jeden teams.
Fernando Alonso: "Everything I have done up to now has been more than worth it – all the sacrifices I have had to make since I was a child. Every drop of sweat along the way has been worth it to get to Formula One, to win."


Beiträge: 45526
Jeder Fahrer im Prodimotorsport braucht Geld. Unser Team fährt im Jahr nur ein Rennen: Das 24-Stundenrennen von Speinshart, ein Amateur-Crossrennen. Und trotzdem beträgt das Budget schon über 2000 Euro...


Beiträge: 10742
Der jüngste RedBull-Junior Alex Albon hat sich heute mit einer mehr als überzeugenden Vorstellung nach der Junioren-Kart-EM im Juli auch den Junioren-Weltcup gesichert. Er hat das Zeittraining, alle Qualifikationsläufe und das Finale dominiert.
Zweiter wurde Verstappen-Junior Max.
"Wir sind beide tolle Fahrer, nur dass der eine mehr Glück hatte, so lange Zeit in einem so guten Auto zu sitzen."

"I'm just trying to race and this sport these days is more about penalties than about racing. "


Beiträge: 10742
Wen's interessiert - EUROSPORT überträgt heute 11:45 - 12:45 (vor der WTCC) das Finale zur Kart-WM live. Aus 125 eingeschriebenen Fahrern wurden gestern in 12 Qualifikationsläufen die 34 Finalisten ermittelt. Top-Favorit und McLaren-Junior Nyck deVries startet das Prefinale nach wetterbedingtem 10.Platz und 2 Siegen in den Heats von Startplatz 10. Auch dabei der Ferrari-Junior Brandon Maisano und der von Tom Kristensen geförderte amtierende Kart-Europameister Nicolaj Möller-Madsen.
"Wir sind beide tolle Fahrer, nur dass der eine mehr Glück hatte, so lange Zeit in einem so guten Auto zu sitzen."

"I'm just trying to race and this sport these days is more about penalties than about racing. "


Beiträge: 45526
Finde ich toll von Eurosport, konnte es leider nicht sehen, weil ich in Augsburg war.


Beiträge: 3569
Mit dieser Information dreht sich die Welt doch gleich ein bisschen runder.

*duckundrenn*
Spain 1999
Press Reporter: Mika, the perfect flags to lights victory. It looked very easy, was it?
Mika Häkkinen: Oh yeah, it was so easy, you can't believe it.
[long pause, silence]
Mika Häkkinen: No, it wasn't.
( http://www.youtube.com/watch?v=rRIq3UhoB-M )


Beiträge: 25853
Kimika hat geschrieben:
Mit dieser Information dreht sich die Welt doch gleich ein bisschen runder.

*duckundrenn*



Einfach nur beschämend für einen Moderator....und jaja...lösch das ruhig hier...das kennen wir ja.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.


Beiträge: 3569
Ach formelchen, es reicht mir, wenn ich meinen Ansprüche genüge. Beschwer dich doch bei Sperl und erwirke für all die eine Sperre, die dir mit ihrer Meinung und ihren Aussagen nicht in den Kram passen.

Viel Erfolg.
Spain 1999
Press Reporter: Mika, the perfect flags to lights victory. It looked very easy, was it?
Mika Häkkinen: Oh yeah, it was so easy, you can't believe it.
[long pause, silence]
Mika Häkkinen: No, it wasn't.
( http://www.youtube.com/watch?v=rRIq3UhoB-M )


Beiträge: 25853
Kimika hat geschrieben:
Ach formelchen, es reicht mir, wenn ich meinen Ansprüche genüge. Beschwer dich doch bei Sperl und erwirke für all die eine Sperre, die dir mit ihrer Meinung und ihren Aussagen nicht in den Kram passen.

Viel Erfolg.



Ok mach ich. :D
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.


Beiträge: 5468
formulaone! hat geschrieben:
Kimika hat geschrieben:
Ach formelchen, es reicht mir, wenn ich meinen Ansprüche genüge. Beschwer dich doch bei Sperl und erwirke für all die eine Sperre, die dir mit ihrer Meinung und ihren Aussagen nicht in den Kram passen.

Viel Erfolg.



Ok mach ich. :D

Au ja, dann hast du mal ein paar Minuten keine Zeit, hier Bockmist zu verzapfen :D

@MichaelZ: Ham die Datschiburger kein TV? Sieht ihnen ähnlich :roll:
I´m the bad dream
that f********* just had today...


Beiträge: 10742
Am (kommenden) Pfingst-Wochenende findet im fränkisch-bayrischen Wackersdorf die erste Veranstaltung zur diesjährigen KF1-Kart-Weltmeisterschaft sowie die Europameisterschaft der Schaltkart-Klassen statt.
Top-Favorit auf den WM-Titel dürfte der von vielen als kommender Superstar gehandelte 16jährige amtierende Weltmeister und McLaren-Junior Nyck deVries sein. Ebenfalls in der WM dabei Alex Albon, Junioren-WM/EM 2010 und RedBull-Junior sowie der Berger-Neffe Lucas Auer.
Wer also mal richtigen Rennsport mit unzähligen Überholvorgängen ohne DRS sehen will sollte sich vielleicht den Termin vormerken. Obs ne TV-Übertragung gibt weiß ich noch nicht, wäre aber für ne Info dankbar...
Zuletzt geändert von Mav05 am Mittwoch, 08. Juni 2011, insgesamt 1-mal geändert.
"Wir sind beide tolle Fahrer, nur dass der eine mehr Glück hatte, so lange Zeit in einem so guten Auto zu sitzen."

"I'm just trying to race and this sport these days is more about penalties than about racing. "


Beiträge: 443
Franken sind wir Oberpfälzer also jetzt schon?? :drink:
Gut zu wissen... :lol:

Ich werde da sein.


Beiträge: 10742
Sorry, wollte politisch korrekt sein und hatte dabei nur die kleinen Reibereien zwischen den beiden im Sinn, hab deshalb mal vorsichtshalber beides erwähnt... Trotz der Nähe zu Nürnberg nix mehr Franken???
Übrigens outet Dich Dein Profil nicht als Oberpfälzer sondern als Ostfriese...
Aber nun zurück zum Thema, das ist interessanter...
"Wir sind beide tolle Fahrer, nur dass der eine mehr Glück hatte, so lange Zeit in einem so guten Auto zu sitzen."

"I'm just trying to race and this sport these days is more about penalties than about racing. "


Beiträge: 443
Was mein Profil sagt interessiert mich relativ wenig.

Nur weil Wackersdorf 85km von Nürnberg weg ist heißt das noch lange nicht dass wir Franken sind. Wackersdorf ist in der Oberpfalz und nicht im Frankenland.

Aachner sind auch aus Deutschland und nicht aus Belgien.


Zum Thema:
Bei der KZ1/KZ2 EM letztes Jahr wurde nix im TV übertragen, lediglich ein paar kurze Ausschnitte vom Rennen und Interviews mit bayrischen Fahrern. (Bayrisches Fernsehen BR3)
Eintritt kostet das ganze 10€, zumindest hats bei der EM so viel gekostet.


Beiträge: 45526
Jab, Wackersdorf liegt bei mir in der Oberpfalz. Danke für den Hinweis, ich denke, ich werde auch vor Ort sein. Wann finden die Rennen statt?


Beiträge: 0
Einmal gegooglet und bums ein Treffer :D
Zeitplan und Meldelisten Guggst du Hier


Beiträge: 443
Wers per Live Timing verfolgen will, unter www.cikfia.com stehen alle Ergebnisse + der Zeitplan.


Beiträge: 45526
Goodwood hat geschrieben:
Einmal gegooglet und bums ein Treffer :D
Zeitplan und Meldelisten Guggst du Hier


Danke, war nur zu faul gestern Abend zur späten Stunde :D


Beiträge: 6675
MichaelZ hat geschrieben:
Jab, Wackersdorf liegt bei mir in der Oberpfalz. Danke für den Hinweis, ich denke, ich werde auch vor Ort sein. Wann finden die Rennen statt?


Kann ich nur empfehlen. Wackersdorf is ganz cool und Europameisterschaft hats auch in sich :D
Kimi Raikkonen


Beiträge: 45526
Ich weiß, ich wohn in Amberg, nicht weit weg von Wackersdorf, bin da öfter mal zugegen,. :wink:


Beiträge: 443
A Amberger! :wink: Da sinds von mir aus auch nur 50km...


Beiträge: 45526
Genau genommen aus Kümmersbruck, neben Amberg. Ist ja cool, dass wir quasi Nachbarn sind :D


Beiträge: 3569
Ich will eure Nachbarschaftsgespräche ja nur ungern unterbrechen, ist ja auch immer wieder schön zu merken, dass die Welt ein Dorf ist, aber so gaaanz langsam könnte es dann auch mal wieder zum Thema zurück kommen... :wink:
Spain 1999
Press Reporter: Mika, the perfect flags to lights victory. It looked very easy, was it?
Mika Häkkinen: Oh yeah, it was so easy, you can't believe it.
[long pause, silence]
Mika Häkkinen: No, it wasn't.
( http://www.youtube.com/watch?v=rRIq3UhoB-M )


Beiträge: 10742
Nyck zeigt schon mal vorsorglich im Training, wer "Chef im Ring" ist...
"Wir sind beide tolle Fahrer, nur dass der eine mehr Glück hatte, so lange Zeit in einem so guten Auto zu sitzen."

"I'm just trying to race and this sport these days is more about penalties than about racing. "

VorherigeNächste

Zurück zu Die Fahrer