Foren-Übersicht / Formel 1 / Die Fahrer

Nachwuchsfahrer über 18

Diskussionsforum über Fahrer in der Formel 1.
Beitrag Mittwoch, 02. September 2020

Beiträge: 43069
Hab ich ja geschrieben, dass er (wie andere auch) auch schon Pech hatte. Aber er hatte jetzt 36 Rennen in der Formel 2, nur eines gewonnen und bei allen anderen 35 Rennen sicherlich nicht immer Pech gehabt.

Beitrag Mittwoch, 02. September 2020

Beiträge: 23254
MichaelZ hat geschrieben:
Hab ich ja geschrieben, dass er (wie andere auch) auch schon Pech hatte. Aber er hatte jetzt 36 Rennen in der Formel 2, nur eines gewonnen und bei allen anderen 35 Rennen sicherlich nicht immer Pech gehabt.


Das ist richtig, aber er stand auch oft auf dem Podium. Und wenn er dieses Jahr unter die Top 3 kommt, ist das natürlich nicht überragend, aber sollte für den Sprung in die F1 reichen.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Mittwoch, 02. September 2020

Beiträge: 43069
Das habe ich ja auch geschrieben.

Beitrag Samstag, 05. September 2020

Beiträge: 23254
Endlich ein Schumacher Sieg!!!

Krass wie er am Start von P7 auf P2 vorgefahren ist.

Jetzt ist es in der Meisterschaft extrem eng zwischen den Top 4.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Samstag, 05. September 2020

Beiträge: 43069
Leider hab ich das Rennen heute nicht gesehen. Aber muss gut gewesen sein. Ja, solche Rennen muss Mick zeigen.

Beitrag Sonntag, 06. September 2020

Beiträge: 1646
Ohne den Verbremser wäre ein Podium heute sicher auch mindestens drin gewesen. In Monza war er jedenfalls sehr stark unterwegs.
Die Vibrationen sahen aber schon gruselig aus. Ich hatte schon leichte Flashbacks zu Kimis letzten Runden am Nürburgring damals.

Beitrag Sonntag, 06. September 2020
L L

Beiträge: 696
Am Anfang der Saison hatte Shwartzman den Mick locker im Griff und jetzt ganz plötzlich ist er langsamer...................
Ich will ja nicht von Sabotage reden, weil man Mick vor Shwartzman bringen will, aber komisch, oder????????????????

Beitrag Sonntag, 06. September 2020

Beiträge: 23254
Ja der Verbremser im Duell mit Zhou war doof... Und dann rollt Zhou auch noch wenige Meter später mit Defekt aus...

Aber von P8 gestartet, ist P4 trotzdem gut. Von seinen direkten Gegnern hat er bis auf Ilott wieder alle geschlagen. Die Meisterschaft ist wieder sehr offen.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Sonntag, 06. September 2020

Beiträge: 23254
L hat geschrieben:
Am Anfang der Saison hatte Shwartzman den Mick locker im Griff und jetzt ganz plötzlich ist er langsamer...................
Ich will ja nicht von Sabotage reden, weil man Mick vor Shwartzman bringen will, aber komisch, oder????????????????


Ach schau an.... Sich über "Verschwörungstheorien" meinerseits lustig machen und dann selbst mit sowas kommen. PEINLICH und heuchlerisch. :lol: :lol: :lol:
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Sonntag, 06. September 2020
L L

Beiträge: 696
formelchen hat geschrieben:
L hat geschrieben:
Am Anfang der Saison hatte Shwartzman den Mick locker im Griff und jetzt ganz plötzlich ist er langsamer...................
Ich will ja nicht von Sabotage reden, weil man Mick vor Shwartzman bringen will, aber komisch, oder????????????????


Ach schau an.... Sich über "Verschwörungstheorien" meinerseits lustig machen und dann selbst mit sowas kommen. PEINLICH und heuchlerisch. :lol: :lol: :lol:


Ach schau an.... Du merkst ja nicht mal wenn man dich verarscht. :lol: :lol: :lol:
Mensch, allein an den Fragezeichen hättest du das doch merken sollen... :lol:

Beitrag Sonntag, 06. September 2020

Beiträge: 23254
L hat geschrieben:
formelchen hat geschrieben:
L hat geschrieben:
Am Anfang der Saison hatte Shwartzman den Mick locker im Griff und jetzt ganz plötzlich ist er langsamer...................
Ich will ja nicht von Sabotage reden, weil man Mick vor Shwartzman bringen will, aber komisch, oder????????????????


Ach schau an.... Sich über "Verschwörungstheorien" meinerseits lustig machen und dann selbst mit sowas kommen. PEINLICH und heuchlerisch. :lol: :lol: :lol:


Ach schau an.... Du merkst ja nicht mal wenn man dich verarscht. :lol: :lol: :lol:
Mensch, allein an den Fragezeichen hättest du das doch merken sollen... :lol:


Jetzt ruderst du zurück. Du hast das natürlich ernst gemeint.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Sonntag, 06. September 2020

Beiträge: 1646
Es war ziemlich offensichtlich dass er das nicht ernst gemeint hat ...
Aber Deinesgleichen hat mit sowas ja offensichtlich seine Probleme. Das musste sogar Attilla der Dummenkönig neulich lernen.

Beitrag Sonntag, 06. September 2020

Beiträge: 43069
formelchen at his best :lol: :lol: :lol:

Beitrag Sonntag, 06. September 2020

Beiträge: 23254
bredy hat geschrieben:
Es war ziemlich offensichtlich dass er das nicht ernst gemeint hat ...
Aber Deinesgleichen hat mit sowas ja offensichtlich seine Probleme. Das musste sogar Attilla der Dummenkönig neulich lernen.


L hat das toternst gemeint. Ihm ist das nur im Nachhinein peinlich, er hat erst danach gemerkt wie sehr er sich selbst widerspricht.

Attila wer? Kenne ich nicht. Weiß nicht in welchen Kreisen du so verkehrst.
Zuletzt geändert von formelchen am Sonntag, 06. September 2020, insgesamt 1-mal geändert.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Sonntag, 06. September 2020

Beiträge: 43069
formelchen hat geschrieben:
L haz das toternst gemeint. Ihm ist das nur im Nachhinein peinlich, er hat erst danach gemerkt wie sehr er sich selbst widerspricht.


Also wie bei bredy war es für mich auch klar, dass er dich nur auf den Arm nimmt. :lol:

Beitrag Sonntag, 06. September 2020

Beiträge: 23254
MichaelZ hat geschrieben:
formelchen hat geschrieben:
L haz das toternst gemeint. Ihm ist das nur im Nachhinein peinlich, er hat erst danach gemerkt wie sehr er sich selbst widerspricht.


Also wie bei bredy war es für mich auch klar, dass er dich nur auf den Arm nimmt. :lol:


Natürlich war euch das klar. :lol: :lol: :lol:
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Sonntag, 06. September 2020
L L

Beiträge: 696
formelchen hat geschrieben:
Natürlich war euch das klar. :lol: :lol: :lol:

Ja, nur dir nicht. ;)

Das inflationäre Benutzen von Fragezeichen ist ja eines deiner Stilmittel und "komisch, oder???" kommt bei dir auch oft vor. Also mich wundert es wirklich, dass dir das nicht aufgefallen ist... :lol: :lol:

Treffer, versenkt! (würdest du jetzt sagen :lol: )

Beitrag Sonntag, 06. September 2020

Beiträge: 23254
L hat geschrieben:
Das inflationäre Benutzen von Fragezeichen ist ja eines deiner Stilmittel und "komisch, oder???" kommt bei dir auch oft vor. Also mich wundert es wirklich, dass dir das nicht aufgefallen ist... :lol: :lol:


Das inflationäre Nutzen von Fragezeichen ist doch vergleichsweise harmlos, während das inflationäre Verbreiten von Lügen und Unwahrheit doch als kritischer zu betrachten ist und hier anderen Usern vorbehalten ist, zum Beispiel jenen, die bei der Eingabe eines Usernames extrem faul sind. :lol: :lol:
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Sonntag, 06. September 2020
L L

Beiträge: 696
formelchen hat geschrieben:
Das inflationäre Nutzen von Fragezeichen ist doch vergleichsweise harmlos, während das inflationäre Verbreiten von Lügen und Unwahrheit doch als kritischer zu betrachten ist und hier anderen Usern vorbehalten ist, zum Beispiel jenen, die bei der Eingabe eines Usernames extrem faul sind. :lol: :lol:

Darin bist du doch die unangefochtene Nr. 1 hier. :lol: :lol:
Vettel Vertrag, BLM, Corona, Klima usw. :lol:

Wie auch immer, back to topic: Starkes Wochenende von Mick. Er scheint wohl eher in der zweiten Saisonhälfte richtig in Fahrt zu kommen, war in der F3 schon so.

Beitrag Sonntag, 06. September 2020

Beiträge: 23254
L hat geschrieben:
formelchen hat geschrieben:
Das inflationäre Nutzen von Fragezeichen ist doch vergleichsweise harmlos, während das inflationäre Verbreiten von Lügen und Unwahrheit doch als kritischer zu betrachten ist und hier anderen Usern vorbehalten ist, zum Beispiel jenen, die bei der Eingabe eines Usernames extrem faul sind. :lol: :lol:

Darin bist du doch die unangefochtene Nr. 1 hier. :lol: :lol:
Vettel Vertrag, BLM, Corona, Klima usw. :lol:


Ich weiß nicht wovon du sprichst, bin mir aber relativ sicher dass du mich gerade mit MichaelZ verwechselst. Der hat ja von einem Vettel-Vertrag mit McLaren gesprochen....ich war das jedenfalls nicht. :lol:


L hat geschrieben:
Wie auch immer, back to topic: Starkes Wochenende von Mick. Er scheint wohl eher in der zweiten Saisonhälfte richtig in Fahrt zu kommen, war in der F3 schon so.


Ja Mick ist jemand der sich am Anfang schwer tut, dann aber eine Lernkurve zeigt und immer besser wird.

Er ist kein Supertalent wie Max oder Ham, sondern eher ein schlaues Arbeitstier, vergleichbar mit Rosberg würde ich sagen.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Montag, 07. September 2020

Beiträge: 43069
Mick wird niemals so erfolgreich wie Rosberg in der Formel 1.

Beitrag Montag, 07. September 2020

Beiträge: 23254
MichaelZ hat geschrieben:
Mick wird niemals so erfolgreich wie Rosberg in der Formel 1.


Da könntest du Recht haben. Mir ging es eher um die Relation aus Talent und Fleiß, der fehlendes Talent ausgleicht. Da sehe ich Parallelen. Aber insgesamt mag Mick in allen Bereichen eine ganze Ecke hinter Rosberg liegen.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Dienstag, 08. September 2020

Beiträge: 43069
Woher weißt du denn, dass Mick fleißiger ist als die anderen 21 Formel-2-Fahrer?

Beitrag Dienstag, 08. September 2020

Beiträge: 1646
MichaelZ hat geschrieben:
Mick wird niemals so erfolgreich wie Rosberg in der Formel 1.


Meinst du nicht?
Ich traue Mick auch einen F1-Titel in einem überlegenen Auto zu wenn der Teamkollege deutlich mehr Pech hat als er.

Ich finde Bottas unterscheidet sich rein von der Leistung auch kaum von Rosberg. In der Qualifikation regelmäßig auf Augenhöhe und des öfteren sogar vor Lewis, aber im Rennen sieht er in der Regel keinen Stich. Exakt wie Nico.
Bis auf einige Ausnahmen war der auch darauf angewiesen dass Hamilton einen Defekt hatte oder auf Grund einer Komponentenstrafe von weiter hinten starten musste.
Und da Mercedes auch lange Zeit zwischen Rosberg und Hamilton Zweikämpfe durch Einheitsstrategien quasi verbot reichte ab und an auch einfach ein schlechterer Start von Lewis.

Beitrag Dienstag, 08. September 2020

Beiträge: 23254
MichaelZ hat geschrieben:
Woher weißt du denn, dass Mick fleißiger ist als die anderen 21 Formel-2-Fahrer?


Auch hier kann ich wieder nur sagen, LESEN und verstehen. Ich habe das so nie geschrieben.

Dass er aber fleißiger ist als der Großteil des F2 Feldes, lässt sich an der Entwicklung in den letzten Rennen festmachen. Nach dem schwachen Saisonstart hat er sich jetzt bis auf P2 vorgekämpft und es sind nur wenige Pünktchen zur Spitze. Sowas geht nur mit Fleiß, guten Analysen der eigenen Fehler und der Fahrweise usw
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

VorherigeNächste

Zurück zu Die Fahrer