Motorsport-Magazin.com Plus
Bikes

Hersteller-Titel noch gesichert - YART siegt in Katar

Das Yamaha Austria Racing Team (YART) hat das Finale der WorldEndurance-Weltmeisterschaft in Katar gewonnen und Yamaha den Hersteller-Titel beschert.
von Toni Börner

Motorsport-Magazin.com - Beim Finale der Langestrecken-Weltmeisterschaft 2009 konnte sich das österreichische YART-Team mit den Fahrern Igor Jerman, Steve Martin und Gwen Giabbani den Sieg sichern. Die gesamten acht Stunden über lag die Mannschaft rund um Teamchef Mandy Kainz in Führung. Phase One Endurance, ebenfalls mit Yamaha unterwegs, kam mit den Fahrern Pedro Valcaneras, Glen Richards und James Ellison auf Rang zwei, die Mannschaft aus der Schweiz holte mit den Piloten Horst Saiger, Patric Muff und Eric Mizera den letzten Podestplatz auf der Kawasaki ZX10R.

Das YART-Team hatte bereits zuvor als Weltmeister festgestanden und auf der Piste von Doha ging es lediglich noch darum, den Hersteller-Titel für Yamaha zu sichern. Mit dem Doppeltriumph von YART und Phase One gab es für die Konkurrenz keine Chance mehr. "Wir hatten beim Bol d'Or ein paar Probleme und Suzuki konnte uns in der Herstellerwertung überholen", fasste YART-Boss Mandy Kainz zusammen. "Daher kamen wir mit dem Ziel nach Katar, zu gewinnen. Das Rennen war perfekt. Wir machten keine Fehler und es war ein gutes Wochenende für uns - so wie es fast immer dieses Jahr war! Wir wollten am Sonntag unbedingt auf das Podium, da es die beste Art ist, das Jahr zu beenden."

WorldEndurance Endstand 2009:

1. Yamaha Austria Racing Team AUT Yamaha YZF-R1 145
2. Team 18 Sapeurs Pompiers FRA Suzuki GSX-R1000 73
3. Bolliger Team Switzerland SUI Kawasaki ZX10R 71
4. RT Racing Team Moto Virus ITA Suzuki GSX-R1000 70
5. Suzuki Endurance Racing Team FRA Suzuki GSX-R1000 57
6. No Limits ITA Suzuki GSX-R1000 50
7. Team GSR Kawasaki FRA Kawasaki ZX10R 42
8. Phase One Endurance GBR Yamaha YZF-R1 42
9. Amadeus X-One ITA Yamaha YZF-R1 40
10. Michelin Power Research Team FRA Honda CBR1000RR 34
11. RAC 41 - City Bike FRA Suzuki GSX-R1000 33
12. AM Moto Racing Compétition FRA Suzuki GSX-R1000 31
13. MCS Racing ITA Suzuki GSX-R1000 31
14. Yoshimura Suzuki with Jomo JPN Suzuki GSX-R1000 30
15. BK Maco Moto Racing Team SVK Yamaha YZF-R1 29
16. Honda France FRA Honda CBR1000RR 28
17. Trick Star Racing JPN Kawasaki ZX10R 24
18. Yamaha Folch Endurance ESP Yamaha YZF-R1 24
19. Honda Dream RT Sakurai JPN Honda CBR1000RR 19
20. RMT 21 Racing Germany GER Honda CBR1000RR 18
21. Motobox Kremer Racing GER Suzuki GSX-R1000 16
22. Plot Faro Panthera JPN Suzuki GSX-R1000 13
23. Beet Racing JPN Kawasaki ZX10R 12
24. Weider DD Boys with A-Style JPN Honda CBR1000RR 11
25. Team Plus One & TSR JPN Honda CBR1000RR 10
26. Team World Endurance SWE Kawasaki ZX10R 8
27. FCC TSR Honda JPN Honda CBR1000RR 8
28. Slider Endurance FRA Yamaha YZF-R1 7
29. Teluru Honeybee Racing JPN Honda CBR1000RR 7
30. Cross Roads FRA KTM RC8 7
31. Team Etching Factory 15 JPN Yamaha YZF-R1 4
32. Racing Team Hepelmann GER Yamaha YZF-R1 4
33. Moto Styl FRA Suzuki GSX-R1000 3
34. Honda Escargot & PGR JPN Honda CBR1000RR 2
35. Honda Dream RT Wakayama JPN Honda CBR1000RR 1


Tissot
Motorsport-Magazin.com Plus