Foren-Übersicht / Formel 1 / Allgemein

Leser fragen - Leser antworten

Das Formel 1 Forum - Gerüchte, Meinungen, Tests & Rennen.
Beitrag Donnerstag, 23. Februar 2012

Beiträge: 23414
Remy hat geschrieben:
Kann mir bitte jemand nochmals die genauen Gründe nennen, weshalb die Front der heutigen Generation von F1 Autos so aussieht, wie sie aussieht? Damit bin ich interessiert an der genauen Auslegung des Reglements und der aereodynamischen Idee, die hinter den neuen Nasen liegt. Und warum konnte das McLaren anders lösen? Danke!

PS: Ich bin auch mit Links, welche meine Frage beantworten zufrieden ;-)



Die Nasen mussten ab einem bestimmten Abstand zum Cockpit (meines Wissens 55 cm) um 7,5 cm tiefer sein als 2011, aus sicherheitstechnischen Gründen. So soll die Gefahr gesenkt werden, dass Fahrer-Köpfe durch Autos mit hohen Nasen bei Unfällen getroffen werden.

Eigentlich wollte die FIA die gesamte Chassis-Höhe senken, aber die Teams haben sich dagegen gewehrt weil sie der Ansicht waren, dass die Chassis-Entwicklung zusätzlich viel Geld kosten würde.

Das ist natürlich Blödsinn, weil bei einem neuen Auto sowieso ein neues Chassis entwickelt wird. Hinter vorgehaltener Hand weiß man, dass die Teams damit nur ihren Vorteil suchen und soviel Luft wie möglich unters Auto bekommen wollen, um möglichst viel Antrieb zu generieren.

Hätten aber alle Teams ihre Chassishöhe gesenkt, wäre der Vorteil sowieso aufgehoben gewesen.

Letztlich kam die FIA dann den Teams entgegen, die Chassis-Höhe durfte unverändert bleiben, aber die Nasenhöhe musste gesenkt werden. Schuld an den hässlichen Autos sind also in erster Linie die Teams.

McLaren hatte bereits 2011 ein tieferes Chassis und die Nase am 2011er Wagen soll schon so tief gewesen sein, dass sie die 2012er Regeln erfüllt. McLaren verfolgt mit seinem Chassis nunmal eine andere Philosophie als alle anderen Teams. Das hat Vor- aber auch Nachteile.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Donnerstag, 23. Februar 2012

Beiträge: 357
Danke für deine ausführliche Antwort Formelchen! :-)

Beitrag Freitag, 24. Februar 2012

Beiträge: 253
Hab grade in einem Thread gelesen das bei Renault und Mercedes das Motorenmapping verboten werden soll.
Ich bin technisch jetzt nicht so bewandert, was darf man sich den unter Motorenmapping vorstellen?

Beitrag Samstag, 25. Februar 2012

Beiträge: 43282
Du meinst wohl das:

Mercedes hat einen Trick gefunden, um die Regeln zu umgehen und weiterhin trotz geschlossenen Gaspedals Auspuffgase zu erzeugen, berichtet „Auto, Motor und Sport“. Allerdings würden so die Motorenhaltbarkeit und die Effizienz sinken. Mercedes hat den Trick der FIA verraten, die daraufhin die Einheitselektronik umgeschrieben hat, damit die Tricksereien von vorneherein im Keim erstickt werden

Ansonsten ist ein Motorenmapping eine Einstellung des Motors. Da gibts verschiedene. Da hat denke ich jedes Team auch andere.

Beitrag Samstag, 21. April 2012

Beiträge: 3569
Ich gucke gerade im ZDF "Der Super-Champion 2012". Im Sportbereich kam die Frage, mit welchem Nachnamen es drei Fahrer in der F1 gab.

Zu Antwort standen einmal Hill, Villeneuve und noch was.

Richtig war Hill. Soweit, so gut. Phil, Damon und Graham Hill. Sind drei. Aber sind es nicht auch drei Villeneuves? Gilles, Jaques und Jaques?

Oder ging es in der Frage um Meisterschaftssieger? Hat es jemand gesehen?
Spain 1999
Press Reporter: Mika, the perfect flags to lights victory. It looked very easy, was it?
Mika Häkkinen: Oh yeah, it was so easy, you can't believe it.
[long pause, silence]
Mika Häkkinen: No, it wasn't.
( http://www.youtube.com/watch?v=rRIq3UhoB-M )

Beitrag Samstag, 21. April 2012

Beiträge: 866
An sich richtig, aber es ging um Weltmeister wenn mich nicht alles täuscht. Wo die Villeneuves ja wegfallen würden. :wink:

Beitrag Samstag, 21. April 2012

Beiträge: 3569
Kann gut sein. Bin mir nicht mehr sicher.
Spain 1999
Press Reporter: Mika, the perfect flags to lights victory. It looked very easy, was it?
Mika Häkkinen: Oh yeah, it was so easy, you can't believe it.
[long pause, silence]
Mika Häkkinen: No, it wasn't.
( http://www.youtube.com/watch?v=rRIq3UhoB-M )

Beitrag Sonntag, 22. April 2012

Beiträge: 5468
Blöde Frage.
Villeneuves gab es drei, wobei soviel ich weiß Jacques senior sich nie für einen GP qualifizieren konnte.

Hills waren auch drei, alle drei waren WM. Aber Phil Hill war Amerikaner und nicht mit Graham und Damon verwandt.

Also sind ohne Zusatzinfo wie WM, fuhren Rennen oder verwandt beide Antworten richtig.

Es gab doch auch 3 Fittipaldis, Emerson, Wilson und Christian?
I´m the bad dream
that f********* just had today...

Beitrag Sonntag, 22. April 2012

Beiträge: 3569
Es geht nicht um den Sachverhalt als solchen. Dass es je drei Hills und Villeneuves in der Formel1 gab, ist unbestritten und klar. Es geht um die gestellte Frage.

Ging es in der Frage um Weltmeister, oder nur um Fahrer? Bzw. wer hat es gesehen und kann sich noch daran erinnern?
Spain 1999
Press Reporter: Mika, the perfect flags to lights victory. It looked very easy, was it?
Mika Häkkinen: Oh yeah, it was so easy, you can't believe it.
[long pause, silence]
Mika Häkkinen: No, it wasn't.
( http://www.youtube.com/watch?v=rRIq3UhoB-M )

Beitrag Sonntag, 22. April 2012

Beiträge: 5468
Ja, darauf hab ich versucht hinzuweisen.
MW gibt es nur auf die Frage nach 3 WM gleichen Nachnamens eine eindeutige Antwort.

Wenn die Frage dagegen lautete: 3 Fahrer gleichen Namens in der F1, gibt es halt (mindestens) 3 Antworten.
I´m the bad dream
that f********* just had today...

Beitrag Sonntag, 22. April 2012

Beiträge: 1199
Es ging um F1 weltmeister.

MfG
Daniel
Diskutiere niemals mit Idioten!
Erst ziehen sich dich auf ihr Niveau
und schlagen dich dann mit ihrer Erfahrung.

(c) by Mark Twain

Beitrag Freitag, 04. Mai 2012

Beiträge: 9
ok, ich bin neu hier, aber wenn jemand nicht richtig liest und entsprechend falsch antwortet, sollte man die Möglichkeit einer Antwort haben, aber es wurde geschlossen.
und @Kimika: was heißt hier, dass ich das Fahrerforum LEIDER schon gefunden habe?
Sind hier die Moderatoren parteiisch?
Dann solltest Du erst einmal an Deiner Rechtschreibung arbeiten...
q52
besser arm dran als Bein ab
http://www.diethelm-glaser.net/formel_1/

Beitrag Freitag, 04. Mai 2012

Beiträge: 43282
Klar die Mods stehen auf meiner Seite :D

Beitrag Freitag, 04. Mai 2012

Beiträge: 3569
Sicher haben Moderatoren eine Meinung. Und ich persönlich finde es immer etwas merkwürdig, wenn ein neuer User hereinkommt, neue Themen eröffnet, richtig gegen einen Fahrer losstänkert und provoziert und ganz nebenbei noch seine eigene Motorsportseite bewirbt.

Und meine Orthographie passt. Aber danke, dass du dir darum Sorgen gemacht hast.
Spain 1999
Press Reporter: Mika, the perfect flags to lights victory. It looked very easy, was it?
Mika Häkkinen: Oh yeah, it was so easy, you can't believe it.
[long pause, silence]
Mika Häkkinen: No, it wasn't.
( http://www.youtube.com/watch?v=rRIq3UhoB-M )

Beitrag Freitag, 04. Mai 2012

Beiträge: 9
Stimmt, ich bin hier neu im Forum als Poster, habe aber schon lange mitgelesen und auf meiner Seite auch nach hier verlinkt - wo steht, dass man keinen Link in der Signatur zu seiner Seite haben darf (das ist überall so)?
Und von Orthografie habe ich nichts gepostet, aber man sollte schon den Unterschied zwischen "dass" und "das" kennen!
Und wo habe ich losgestänkert?
Gut, ich mag Hamilton nicht, aber wieso dürfen dann andere über Schumi "stänkern"?
q52
besser arm dran als Bein ab
http://www.diethelm-glaser.net/formel_1/

Beitrag Freitag, 04. Mai 2012

Beiträge: 1679
Und von Orthografie habe ich nichts gepostet, aber man sollte schon den Unterschied zwischen "dass" und "das" kennen!


herrlich. :)

Stimmt, ich bin hier neu im Forum als Poster, habe aber schon lange mitgelesen und...


jaja, kennen wir. :drink:

Beitrag Freitag, 04. Mai 2012

Beiträge: 3569
Was für eine Bereicherung fürs Forum. 8-)

Ein Deutschlehrer. Juchu.
Spain 1999
Press Reporter: Mika, the perfect flags to lights victory. It looked very easy, was it?
Mika Häkkinen: Oh yeah, it was so easy, you can't believe it.
[long pause, silence]
Mika Häkkinen: No, it wasn't.
( http://www.youtube.com/watch?v=rRIq3UhoB-M )

Beitrag Freitag, 04. Mai 2012

Beiträge: 9
Ganz bestimmt nicht, aber wie war das mit dem Glashaus?

q52
besser arm dran als Bein ab
http://www.diethelm-glaser.net/formel_1/

Beitrag Freitag, 04. Mai 2012

Beiträge: 249
Ich für meine Seite freue mich über jeden neuen Mitdiskutierer hier im Forum. Man muss nicht direkt hergehen und ihn runtermachen, nur weil er mal den heiligen Gott Hamilton nicht mag. Und dies sagt jemand, der den heiligen Gott durchaus wegen seiner Leistungen respektiert (und ich durfte nicht mal so eben mit dem aufm Nürburgring mitfahren). Es gibt andere, die den Schumacher und/oder den Heidfeld nicht mögen und ständig (jawohl ständig) abfällige und zum Teil sogar beleidigende Äusserungerungen gegen diese ihre Lieblingsfeinde äussern.

@quasimodo

Willkommen in diesem Forum, und gewöhne Dich dran, dass Dir hier ein rauher Wind entgegenwehen wird, so dass Du ein hartes Fell benötigen wirst.

Und: Lass mal die Werbung für Deine Hobbyseite (ich hab mir mal dort Deine Oldtimerfotos angeschaut, Du warst ja auch auf richtig vielen Treffen und Rallyes - super!) - aber lass derartige Werbung, für andere Seiten ist das hier sowieso nicht gestattet, weils hier ein Forum eines komerziellen Anbieters ist - und viel Spass beim Weitermitschreiben. Dass Dein Thema geschlossen wurde, war vollkommen in Ordnung - aber es gibt so viele Themen hier, zu denen man seine Meinung schreiben kann, also los!
Wie soll das denn dann heißen? Ernst-Kuzorra-seine-Frau-ihr-Stadion?
(Johannes Rau auf den Vorschlag, Fußballstadien nach Frauen zu benennen)

Beitrag Freitag, 04. Mai 2012

Beiträge: 43282
Genau so sollte eine Begrüßung bei einem neuen User aussehen...

Beitrag Samstag, 05. Mai 2012

Beiträge: 5468
2 SHF.

Na dann Herzlich Willkommen in unserem kuscheligen Forum, quasimodo52!
I´m the bad dream
that f********* just had today...

Beitrag Samstag, 05. Mai 2012

Beiträge: 3569
Angeblich weht hier ne steife Brise.

Aber nur gegen die Mods... :D
Spain 1999
Press Reporter: Mika, the perfect flags to lights victory. It looked very easy, was it?
Mika Häkkinen: Oh yeah, it was so easy, you can't believe it.
[long pause, silence]
Mika Häkkinen: No, it wasn't.
( http://www.youtube.com/watch?v=rRIq3UhoB-M )

Beitrag Samstag, 05. Mai 2012

Beiträge: 5468
Ach nö, wir sind lieb und handzahm.

Allerdings sollten sich alte wie neue User tunlichst an die Regeln halten.
Speziell achten wir darauf, dass der Diskussionsgegenstand hier die Formel 1 ist, und nicht das Verhalten anderer User.

Dazu legen wir Wert darauf, dass nicht wahllos Themen eröffnet werden. Es ist eine gute Idee, sich mal die vorhandenen Themen anzuschauen, und zu überlegen, ob das, was man zu sagen hat, nicht in einen dieser Threads passt.

Und bitte auch beachten, dass wir für die F1 DREI themenbezogene Foren haben: Allgemein, Fahrer, Teams.
Also bitte überlegen, wohin ein neuer Thread passen könnte.

Wenn man diese einfachen Grundsätze beachtet, hat man auch nicht die Fliegenklatsche von uns pösen Mods zu befürchten.


Präventiv @ mSHF: Jaja, blabla, gähn.
I´m the bad dream
that f********* just had today...

Beitrag Samstag, 05. Mai 2012

Beiträge: 2663
Tja, auch wenn ich euch die Hoffnung hier nehme...der Kerl bleibt doch eh nicht lange hier. :lol: :lol:
War nett, dich kennengelernt zu haben, Quasimodo.
RR #33

Beitrag Samstag, 05. Mai 2012

Beiträge: 3569
Hat da wer seine Glaskugel poliert?
Spain 1999
Press Reporter: Mika, the perfect flags to lights victory. It looked very easy, was it?
Mika Häkkinen: Oh yeah, it was so easy, you can't believe it.
[long pause, silence]
Mika Häkkinen: No, it wasn't.
( http://www.youtube.com/watch?v=rRIq3UhoB-M )

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemein