Foren-Übersicht / Formel 1 / Die Fahrer

Fernando Alonso 2011

Diskussionsforum über Fahrer in der Formel 1.
Beitrag Donnerstag, 23. Juni 2011

Beiträge: 7113
;) da scheinen sich 2 zu moegen!

Bild
Fernando Alonso: "Everything I have done up to now has been more than worth it – all the sacrifices I have had to make since I was a child. Every drop of sweat along the way has been worth it to get to Formula One, to win."

Beitrag Donnerstag, 23. Juni 2011

Beiträge: 13287
Klar, sind ja auch bald vlt. Teamkollegen. ;)
Bild

Beitrag Donnerstag, 23. Juni 2011

Beiträge: 123
indalo hat geschrieben:
;) da scheinen sich 2 zu moegen!

Bild

Tucke!
Alle kaufen morgens BILD
Nur Peter, der schei.ßt später

Beitrag Donnerstag, 23. Juni 2011

Beiträge: 5468
Lewiskreischer hat geschrieben:
indalo hat geschrieben:
;) da scheinen sich 2 zu moegen!

...

Tucke!

Bitte keine sexuellen Beleidigungen gegen lebende oder tote Personen!
I´m the bad dream
that f********* just had today...

Beitrag Donnerstag, 23. Juni 2011

Beiträge: 25500
albj hat geschrieben:
Lewiskreischer hat geschrieben:
indalo hat geschrieben:
;) da scheinen sich 2 zu moegen!

...

Tucke!

Bitte keine sexuellen Beleidigungen gegen lebende oder tote Personen!



Das war doch eigentlich noch ein Kompliment. :lol:
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Donnerstag, 23. Juni 2011

Beiträge: 25500
Deichgraf hat geschrieben:
Klar, sind ja auch bald vlt. Teamkollegen. ;)



Beide zu HRT?
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Sonntag, 26. Juni 2011

Beiträge: 0
Heute ist er gewohnt gut gefahren, aber keiner ueberfaehrt sein Auto, weil mehr als 100 % unmoeglich ist. Bild Wieder musste ich lesen, dass ALO ueber den Moeglichkeiten des Boliden & MAS so gut wie der Bolide faehrt, was falsch ist, weil MAS wieder kein gutes Rennen hatte, als er ein Problem beim Boxestopp. Es war komisch, wie er an WEB vorbeikam. Bild Dann fuhr er wegen Problemen von WEB locker hibter VET durchs Zeil...

Beitrag Sonntag, 26. Juni 2011

Beiträge: 7113
Fernando Alonso: "Everything I have done up to now has been more than worth it – all the sacrifices I have had to make since I was a child. Every drop of sweat along the way has been worth it to get to Formula One, to win."

Beitrag Sonntag, 26. Juni 2011

Beiträge: 9403
indalo hat geschrieben:


hey, er ist auf dem weg zum nächsten Vizetitel, ist doch auch was
Nachdem die Seite nicht mehr ordentlich funktioniert bin ich dann weg. Viel Spaß noch.

Beitrag Sonntag, 26. Juni 2011

Beiträge: 13287
Vize? :lol: :lol:

z.Zt wohl eher But oder Web...
Bild

Beitrag Sonntag, 26. Juni 2011

Beiträge: 3569
ich wage die Prognose: Den Vielfachen lässt er auf jeden Fall hinter sich. 8-)
Spain 1999
Press Reporter: Mika, the perfect flags to lights victory. It looked very easy, was it?
Mika Häkkinen: Oh yeah, it was so easy, you can't believe it.
[long pause, silence]
Mika Häkkinen: No, it wasn't.
( http://www.youtube.com/watch?v=rRIq3UhoB-M )

Beitrag Sonntag, 26. Juni 2011

Beiträge: 13287
Das ist wohl kein Großes Kunststück. :wink:
Bild

Beitrag Sonntag, 26. Juni 2011

Beiträge: 25500
Kimika hat geschrieben:
ich wage die Prognose: Den Vielfachen lässt er auf jeden Fall hinter sich. 8-)



Wäre ja auch peinlich wenn nicht, mit dem Auto....
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Sonntag, 26. Juni 2011

Beiträge: 7113
formelchen hat geschrieben:
Kimika hat geschrieben:
ich wage die Prognose: Den Vielfachen lässt er auf jeden Fall hinter sich. 8-)



Wäre ja auch peinlich wenn nicht, mit dem Auto....

:lol: :lol: :lol: na der schafft es ja nicht mal seinen teamkollegen hinter sich zu lassen...trotz aller bevorzugung und erfahrung! Das popometer ist dead! - In jedem rennen crashes und fehler...wenn er seinen"namen" nicht haette, dann wuerde er wohl noch nicht mal mehr erwaehnt werden!
Fernando Alonso: "Everything I have done up to now has been more than worth it – all the sacrifices I have had to make since I was a child. Every drop of sweat along the way has been worth it to get to Formula One, to win."

Beitrag Sonntag, 26. Juni 2011

Beiträge: 1893
indalo hat geschrieben:
formelchen hat geschrieben:
Kimika hat geschrieben:
ich wage die Prognose: Den Vielfachen lässt er auf jeden Fall hinter sich. 8-)



Wäre ja auch peinlich wenn nicht, mit dem Auto....

:lol: :lol: :lol: na der schafft es ja nicht mal seinen teamkollegen hinter sich zu lassen...trotz aller bevorzugung und erfahrung! Das popometer ist dead! - In jedem rennen crashes und fehler...wenn er seinen"namen" nicht haette, dann wuerde er wohl noch nicht mal mehr erwaehnt werden!

Es ist generell schwierig jemanden zu erwähnen der keinen Namen hat.
Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom
(Albert Einstein)

Beitrag Sonntag, 26. Juni 2011

Beiträge: 180
indalo hat geschrieben:
:lol: :lol: :lol: na der schafft es ja nicht mal seinen teamkollegen hinter sich zu lassen...trotz aller bevorzugung und erfahrung! Das popometer ist dead! - In jedem rennen crashes und fehler...wenn er seinen"namen" nicht haette, dann wuerde er wohl noch nicht mal mehr erwaehnt werden!

Uhh, da muss ich doch mal nachfragen, wo 1.) Schumacher bevorzugt wird und 2.) er in jedem Rennen Crashes und Fehler macht!?

Fang mal bitte mit einer detailierten Auflistung (um es dir einfacher zu machen) für diese Saison an.

Beitrag Sonntag, 26. Juni 2011

Beiträge: 25500
indalo hat geschrieben:
:lol: :lol: :lol: na der schafft es ja nicht mal seinen teamkollegen hinter sich zu lassen...trotz aller bevorzugung und erfahrung! Das popometer ist dead! - In jedem rennen crashes und fehler...wenn er seinen"namen" nicht haette, dann wuerde er wohl noch nicht mal mehr erwaehnt werden!



Meinst du Alonso? Der hat doch in Montreal einen Crash gebaut. :D)
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Montag, 27. Juni 2011

Beiträge: 29
GloriaD hat geschrieben:

quote]Es ist generell schwierig jemanden zu erwähnen der keinen Namen hat.
[/quote]


Das sind dann die Leute, zu denen man nur "Hey, du da!" sagt.

Beitrag Montag, 27. Juni 2011

Beiträge: 4004
LoneWolf83 hat geschrieben:
GloriaD hat geschrieben:

quote]Es ist generell schwierig jemanden zu erwähnen der keinen Namen hat.



Das sind dann die Leute, zu denen man nur "Hey, du da!" sagt.


Geht um den Dings dessen Thread das hier ist? Zu dem würde ich nicht "Hey, du da" sagen, sondern "Hey A., bu dha bi" ;-)
"You always have to leave the space" - Fernando Alonso
http://www.youtube.com/watch?v=XuRQcclYayk

Beitrag Montag, 27. Juni 2011

Beiträge: 7113
Mr_Mutt hat geschrieben:
Geht um den Dings dessen Thread das hier ist? Zu dem würde ich nicht "Hey, du da" sagen, sondern "Hey A., bu dha bi" ;-)

"Den Dings" wuerd dich wahrscheinlich noch nich ma mit dem a*** anschaun..... :lol: :lol:
Fernando Alonso: "Everything I have done up to now has been more than worth it – all the sacrifices I have had to make since I was a child. Every drop of sweat along the way has been worth it to get to Formula One, to win."

Beitrag Montag, 27. Juni 2011

Beiträge: 3569
Ja tatsächlich. Der guckt nämlich niemanden mit A**** an. Hab da so eine Erinnerung.
Spain 1999
Press Reporter: Mika, the perfect flags to lights victory. It looked very easy, was it?
Mika Häkkinen: Oh yeah, it was so easy, you can't believe it.
[long pause, silence]
Mika Häkkinen: No, it wasn't.
( http://www.youtube.com/watch?v=rRIq3UhoB-M )

Beitrag Montag, 27. Juni 2011

Beiträge: 7113
Kimika hat geschrieben:
Ja tatsächlich. Der guckt nämlich niemanden mit A**** an. Hab da so eine Erinnerung.

ja.....ja.... ;)
Fernando Alonso: "Everything I have done up to now has been more than worth it – all the sacrifices I have had to make since I was a child. Every drop of sweat along the way has been worth it to get to Formula One, to win."

Beitrag Montag, 27. Juni 2011

Beiträge: 3569
Du hast ihn sicher nie live gesehen. Also würde mich wundern. Also in Monaco haben Sutil und Kubica fleißig geschrieben. Alonso hatte das nicht nötig. Der hat so getan, als würde er die Fans nicht hören und ist mit eingezogenem Kopf davon gezogen. Nur seltsam, dass er mit Kubica im gleichen Boot weggefahren ist.

Wie gesagt, dass war mein Erlebnis mit Alonso. Und da waren keine Kameras.
Spain 1999
Press Reporter: Mika, the perfect flags to lights victory. It looked very easy, was it?
Mika Häkkinen: Oh yeah, it was so easy, you can't believe it.
[long pause, silence]
Mika Häkkinen: No, it wasn't.
( http://www.youtube.com/watch?v=rRIq3UhoB-M )

Beitrag Montag, 27. Juni 2011

Beiträge: 7113
Kimika hat geschrieben:
Wie gesagt, dass war mein Erlebnis mit Alonso.

:D Und das ist dann natuerlich der 'masstab'...... :lol: vielleicht stand ja auch auf deiner stirn: Alonso-basher??
Fernando Alonso: "Everything I have done up to now has been more than worth it – all the sacrifices I have had to make since I was a child. Every drop of sweat along the way has been worth it to get to Formula One, to win."

Beitrag Montag, 27. Juni 2011

Beiträge: 13287
Naja vlt. war Kimika auch mit Mc Laren Outfit unterwegs?

Darauf reagiert Alo ja bekannter Weise sehr Allergisch drauf.....
Bild

VorherigeNächste

Zurück zu Die Fahrer