Bikes

Maximale Punktzahl - WSS - Sofuoglu greift nach dem dritten Titel

Kenan Sofuoglu könnte sich bereits an diesem Wochenende in Portimao seinen dritten Titel in der Supersport-WM holen.
von Maria Pohlmann

Motorsport-Magazin.com - Kenan Sofuoglu hat seinen Punktevorsprung auf Jules Cluzel in der Supersport-WM auf dem Nürburgring noch weiter ausgebaut und steht in Portimao vor dem ersten Match-Ball. "Ich fühle mich gut und bereit für das nächste Rennen. Hoffentlich kann ich das Rennen in Portugal ohne Fehler oder Probleme beenden, dann kann ich vielleicht sogar schon den Titel holen", bemerkte der Türke, der bereits 2007 und 2010 in der WSS jubelte.

Vor dem letzten Rennwochenende wusste ich, dass es sehr wichtig war, zu gewinnen und ich habe gewonnen
Kenan Sofuoglu

"Vor dem letzten Rennwochenende wusste ich, dass es sehr wichtig war, zu gewinnen und ich habe gewonnen, also habe ich mein Ziel dort erreicht", ergänzte Sofuoglu zum Wochenende in Deutschland. Die Strecke in Portugal liegt dem Kawasaki-Pilot. "Aber ich werde abwarten müssen, wie es dort auf meiner Kawasaki Ninja ZX-6R läuft. Ich denke, normalerweise, wenn nichts passiert, sollten wir es in die Top-4 schaffen."

"Wir werden sehen, wie unser Wochenende dort am Freitag beginnt, sobald wir da sind. Ich muss die maximale Punktzahl herausholen und versuchen, die Meisterschaft dort zu gewinnen und wenn nicht, warden wir in Magny-Cours noch eine Chance haben", ergänzte Sofuoglu.


Wir suchen Mitarbeiter

a