Auto

Das eleganteste Cabriolet der Welt - Bentley kündigt neue Mulsanne Vision an

Mit dem Mulsanne Cabriolet Konzept gewähren Bentleys Designer einen ersten Blick auf die mögliche Zukunft der Flaggschiff-Baureihe der Marke.

Motorsport-Magazin.com - Seit seinem Debüt auf dem Pebble Beach Concours d'Elegance im Jahr 2009, gilt der Mulsanne als Inbegriff einer Bentley Grand Tourer Limousine. Er verkörpert die Spitze des britischen Luxusautomobilbaus und vereint handgefertigte Eleganz und höchsten Luxus mit enormer Leistung und Sportlichkeit.

Mit dem Mulsanne Cabriolet Konzept gewähren Bentleys Designer nun einen ersten Blick auf die mögliche Zukunft der Flaggschiff-Baureihe der Marke. Das Mulsanne Cabriolet Konzept spricht Automobil-Enthusiasten an, die modernes Design, Prestige und Exklusivität in Vollendung suchen, bietet vier Erwachsenen ein äußerst leistungsstarkes, kultiviertes und luxuriöses Grand Touring-Erlebnis und wird das weltweit eleganteste und innovativste Cabriolet sein.

Die elegante Form des Mulsanne Cabriolet Konzepts ist eine Fusion aus Sportlichkeit und handgefertigter Eleganz, die mit ihren ausgeprägten Linien und muskulösen Flanken ein Gefühl von Kraft und Dynamik vermittelt.

Das ebenso geräumige wie behagliche Design des Innenraums ist von luxuriösen Hochleistungsbooten inspiriert. Mit seiner einzigartigen Kombination aus Eleganz, modernem Design, hochwertigen Materialien, akribischer Liebe zum Detail und erstklassiger Kultiviertheit untermauert das Mulsanne Cabriolet Konzept die Position Bentleys als unangefochtene Referenz im Segment der handgefertigten Luxusautomobile.

Wolfgang Dürheimer, Vorstandsvorsitzender von Bentley Motors, kommentiert das Mulsanne Cabriolet Konzept wie folgt: "Die moderne, luxuriöse, technisch ausgereifte Mulsanne Limousine bietet eine perfekte Plattform für das eleganteste Cabriolet der Welt. Das Cabriolet Konzept wird die Attraktivität der Mulsanne-Baureihe noch weiter steigern und gleichzeitig das Profil der Marke Bentley besonders in neuen und aufstrebenden Märkten erweitern."

Offene Fahrzeuge sind seit der Gründung des Unternehmens 1919 wesentlicher Bestandteil der Tradition von Bentley. Vom Rennsport-erprobten 3-Litre der 1920er über das Park Ward S1 Drophead Coupé der 1950er bis hin zum Corniche und dem Azure, hat Bentley eine Reihe edler und begehrenswerter Cabriolets geschaffen, die den Höhepunkt des Luxusautomobilbaus darstellen.


Motorsport Tickets
Wir suchen Mitarbeiter
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video